WELT

N24 Tageshighlights für Donnerstag, 29. Dezember 2005

Unterföhring (ots) -

11:05 Doku: T-Rex - Im Tal des Tyrannen
         Dokumentation, USA, 2003

    Dokumentation

    Der Tyrannosaurus Rex zählt zu den bekanntesten Dinosauriern und gilt als erbarmungsloser Jäger der Urzeit. Die Dokumentation "T-Rex - Im Tal des Tyrannen" begleitet die Expeditionen des US-amerikanischen Paläontologen Jack Horner in Hell Creek, Montana, und zeigt anhand der sensationellen Knochenfunde auch andere, bisher unbekannte Seiten des T-Rex ...

12:20 N24 - Die Reportage: Berlin bei Nacht

    Information, D, 2002

    Berlin ist rund um die Uhr geöffnet, von Sperrstunde keine Spur. Doch nicht alle Nachtschwärmer bevölkern die zahllosen Cafés, Restaurants, Bars und Clubs. Viele verdienen sich dann ihren Lebensunterhalt oder sind nachts unterwegs, weil sie die besondere Atmosphäre schätzen. "N24 - Die Reportage" hat die Nacht-Arbeiter auf ihren Wegen durch die Hauptstadt begleitet.

    Reportage


14:30 MM - Das Männer-Magazin
         Thema u.a.: Panzer gegen Offroader ...

    Magazin

    Moderation: Verena Wriedt

    Panzer sind offroad unschlagbar. Oder? "MM - Das Männer-Magazin" wollte es ganz genau wissen und schickte einen Mitsubishi und einen Nissan ins Panzergelände... / Aufmotz-Duell - und heute das echte Finale. Wer holt die Trophäe beim Tuning- Wettbewerb: Der MG oder der Opel? / Und: "MM - Das Männer-Magazin" zeigt die lustigsten und skurrielsten Erfindungen des Jahres. Auch für die männliche Potenz ist was dabei ...


15:05 Doku: Mumien - Das Geheimnis der Unsterblichkeit
         Dokumentation, USA, 2003

    Dokumentation

    Gibt es ein Leben nach dem Tod? Die alten Ägypter waren fest davon überzeugt. Damit die Seele des Verstorbenen den Körper nach seinem Tod wiederfinden konnte, wurden die Leichen mumifiziert. Durch perfektes Einbalsamieren sind manche Mumien bis heute erstaunlich gut erhalten. Auch in Peru, Chile, China, Dänemark und England wurden Tausende Jahre alte Leichname gefunden. Diese Dokumentation zeigt die alte Kunst der Mumifizierung - eine faszinierende Reise in die Vergangenheit ...

16:20 N24 - Die Reportage

    Die Sperrmüllprofis - Schatzsuche am Straßenrand Information, D, 2002

    Jährlich fallen in Deutschland mehr als 100 Millionen Tonnen Müll an, die schnell und fachgerecht beseitigt werden müssen. Vor allem Sperrmüll verursacht den Stadtverwaltungen Kopfzerbrechen: Die Entsorgung von Möbeln, Matratzen, Teppichen, Fahrrädern, Kühlschränken & Co. ist besonders kosten- und arbeitsintensiv. "N24 - Die Reportage" begleitet Verursacher, Bekämpfer und Nutznießer dieses Umweltproblems ...

    Reportage

17:05 Doku: Das Ehepaar Hitler

    Dokumentation

    Das offizielle Eheglück währte nur wenige Stunden: Am 30. April 1945 begingen Adolf Hitler und seine Frau Eva, geborene Braun, Selbstmord im Berliner Führerbunker. Diese Dokumentation befasst sich mit der langjährigen, eheähnlichen Beziehung Hitlers zu Eva Braun, über die viel spekuliert wurde und bis heute wenig bekannt ist. Gezeigt werden u.a. seltene private Filmaufnahmen Eva Brauns sowie Interviews mit Zeitzeugen, die das merkwürdige "Ehepaar Hitler" leibhaftig erlebt haben.

    Hintergrundinformation: Eva Braun wird am 6. Februar 1912 in München geboren. 1929 trifft sie Hitler erstmals. Angeblich verkuppelt sein Leibfotograf die beiden, sie wird Hitlers heimliche Geliebte. 1935 kauft er ihr ein Haus in München und überlässt ihr einen Mercedes samt Chauffeur. Ab 1936 lebt Braun auf dem Obersalzberg - offiziell als Sekretärin. 1938 wird sie in Hitlers Testement bedacht. Gesellschaftsfähig wird Fräulein Braun erst 1944, als ihre Schwester einen hochrangigen Nazi heiratet.

    Solange sie mit Hitler lebte, verfolgte Eva Braun nur ein Ziel. Doch das ersehnte Ja-Wort bekam sie erst kurz vor ihrem Tod. All die Jahre zuvor war eine Hochzeit mit seiner Gefährtin tabu gewesen - Hitlers Braut war Deutschland, gebot der Führer-Mythos. Nie bekannte er sich öffentlich zu Braun, man hätte sie sonst beneidet. Sie selbst aber sah sich als Gefangene im goldenen Käfig. Und 1948 zweifelten die Behörden gar die nur wenige Stunden dauernde Ehe im Bunker formell an. Das Mitleid der Nachwelt mit Eva Braun hielt sich in Grenzen ...


19:05 Tempo - Das Automagazin
         Thema u.a.: Mit dem Renntaxi auf den Nürburgring

    Magazin

    Moderation: Reinhold Deisenhofer, Christian Beilfuß

    Günstig und zugleich sicher unterwegs: Geht das? Sind 7.500.- Euro genug für gute Bremsen und ein ordentliches Fahrwerk? "Tempo - Das Automagazin" hat billige Autos auf Herz und Nieren geprüft - und leider auch beunruhigende Ergebnisse erhalten. / Außerdem: Damit man den Nürburgring richtig kennen lernen kann, gibt es so genannte Renntaxis. Damit geht es so schnell um den Kurs, dass manchem Insassen der Atem stockt - besonders, wenn eine Frau das Renntaxi steuert ...

23:20 N24 - Die Reportage: Notruf am Airport - Die Flughafenklinik

    Information, D, 2001

    "N24 - Die Reportage" berichtet diesmal über den Frankfurter Flughafen: Mehr als 60.000 Personen arbeiten hier, rund 40 Millionen Passagiere werden jährlich in den Hallen abgefertigt. Tendenz: steigend. Kein Wunder, dass Notfälle hier zum Alltag gehören. Die Ärzte und Sanitäter werden auf dem Flughafen Frankfurt bei ihrer Arbeit begleitet, der Mikrokosmos aus der Sicht der Mediziner beleuchtet und ein Blick hinter die Kulissen des Notfallapparates Airport geworfen.

    Reportage

Rückfragen bitte an:
Claus Schlosser
Redakteur Content Services
Gutenbergstraße 3
85774 Unterföhring
Tel.: (089) 9507-1329
Fax:  (089) 9507-1894
mailto: claus.schlosser@P7S1Produktion.de
http://www.ProSiebenSat1Produktion.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: