Das könnte Sie auch interessieren:

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WELT

23.11.2007 – 09:51

WELT

Geis fordert Verbot der Sterbehilfe
Zitate aus "Studio Friedman", vom 22.11.07, 23:30 Uhr, auf N24

    Berlin (ots)

Der Rechtsexperte der Unionsfraktion, Norbert Geis, hat ein gesetzliches Verbot der Hilfe zum Selbstmord gefordert, wie es die Organisation Dignitate in Deutschland anbieten will. "Ich bin dafür, dass wir einen eigenen Straftatbestand schaffen, ....dass "solche Machenschaften unter Strafe gestellt werden", sagte er am Donnerstag in der N24-Sendung "Studio Friedman".

    Auf die Frage, ob er einen moralischen Rückfall in Euthanasie-Praktiken der Nazi-Zeiten fürchte, sagte Geis, "ja, davon gehe ich aus". Es bestehe die Gefahr, dass damit weitere Hürden weggeräumt werden, sagte der CSU-Politiker.

    Frei zur Verwendung bei Nennung der Quelle!

    Radio-O-Töne sind unter www.vorabs.de abzurufen!

    "Studio Friedman" - immer donnerstags um 23:30 Uhr auf N24.

    Ab Freitag auf N24.de: http://www.N24.de/tv/sendungen/studio-friedman .

Bei Rückfragen: N24, Parlamentsredaktion, Achim Unser Tel.: +49 (30) 2090 - 4493 E-Mail: achim.unser@N24.de

Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von WELT
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung