Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von PROCAD GmbH & Co. KG mehr verpassen.

10.06.2020 – 11:28

PROCAD GmbH & Co. KG

Neugegründete OmniDTS vertreibt PRO.FILE PLM/DMStec auf dem nordamerikanischen Markt

Neugegründete OmniDTS vertreibt PRO.FILE PLM/DMStec auf dem nordamerikanischen Markt
  • Bild-Infos
  • Download

Neugegründete OmniDTS vertreibt PRO.FILE PLM/DMStec auf dem nordamerikanischen Markt

PROCAD, Anbieter von PLM/DMStec-Lösungen für die digitale Transformation, schließt Partnerschaft mit dem PLM- und MCAD-Spezialisten Sconce Group

Der Softwareentwickler PROCAD, Spezialist für die Digitalisierung des Product Lifecycle Managements (PLM), hat mit der US-amerikanischen Sconce Group eine Partnerschaft abgeschlossen und wird mit der neu gegründeten OmniDTS, LLC die PRO.FILE PLM/DMStec-Anwendungen auf dem nordamerikanischen Markt vertreiben.

OmniDTS (Digital Transformation Solutions) wurde gegründet, um Unternehmen bei allen Aspekten der digitalen Transformation zu unterstützen und dabei die hohen Aufwände und Kosten zu reduzieren, die bei herkömmlichen PLM-Implementierungen durch umfangreiches Customizing der Software anfallen. Die PRO.FILE-Lösung zeichnet sich durch ihre sofort einsatzbereiten Funktionen aus. So kann eine schnelle Umsetzung durch Konfiguration erfolgen, die ohne aufwändiges Programmieren zur individuellen Anpassung der Lösung auskommt.

„Die Expansion von PROCADs PLM/DMStec -Anwendung PRO.FILE in den nordamerikanischen Markt benötigt einen Partner mit überzeugenden Fähigkeiten im Projektmanagement, Fachwissen im Bereich der Prozessautomatisierung sowie hoher technischer Expertise bei der PLM-Implementierung, der Integration von PLM und ERP und der Migration von Altdaten“, so Ted Banz, Regional Director – Americas bei PROCAD, „Das Team von Omni vereint all diese Fähigkeiten und verfügt über langjährige Erfahrungen in den Bereichen PLM-Dienstleistungen und Softwareentwicklung.“

PRO.FILE ist eine führende PLM/DMStec -Unternehmenslösung mit über 1.000 Kunden in aller Welt. Sie vereinigt PDM, PLM und DMS (Dokumentenmanagementsystem) in einem zentralen System und bietet Integrationen in alle gängigen M/E-CAD- sowie ERP-Systeme. Darüber hinaus wird OmniDTS mit PRO.CEED vorkonfigurierte Best-Practice-Anwendungspakete wie Änderungsmanagement und Vertragsmanagement anbieten. „Die Konfigurierbarkeit der PROCAD-Produkte gepaart mit unserer iterativen, agilen Projektmethodik sorgen für eine rasche Einführung, langfristig niedrige Betriebskosten (TCO) und einen selbstbestimmten schrittweisen Ausbau durch den Kunden“, so Tad Leach, Leiter Business Development bei OmniDTS.

OmniDTS ist zudem eine Kooperation mit der Epicor Software Corporation eingegangen, um die langjährige Partnerschaft zwischen Epicor und PROCAD weiter auszubauen. OmniDTS kann dazu beitragen, Kundenimplementierungen mit Epicor ERP und PRO.FILE PLM/DMStec zu beschleunigen und mit ihrem Know-how zusätzliche Mehrwerte für PROCAD und Epicor Kunden zu schaffen. Epicor ERP ist eine zuverlässige und skalierbare Lösung, die für die Anforderungen globaler Fertigungsunternehmen entwickelt wurde, und ist als On-Premises-, Hosting- und Cloud-Lösung erhältlich. Epicor ERP bringt die internen Systeme und Integrationen eines Unternehmens so zusammen, dass Anwender von zentraler Stelle auf geschäftskritische Informationen wie KPIs und Produktrentabilität zugreifen können und die Transparenz von wichtigen Unternehmensdaten jederzeit gewährleistet ist.

In Zukunft wird OmniDTS nicht nur der erste Ansprechpartner für PRO.FILE-Kunden in Nordamerika sein, sondern darüber hinaus auch umfassende Dienstleistungen zur digitalen Transformation anbieten. „Unser Ziel ist es, die Transformation von Geschäftsprozessen zur Produktentwicklung unternehmensübergreifend zu beschleunigen“, so Tad Leach. „Durch den Einsatz bewährter Verfahren für das Geschäftsprozessdesign, der Transformation von Organisationsstrukturen, den Technologieeinsatz und die Implementierung von Unternehmenssystemen bieten wir unseren Kunden viel mehr als nur Implementierung, sondern helfen ihnen vielmehr, ihr Wertversprechen konsequent zu erreichen.“

Das Team von OmniDTS verfügt über vielfältige und umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Produktentwicklung, CAE-Analyse, CAD/CAM, Fertigung, Qualitätssicherung, Dokumentenlenkung, Konfigurationsmanagement und PLM-Implementierungen. Die Mitarbeiter von Omni wissen nicht nur, wie man PLM und die dazugehörigen Anwendungen implementiert, sondern verfügen auch über praktische Erfahrungen im Umgang mit diesen Tools in der Produktentwicklung. Sie kennen und verstehen die Anforderungen ihrer Kunden und wissen so auch, welche Herausforderungen auf sie zukommen.

Während OmniDTS in erster Linie auf ein Wachstum auf dem nordamerikanischen Markt ausgerichtet ist, ist das Unternehmen auch international aufgestellt, um Kunden in aller Welt zur Seite zu stehen.

Über PROCAD

Die PROCAD GmbH & Co. KG ist ein Softwarehersteller von Plattform-Lösungen für die Digitalisierung des Product Lifecycle Managements (PDM-/PLM-Software) und des technischen Dokumentenmanagements (DMStec) in mittleren und größeren technischen Unternehmen. Das Karlsruher Unternehmen ist seit 1985 am Markt und beschäftigt über 150 Mitarbeiter/innen. Mehr als 800 technische Unternehmen setzen bereits erfolgreich auf PROCAD-Software für PDM, PLM und DMS.

Über OmniDTS und die Sconce Group

Die Sconce Group ist ein Zusammenschluss aus Unternehmen, bestehend aus Sconce Solutions, NovoPLM, ApexDMS und OmniDTS, die gemeinsam PLM-, IoT- und Industrie 4.0-Software und -Dienstleistungen für die Maschinenbau- und Fertigungsindustrie anbieten. OmniDTS ist PROCADs PRO.FILE-Partner für Nordamerika und spezialisiert sich auf den Verkauf, die Implementierung und den Support der PRO.FILE PDM/PLM-Lösung. Weitere Informationen zu OmniDTS finden Sie unter https://www.omnidts.com.

PROCAD GmbH & Co. KG
Marketing + Kommunikation
Vincenz-Prießnitz-Str.3
D-76131 Karlsruhe
T: +49 (721) 96 565
F: +49 (721) 9656 650
sara.chatterjee@pro-file.com
http://www.pro-file.com