Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von WELT mehr verpassen.

06.12.2007 – 12:34

WELT

Am Montag: "Was erlauben Strunz" SPEZIAL: Ein bayerisches Kamingespräch mit Edmund Stoiber

Berlin (ots)

Stoibers erster Talkauftritt nach seinem Rückzug aus der Politik -
auf N24 am Montag, 10. Dezember 2007, um 23:30 Uhr 

Am kommenden Montag, 10. Dezember 2007, tritt der ehemalige bayerische Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber zum ersten Mal nach seinem Rücktritt von allen politischen Ämtern wieder in einer Talksendung im Fernsehen auf:

N24-Moderator und "Bild am Sonntag"-Chefredakteur Claus Strunz verlegt seinen Talk "Was erlauben Strunz" eigens aus Berlin nach Bayern, um sich im traditionellen Ambiente zum Kamingespräch mit dem Ex-Landesfürsten zu treffen.

Ein Jahresrückblick der ganz besonderen Art: Themen, die Deutschland, Bayern und Edmund Stoiber persönlich bewegten. Wie ist es ihm nach seinem Abgang ergangen? Was vermisst er, und was nicht? Und was macht er in Zukunft, wenn er nicht gerade "die Bürokratie in Brüssel abbaut"? Claus Strunz fragt nach - bei Edmund Stoiber.

"Was erlauben Strunz" SPEZIAL - am Montag, 10. Dezember 2007, 23:30 Uhr auf N24.

Die komplette Sendung ab Dienstag im Internet auf N24.de:
http://www.N24.de/tv/sendungen/was_erlauben_strunz. 

"Was erlauben Strunz" macht nach der Sendung am 10. Dezember eine kurze Pause und ist am Montag, 7. Januar 2008, wieder zurück auf N24 - immer montags um 23:30 Uhr.

Bei Rückfragen:

Kerstin Bähren N24, PR-Redakteurin
Tel.: +49 (30) 2090 - 4622
Fax: +49 (30) 2090 - 4623
E-Mail: kerstin.baehren@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: WELT
Weitere Storys: WELT