N24

N24-EMNID-UMFRAGE: Union und Linke profitieren von Richtungsstreit

Berlin (ots) - In der anhaltenden Diskussion um den Umgang miteinander in einem Fünf-Parteien-System gewinnen CDU/CSU und die Linke an Zustimmung. In der Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für den Nachrichtensender N24 legt die Union um einen Prozentpunkt zu und kommt auf 37 Prozent, die Linke verbessert sich um zwei Prozentpunkte auf 14 Prozent. Verluste hingegen müssen die Liberalen hinnehmen: Wären am Sonntag Bundestagswahlen, würden sich diesmal neun Prozent für die FDP entscheiden, in der Vorwoche wären es noch 11 Prozent gewesen. SPD und Grüne hingegen verharren auf ihren Werten: die Sozialdemokraten kommen weiterhin auf 28 Prozent, die Grünen auf neun Prozent der Stimmen.

(Bei allen genannten Zahlen gilt: Differenz zu 100 Prozent = keine Angabe.)

   Umfragezeitraum: 25.02. bis 03.03.2008 
   Befragte: 4.644 
   Fehlertoleranz: +/- 2,5 

Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle N24!

Alle Ergebnisse der aktuellen N24-Emnid-Umfrage werden am Donnerstag (06.03.08) in der N24-Sendung "Morgenreport" (9:00 - 12:00 Uhr) präsentiert.

Bei Rückfragen:

Birgit Groß
N24, PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
Fax: +49 (30) 2090 - 4623
E-Mail: birgit.gross@N24.de

Original-Content von: N24, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: N24

Das könnte Sie auch interessieren: