WELT

N24 startet "Cinematalk" mit Detlev Buck und Knut Elstermann
Ab 19.10.2005, mittwochs, 15:30 Uhr auf N24

    Berlin (ots) - Am Mittwoch, 19.10.2005, startet der Nachrichtensender N24 das neue Magazin "Cinematalk". Jeden Mittwoch diskutieren zwei ausgewiesene Kinoexperten drei neue Filme. Als Filmemacher konnte N24 den Schauspieler, Regisseur und Drehbuchbuchautor Detlev Buck (42) für das neue Format gewinnen. Mit ihm bespricht der Filmkritiker, Journalist und Moderator Knut Elstermann (45) wöchentlich die aktuellen Kinostarts. Dabei ist die Kontroverse Konzept. In "Cinematalk" treffen Filmemacher und Filmkritiker aufeinander und streiten über drei aktuelle Filme auf geistreich unterhaltsame Art und Weise.

    Die Sendung lebt vom meinungsstarken Aufeinandertreffen zweier Kinokenner. Jeder Film wird in einem kurzen Ausschnitt vorgestellt. Nach jedem Filmbeitrag geben die zwei Experten im Studio ihre persönliche Meinung ab und besprechen Gemeinsamkeiten und unterschiedliche Auffassungen zu den Schauspielern, Handlungen und Regieleistungen.

    Detlev Buck (42) gilt als einer der wichtigsten deutschen Autorenfilmer. Buck führte bei verschiedenen deutschsprachigen Erfolgsfilmen der 1990er Jahre Regie. Er hat dabei oft eigene Auftritte in seinen Filmen. Zuletzt war Buck in dem von ihm produzierten Film "Herr Lehmann" zu sehen. Weitere Rollen hatte er in "Sonnenallee", "Blue Moon" und dem für den Oscar nominierten Film "Aimée und Jaguar". Der Film "Männerpension" (1996) gehört zu den erfolgreichsten deutschen Filmen und machte Heike Makatsch und Marie Bäumer bekannt. 2004 erhielt er für seine Leistung in "Herr Lehmann" den Deutschen Filmpreis in Gold als bester Nebendarsteller. Zurzeit ist Buck in dem Film "NVA" in den Kinos zu sehen.

    Knut Elstermann (45) ist freier Filmjournalist, er arbeitet als Moderator und Filmkritiker für den rbb. Nach seinem Studium der Journalistik in Leipzig (1982-86) gehörte er der Nachrichtenredaktion ND an (bis 1989) und arbeitete für die DDR-Zeitschrift "Filmspiegel". Bis 1991 war er Moderator und Kulturredakteur beim Jugendradio DT 64. Seit 1992 ist Elstermann freier Filmjournalist vor allem für den ORB-Hörfunk (Radio Brandenburg, Radio EINS) und für das ORB-Fernsehen. Elstermann moderiert bei Radio EINS das Filmmagazin "12 Uhr mittags".

    Das Magazin "Cinemaltalk" wird im Auftrag von N24 von der Potsdamer Produktionsgesellschaft DOKfilm produziert.

    "Cinematalk - Das N24 Kinomagazin" ab 19.10.05, immer mittwochs um 15:30 Uhr auf N24. Weitere Ausstrahlung: samstags, 14:30 Uhr.

Bei Rückfragen: Julia Abach Tel.: +49 (30) 2090 - 4622 Fax:  +49 (30) 2090 - 4623 E-mail:julia.abach@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: