Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Fortinet

19.11.2019 – 14:05

Fortinet

Pressemitteilung: Fortinet Partner Sync unter dem Motto: Securing the Data Journey

Pressemitteilung: Fortinet Partner Sync unter dem Motto: Securing the Data Journey
  • Bild-Infos
  • Download

Fortinet Partner Sync unter dem Motto: Securing the Data Journey

Fortinet zeichnet erfolgreiche Vertriebspartner mit Partner Awards aus

Hanau/München, 19. November 2019 - Am 14.11. fand der Fortinet Partner Sync im Congress Park Hanau statt. Zu der Konferenz, die sich bereits zum 14. Mal jährte, lud Fortinet Deutschland seine Vertriebspartner ein. Auf die Teilnehmer warteten spannende Vorträge zu aktuellen Security-Trends wie künstliche Intelligenz oder Secure SD-WAN. Außerdem vergab Fortinet im Rahmen der Veranstaltung die Fortinet Partner Awards an die erfolgreichsten deutschen Vertriebspartner.

Wie können Unternehmen ihre digitale Transformation sicher durchführen? Gegen welche aktuellen Bedrohungen müssen sie sich rüsten und welche Rolle spielt KI dabei? Um solche Fragen ging es auf der Fortinet Partner Sync, die in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Securing the Data Journey" stand. In einer von Ideenaustauch geprägter Atmosphäre tauschten sich Fortinet-Experten und -Partner aus ganz Deutschland über aktuelle Security-Trends und -Entwicklungen aus. Neben interessanten Präsentationen konnten die Teilnehmer aktuelle Themen wie OT-Security, Secure SD-WAN oder Cloud Security in technischen Workshops vertiefen. Außerdem gab es jede Menge Gelegenheit für Gespräche. Mit einer geselligen Abendveranstaltung klang die Konferenz aus.

Traditionell verlieh Fortinet im Rahmen des Events auch wieder die Partner Awards an die erfolgreichsten Vertriebspartner in Deutschland. In sieben Kategorien ehrte das Unternehmen Reseller und Systemhäuser, die durch ihre besondere Kompetenz und ihren Einsatz auf dem Gebiet der Fortinet Security Fabric glänzen. "All unsere Partner haben sich um die Cyber Security unserer Kunden verdient gemacht und tragen maßgeblich zum Geschäftserfolg von Fortinet bei", erklärt Tommy Grosche, Director Channel Business Germany bei Fortinet. "Mit den Gewinnern wollen wir besonders herausragende Unternehmen und Beratungsleistungen auszeichnen. Dank dem Engagement und der Erfahrung unserer Partner können Fortinet-Kunden sicher sein, dass sie mit effektiven Security-Lösungen gegen die wachsende Bedrohungslage gewappnet sind."

Die Gewinner im Überblick:

Enterprise Partner of the Year: Computacenter

Als einer der führenden unabhängigen IT Security Provider Europas konzentriert sich Computacenter auf die TOP 100 Unternehmen in Deutschland und unterstützt Fortinets Strategie im Bereich der Very Large Enterprise- und Enterprise-Kunden. Der Dienstleister überzeugt mit einer starken Vertriebsmannschaft, exzellenten Kundenzugängen und einem klaren Fokus auf Fortinet-Lösungen im Bereich Infrastructure Security. Bereits das zweite Jahr in Folge gewann er den Titel als Enterprise Partner of the Year. Fortinet unterstützt mit seinem OT-Portfolio auch die Digital Factory-Kampagne Computacenters. Die ausgezeichnete Zusammenarbeit sicherte einen sehr guten Erfolg im Jahr 2019 und legt bereits eine großartige Basis für 2020.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Christian Jagdmann, Senior Security Consultant, Computacenter; Marcus Moerke, Senior Technology Specialist, Computacenter; Matthias Hongsermeier, Principal Technology Specialist, Computacenter; Claudia Schmälter, Partner Manager Security, Computacenter; Jörg Wiessmann, Director Enterprise Business, Fortinet; Michael Pfeifer, Channel Account Manager, Fortinet; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet

Mid-Market Partner of the Year: magellan

Mit einem Fokus auf größere Mittelstandskunden und beratungsintensives Projektgeschäft gewinnt magellan zunehmend an Präsenz in ganz Deutschland. Das Unternehmen verfolgt eine klar auf Wachstum und Zukunftsmärkte ausgerichtete Strategie. Es spielt in allen Fortinet-Segmenten eine übergeordnete Rolle, war in diesem Jahr aber besonders im Mid-Market herausragend. magellan ist top-zertifiziert, verfügt über ein sehr tiefes und breites Fortinet-Kompetenz-Team, zehn dedizierte Consultants und überzeugt mit exzellenter Dienstleistungsqualität in den Projekten. Dabei vermitteln die Security-Spezialisten die Fortinet Security Fabric als Selbstverständlichkeit.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Sascha Gajowski, Senior Consultant IT-Security, magellan netzwerke GmbH; Leif Walter, Director Territory Business, Fortinet; Oliver Bünger, Teamlead Fortinet, magellan netzwerke GmbH; Andreas Aust, Senior Consultant IT-Security, magellan netzwerke GmbH, Mattias Schmidt, Head of IT-Security, magellan netzwerke GmbH; Martin Krolikowski, Senior Consultant IT-Security, magellan netzwerke GmbH; Martin Nottbeck, Channel Account Manager, Fortinet; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet

