WELT

Joachim Pfeiffer und Hermann Ott zu Gast bei Michel Friedman
N24-Talk "Studio Friedman" am Donnerstag, 14. April 2011, um 23.30 Uhr

Berlin (ots) - Die atomare Katastrophe in Japan hat alle geschockt. Die Atomwende in Deutschland ist eingeläutet; selten war so viel Einigkeit über alle Parteien hinweg. Doch jetzt regt sich gerade in der Union Widerstand gegen einen allzu schnellen Ausstieg. Glaubwürdigkeit und Bürgervertrauen stehen auf dem Spiel. Steigende Energiepreise drohen. Der Wirtschaftsstandort Deutschland scheint in Gefahr. Atomstrom: Nein danke - aber zu welchem Preis?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit Joachim Pfeiffer, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, und Hermann Ott von Bündnis 90/Die Grünen, Mitglied im Umweltausschuss.

"Studio Friedman" - immer donnerstags, um 23.30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung im Internet unter: http://www.N24.de/Studio-Friedman

Pressekontakt:

N24 Kommunikation / Marketing & Sales
Jendrik Weber
Tel.: +49 30 2090-4607
E-Mail: Jendrik.Weber@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WELT

Das könnte Sie auch interessieren: