WELT

N24 Themen & Gäste: Donnerstag, 31.05.2001

    München (ots) -

    13:30     Chefsache     Wirtschaftsgrößen im Gespräch     Thema:  Cisco Systems GmbH

    Moderation:    Christoph Schupp, Andreas Scholz

    Heute zu Gast in "Chefsache":  Günter Junk, Geschäftsführer der Cisco Systems GmbH. Er erläutert den bisherigen Werdegang des Unternehmens - einem Anbieter von Networking-Lösungen - und äußert sich zu geplanten Strategien.

    18:15     N24 Weltreporter     Auslandsmagazin

    "N24 Weltreporter" heute u.a. mit folgenden Themen: Am 7. Juni wird in England das neue Parlament gewählt. Tony Blair wird wohl wiedergewählt werden - ein Novum in der 100-jährigen Geschichte der Labour-Partei. Die USA haben das Klimaschutzabkommen von Kyoto gekündigt. Wie wichtig sind alternative Energiequellen auf der Welt inzwischen? In Israel leben ca. 500 Holocaust-Überlebende - die aufgrund ihrer traumatischen Erlebnisse psychische Erkrankungen davontrugen - in Heimen. N24 hat sie besucht.  

    20:45     N24 Börsentalk     Hintergrundgespräche mit Börsianern

    Moderation: Dietmar Deffner, Michael Marx     Im "N24 Börsentalk" erfahren die interessierten Anleger unter den N24-Zuschauern von Analysten und Wirtschaftsexperten aktuelle Hintergründe zum Marktgeschehen und wertvolle Tipps - täglich neu und aus erster Hand. Heute mit folgendem Thema: Finanzdienstleister. Zu Gast: Konrad Becker von Merck Finck & Co.


    22:15
    Koschwitz          
    Das Thema des Tages im Talk mit Thomas Koschwitz

    Moderation: Thomas Koschwitz     Gast: Roland Koch / Ministerpräsident Hessen; CDU-Präsidium    

    Heute zu Gast bei "Koschwitz": der Ministerpräsident von Hessen, Roland Koch. Thomas Koschwitz unterhält sich mit seinem prominenten Studiogast unter anderem über das Top-Thema des Tages.


ots Originaltext: N24
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:

Hilke Hartung
Tel. 089 / 9507-1329
Fax  089 / 9507-1894
E-Mail: hilke.hartung@prosieben.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: