N24

"Vision Gold" - Das neue Sport-Magazin ab 30.9.2010, 18.30 Uhr, auf N24 Monatliche Reportage-Reihe begleitet Spitzensportler auf ihrem Weg nach London 2012 und Sotschi 2014

Berlin (ots) - Berlin, 29. September 2010. Sie haben einen Traum, und sie tun alles dafür, ihn Wirklichkeit werden zu lassen: Das Magazin "Vision Gold" beschäftigt sich einmal im Monat mit Themen rund um die Olympischen und Paralympischen Spiele. Bis zu den Sommerspielen 2012 in London werden insgesamt 24 Folgen von Schmidt Media produziert. Im Mittelpunkt jeder Sendung steht ein Athlet, der sich auf die kommende Olympiade vorbereitet. Neben bekannten Spitzensportlern werden auch interessante Protagonisten aus medialen Randsportarten in den Fokus gerückt. Darüber hinaus werden aktuelle und brisante Themen wie Münchens Olympia- Bewerbung für 2018 oder die Doping-Problematik beleuchtet. Einen wichtigen Raum nehmen auch die paralympischen Sportarten ein.

Die erste Sendung am 30. September begleitet die Weltmeisterin und Olympiasiegerin (Peking 2008) im Degenfechten, Britta Heidemann, nach London. Die 28-Jährige besucht dort nicht nur altehrwürdige Sehens- würdigkeiten wie Piccadilly Circus und Big Ben, sondern vor allem die nagelneuen Sportstätten der kommenden Olympischen Sommerspiele. Außerdem reist die Ausnahme-Fechterin nach Singapur zu den Olympischen Jugendspielen und trifft dort talentierte deutsche Nachwuchs- Athleten. In weiteren Ausgaben von "Vision Gold" sind u. a. Biathlon- Olympiasiegerin Kati Wilhelm und Weitsprung-Europameister Christian Reif zu sehen.

Bildmaterial schicken wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

"Vision Gold" - ab Donnerstag, 30.9.2010, 18.30 Uhr auf N24.

Pressekontakt:

Anna Kopmann / Andreas Thiemann
N24 Marketing & Sales
030/2090-4609/-4622
Anna.Kopmann@N24.de / Andreas.Thiemann@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: