WELT

N24 Tageshighlights für Mittwoch, 22. Februar 2006

Unterföhring (ots) -

16:20 N24 - Die Reportage: Patrouille Suisse - Tiger über Helvetia

    Information, D, 2005

    Die Schweizer Jet-Kunstflugstaffel "Patrouille Suisse" ist vermutlich die einzige Truppe, in der Berufsmilitärpiloten ihre Freizeit opfern, um den Zuschauern eine unglaubliche Flugshow zu bieten. N24-Reporter Guido Schmidtke hat die Akrobaten der schweizerischen Luftwaffe beim Training und bei einer Vorführung in Lugano begleitet. Das Ergebnis: beeindruckende Bilder aus den Cockpits der "Tiger"-Jets und von grandiosen Flugmanövern. Trotzdem hat die Sicherheit oberste Priorität.

    Reportage

17:05 Doku: Militärtechnik im Alltagstest

    Dokumentation

    "Der Krieg ist der Vater aller Dinge", behauptete vor 2500 Jahren der griechische Philosoph Heraklit. Am ehesten gilt dieser Satz für den technischen Fortschritt. Viele bedeutende Erfindungen in der Geschichte dienten zuallererst der effizienteren Kriegführung. Am Beispiel von Lastwagen, Raumfahrt und Wettervorhersage zeigt diese Dokumentation, dass alltägliche Gebrauchsgegenstände und zivile Technik oft nur ein Abfallprodukt militärischer Forschung und Entwicklung sind.


21:05 N24 Wissen
         Thema u.a.: Nano-Beschichtung für Autoscheiben - Wie Wasser mühelos abperlt

    Magazin

    Moderation: Thomas Ritter

    Es regnet in Strömen, es ist dunkel, Sie sind mit dem Auto unterwegs. Die Scheibenwischer sorgen kaum noch für Durchblick. Grund: Auf der Autoscheibe liegt eine Art Schmierfilm, der sich nicht so leicht entfernen lässt. Eine neuartige Beschichtung auf Autoscheiben soll jetzt Abhilfe schaffen. "N24 Wissen" über ein Anwendungsbeispiel der so genannten Nanotechnologie. / Außerdem: Hausputz auf der Eisenbahnplatte / Das perfekte Spiegelei / Schiffsschwertransport / Und: Sargdesigner

22:05 Doku: Die Sexualität des Menschen - Die Wechseljahre der Frau

    Dokumentation

    Von Kopfschmerzen über starke Gefühlsschwankungen bis hin zu Depressionen: Viele Frauen haben Probleme mit oder entsprechend Angst vor den Wechseljahren, aber die Libido lässt deswegen nicht unbedingt nach. Logischerweise ist auch die andere Hälfte der Menschheit indirekt davon betroffen. Diese Dokumentation zeigt, dass auch in den Wechseljahren die Sexualität nicht auf der Strecke bleiben muss. Notfalls kann man ja mit Hormontabletten o.ä. ein wenig nachhelfen - ggf. beim Mann.

    Free-TV-Premiere

22:30 Doku: Die Sexualität des Menschen - Sexualität mit Behinderung

    Dokumentation

    Mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung klarzukommen, ist schwierig genug. Was zumeist völlig vergessen wird oder Tabu ist: Gehandicapte Personen haben auch sexuelle Bedürfnisse, die sie oft nur eingeschränkt oder gar nicht ausleben können. Lust und Leidenschaft sind deswegen ja nicht weniger ausgeprägt. Vor diesem Dilemma stehen auch viele Kranke. Diese Dokumentation zeigt, wie auch Menschen mit Behinderungen ein erfülltes Sexual- und Liebesleben führen können.

    Free-TV-Premiere

Rückfragen bitte an:
Claus Schlosser
Redakteur Content Services
Gutenbergstraße 3
85774 Unterföhring
Tel.: (089) 9507-1329
Fax:  (089) 9507-1894
mailto: claus.schlosser@P7S1Produktion.de
http://www.ProSiebenSat1Produktion.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: