Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von wünschdirwas e.V. mehr verpassen.

03.03.2020 – 12:51

wünschdirwas e.V.

Top-Speakerin und Unternehmerin Nelly Kostadinova besteigt für wünschdirwas e.V. den höchsten Berg Afrikas

Top-Speakerin und Unternehmerin Nelly Kostadinova besteigt für wünschdirwas e.V. den höchsten Berg Afrikas
  • Bild-Infos
  • Download

Köln (ots)

Die bekannte Top-Speakerin, Autorin, Gründerin und Geschäftsführerin des weltweiten Übersetzungsbüros "Lingua-World" - Nelly Kostadinova - will für den Kölner Verein wünschdirwas e.V. hoch hinaus! Kostadinova plant im September, Afrikas höchsten Berg, den Kilimandscharo, zu besteigen und dafür fleißig Sponsoren und Unterstützer zu gewinnen. Sämtliche Einnahmen der Aktion kommen schwer und chronisch erkrankten Kindern und Jugendlichen zu Gute, denen wünschdirwas e.V. einen Herzenswunsch erfüllt und ihnen wieder neuen Lebensmut und neue Kraft in einer schweren Zeit ihres Lebens spendet. Der Einsatz der über 130 Ehrenamtler von wünschdirwas e.V. hat Nelly Kostadinova so überzeugt, dass sie neue Botschafterin wird. Für wünschdirwas e.V. hat sich die Unternehmerin ein hohes Ziel gesetzt: Die Besteigung des 5895m hohen Kilimandscharos in Tansania. "Unter dem Motto jeder Meter zählt, möchte ich mindestens eine Spendensumme von 589.500 Euro für wünschdirwas e.V. sammeln, es dürfen aber gerne auch noch mehr werden!"

Die sportbegeisterte Buchautorin und wünschdirwas e.V. planen im Laufe des Jahres einige gemeinsame Aktionen: So wird Kostadinova Wunscherfüllungen begleiten und mit der Vorstandsvorsitzenden von wünschdirwas e.V., Claudia Weiler, gemeinsam Spenden sammeln. Claudia Weiler ist begeistert von soviel Engagement und freut sich sehr auf die Zusammenarbeit: "Nelly Kostadinova ist eine große Bereicherung für unseren Verein. Wir können uns sehr glücklich schätzen, eine so engagierte Unterstützerin gewonnen zu haben. Wir drücken Nelly für die Besteigung des Kilimandscharo alle Daumen und freuen uns mit dem gesammelten Geld viele tolle Herzenswünsche erfüllen zu dürfen."

Im Jahr 1990 kam die bulgarische Journalistin Kostadinova mit einem Stipendium nach Deutschland, ohne ein Wort deutsch zu sprechen. In den letzten 30 Jahren hat sie von Köln aus ein Weltunternehmen aufgebaut und zählt zu den Top 100 Speakern in Deutschland.

Über den Verein

wünschdirwas e.V. ist ein in Köln eingetragener gemeinnütziger Verein. Seit 30 Jahren erfüllen viele ehrenamtliche Helfer und fünf Mitarbeiter in Köln schwer erkrankten Kindern und Jugendlichen Herzenswünsche. Ein unvergesslich schönes Erlebnis soll dazu beitragen, neuen Lebensmut, Zuversicht und neue Lebensenergie zu schenken und die Krankheit einfach einmal vergessen lassen. wünschdirwas e.V. arbeitet bundesweit mit Ärzten und Therapeuten von über 100 Krankenhäusern, Kinderkliniken und Hospizen in nahezu allen Bundesländern zusammen.

Pressekontakt:

wünschdirwas e.V.
Sarah Stenschke
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0221 / 579 297 21
Fax 0221 / 579 297 90
E-Mail: presse@wuenschdirwas.de
www.wuenschdirwas.de

Original-Content von: wünschdirwas e.V., übermittelt durch news aktuell