N24

Volker Wissing und Sahra Wagenknecht heute zu Gast bei "Studio Friedman"
N24-Talk am Donnerstag, den 02.10.2008, um 23:30 Uhr

    Berlin (ots) - Berlin, 02. Oktober 2008. Am heutigen Donnerstagabend, den 02.10.08, um 23:30 Uhr begrüßt N24-Moderator Michel Friedman den FDP-Finanzexperten Volker Wissing und Sahra Wagenknecht, Europaabgeordnete der Linken und Galionsfigur der Kommunistischen Plattform. Kollaps des Kapitalismus? Zwanzig Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus erlebt die Marktwirtschaft in den westlichen Demokratien ihr Waterloo. An den Finanzmärkten platzt die Spekulationsblase -  mit bisher unabsehbaren Folgen für Unternehmen und den kleinen Sparer. Banken, denen dieser sein Geld anvertraut hat verschwinden im Nichts - das Geld ihrer Anleger nehmen sie oft mit. Der Staat steht ratlos daneben. Der Steuerzahler soll jetzt einspringen, mit Geld, das für Kinderbetreuung, bessere Schulen und im Sozialsystem fehlt. Folgt der Kapitalismus dem Kommunismus in den Abgrund? Darüber diskutiert Michel Friedman heute Abend mit Volker Wissing und Sahra Wagenknecht.

    "Studio Friedman"  immer donnerstags, um 23:30 Uhr, auf N24

    Die komplette Sendung im Internet unter:   http://www.N24.de/Studio-Friedman

Pressekontakt:
Bei Rückfragen:
N24
Parlamentsredaktion
Achim Unser
Tel.: +49 (30) 2090 - 4493
E-Mail: Achim.Unser@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: