WELT

Struck: große Koalition "verlässlicher" als Rot- Grün "Was erlauben Strunz" am 06.03.2006, 23:30 Uhr auf N24. Weitere Ausstrahlung: 12.03.06, 10:05 Uhr.

    Berlin (ots) - SPD-Fraktionschef Peter Struck hält die große Koalition für "verlässlicher" als das rot-grüne Bündnis. "Mit der CDU geht es einfacher jetzt", sagte Struck am Montag in der N24-Sendung "Was erlauben Strunz". Er habe mit den Grünen in seinem letzten Jahr als Verteidigungsminister "eine Menge Probleme" gehabt.

    Grünen-Fraktionschef Fritz Kuhn wies die Kritik in der Sendung mit den Worten zurück: "Ihr habt euch in die Büsche geschlagen." Rot-Grün sei gescheitert, weil Bundeskanzler Gerhard Schröder in der SPD für seine Agenda-Politik keine Mehrheit mehr gehabt habe.

    Radio O-Töne sind unter www.vorabs.de abzurufen!!!

    Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle!!!

    Rückfragen: Julia Abach Tel: 030-2090-4622 julia.abach@N24.de

Ansprechpartner Julia Abach Kommunikation juila.abach@N24.de Telefon +49 30 2090 4622 Fax +49 30 2090 4623

Fotohotline +49 30 2090 2324

Internet N24.de N24.com

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: