PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von MHM HR mehr verpassen.

21.07.2020 – 08:44

MHM HR

Gemeinsames Bewerbermanagement der Caritas-Verbände

Stuttgart, 21. Juli 2020 - Zusammen mit weiteren Verbänden und Einrichtungen hat der Diözesan-Caritasverband (DiCV) für das Erzbistum Köln e.V. ein einheitliches Bewerbermanagement-System eingeführt. Als Teil des Projekts ist jetzt auch der "Gemeinsame Talent Pool" live. Bewerbende können ihre Unterlagen nun zentral für insgesamt neun bislang angeschlossene Verbände und Einrichtungen einreichen und so die Chancen ihrer Initiativbewerbung erhöhen. Dabei setzt die Caritas auf die Lösung des Stuttgarter Spezialisten MHM HR.

Das einheitliche Bewerbermanagement-System vereinfacht die Recruiting-Prozesse des DiCV und sichert sie in puncto Datenschutz ab. Über den "Gemeinsamen Talent Pool" können alle angeschlossenen Verbände und Einrichtungen gemeinsam auf Bewerbungen zugreifen. Weitere Mitglieder stehen in den Startlöchern, die in Kürze zugeschaltet werden.

Ablauf für Bewerbende

Nach erfolgreicher Online-Bewerbung um die Aufnahme in den "Gemeinsamen Talent Pool" bleiben die Daten zwölf Monate gespeichert. Die teilnehmenden Verbände und Einrichtungen haben in dieser Zeit die Möglichkeit, die Profile und Unterlagen der Bewerbenden einzusehen und bei Bedarf für eine Stelle zu kontaktieren. Bewerbende erhöhen so ihre Aussichten, ihre berufliche Karriere bei den teilnehmenden Verbänden und Einrichtungen zu starten und die 8.400 Mitarbeitenden personell zu verstärken, die diese derzeit repräsentieren.

Über MHM HR

MHM HR steht seit 2001 für durchdachte und intelligente Softwarelösungen "made in Germany". Der HR-Softwarehersteller aus Stuttgart liefert sowohl SaaS-Standardlösungen als auch individuelle und maßgeschneiderte Systeme in den Bereichen Talentmanagement sowie Recruiting und Bewerbermanagement. Beratungsleistungen zu den Themen Social Recruiting, Bewerbermanagement und Multiposting von Stellenanzeigen runden das Portfolio ab.

Dabei agiert das Unternehmen so flexibel wie seine Lösungen. 100 Prozent webbasiert lassen sich diese effizient den individuellen HR-Prozessen anpassen und reibungslos in vorhandene ERP-Landschaften integrieren. Sämtliche Daten werden hochsicher ausschließlich in deutschen Rechenzentren gehalten. MHM HR versteht sich gleichermaßen als Lösungsanbieter und Partner für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. Zur wachsenden Kundenbasis zählen neben namhaften Firmen wie BSH Hausgeräte, Clarins, Daimler, DEVK, der HDI-Konzern (u.a. HDI Gerling, Postbank Versicherung und Targo Versicherung) und Trumpf auch öffentliche Auftraggeber wie die Deutsche Flugsicherung oder die Verwaltungen der Städte Stuttgart, Ulm, Karlsruhe, Friedrichshafen und Konstanz. www.mhm-hr.com

Pressekontakt:

Akima Media
Martina Kuckuk / Philipp Wilhelm
Garmischer Str. 8
80339 München
Tel.: +49 (0) 89-1795918-0
mhm@akima.de 
www.akima.de