Government & Education Partner of the Year: Axians

Quasi aus dem Nichts hat sich Axians zum Schwergewicht im Bereich Government, Education und Healthcare entwickelt. Das Systemhaus punktete durch die sehr gute Abwicklung mehrerer Projekte und zeigt ein spürbares, verstärktes Commitment zu Fortinet. Den Award verdankt das Unternehmen auch der guten Beratung und der engen Zusammenarbeit mit Fortinet im Vertrieb und im Consulting.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Jan Reitler, Channel Account Manager, Fortinet; Christian Loos, Senior Security Consultant, Axians Networks & Solutions GmbH; Roland Schneider, Director Government/Education Business, Fortinet; Robert Dürr, Head of Business Unit, Axians Networks & Solutions GmbH; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet

xSP Partner of the Year: AirIT

Schon frühzeitig hat AirIT die Bedeutung von Managed Security Services erkannt und bietet diese mittlerweile in allen Facetten - ob beim Kunden oder im eigenen Rechenzentrum. Als Fortinet-Partner der ersten Stunde setzt der Provider dabei auf die Lösungen von Fortinet und zeigt ein klares Engagement und Mut zu Investitionen. Für Fortinet ist AirIT in allen Bereichen von großer Bedeutung. Die Auszeichnung als xSP Partner of the Year erhielt das Unternehmen als Platzhalter für viele andere Kategorien, insbesondere aber auch als Würdigung für die jahrelange Treue und die immer vertrauensvolle Zusammenarbeit.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Andreas Baldauf, Director Carrier Business, Fortinet; Markus Fischer, Vertriebsleiter AirITSystems, AirITSystems GmbH; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet; Martin Nottbeck, Channel Account Manager, Fortinet

Portfolio Partner of the Year: Controlware

Seit Jahren ist Controlware fest unter den Top-drei-Fortinet-Partnern in Deutschland gesetzt und spielt in allen Fortinet-Segmenten eine wichtige Rolle. Im Vertrieb und Consulting findet eine enge Zusammenarbeit mit Fortinet statt. Hervorzuheben sind insbesondere auch die hochprofessionelle Projektabwicklung und der gute Anteil an Fabric-Lösungen. ATP, Wireless, Analyzer und Fortinet Manager runden die FortiGate-Projekte ab.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Mario Emig, Head of Information Security - Business Development, Controlware GmbH; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet; Jan Reitler, Channel Account Manager, Fortinet

OT Partner of the Year: Kapsch

Dank seinem extrem spezialisierten Wissen spricht und versteht der Partner OT. Teilweise kennt er die Produktionsabläufe und zugrundeliegenden Prozesse sogar besser als die Kunden selbst. Dadurch ist er in der Lage, lose Enden in IT und OT zu verknüpfen. Dabei hat Kapsch das Fortinet-OT-Portfolio immer im Blick und positioniert es aus eigenem Antrieb und mit voller Überzeugung.

BU: v.l.n.r.: Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Tommy Grosche, Director Channel Business, Fortinet; Christian Preuß, Product Manager, Kapsch BusinessCom GmbH; Dirk Wollberg, Key Account Manager, Kapsch BusinessCom GmbH; Jörg Wiessmann, Director Enterprise Business, Fortinet; Martin Nottbeck, Channel Account Manager, Fortinet

Consultant of the Year: Christian Loos, Axians

Im starken Consulting-Team von Axians kommt Christian Loos als Bindeglied zwischen Axians und Fortinet eine tragende Rolle zu. Er verfügt über herausragende Fortinet-Expertise, überzeugt durch professionelle Zusammenarbeit und genießt einen ausgezeichneten Ruf - sowohl in den eigenen Reihen, bei Fortinet als auch unseren gemeinsamen Kunden. Das rechtfertigt den Award noch mehr als die Umsatzzahlen. Während die Axians in der Vergangenheit stark vom Carrier-Segment abhängig war, konnte sie unterschiedliche Unternehmensbereiche und Zukäufe sehr gut integrieren und hat heute ausnahmslos in allen Bereichen eine gewichtige Position.

BU: v.l.n.r.: Elisabeth Zisch, Channel Marketing Specialist, Fortinet; Christian Vogt, Senior Regional Director, Fortinet; Christian Loos, Senior Security Consultant, Axians Networks & Solutions GmbH; Tommy Grosche; Director Channel Business, Fortinet; Jan Reitler, Channel Account Manager, Fortinet; Josef Meier, Director Sales Engineering, Fortinet

Über Fortinet
Fortinet (NASDAQ: FTNT) schützt die wertvollsten Ressourcen einiger der größten 
Unternehmen, Service Provider und Behörden weltweit. Fortinet stattet seine 
Kunden mit intelligenten, lückenlosen Schutzmaßnahmen gegen das rasant wachsende
Cyber-Bedrohungsumfeld aus und ermöglicht es den permanent steigenden 
Leistungsanforderungen am Borderless Network entgegenzuwirken. Nur die Fortinet 
Security Fabric-Architektur kann umfassende IT-Security ohne Kompromisse 
garantieren, die alle Security-Anforderungen von Netzwerk-, Applikations-, 
Cloud- oder Mobile-Umgebungen adressiert und berücksichtigt. Fortinet liefert 
die meisten Security Appliances weltweit aus. Mehr als 425.000 Kunden vertrauen 
Fortinet den Schutz ihrer Marke an. Mehr dazu auf: www.fortinet.com/de, im 
Fortinet Blog, oder bei den FortiGuard Labs, eines der besten Forschungs- und 
Analyse-Teams für IT-Bedrohungen weltweit. 
Pressekontakt:
Akima Media
Alexandra Krohn / Philipp Wilhelm
Garmischer Str. 8
80339 München
Tel.: +49 (0) 89-1795918-0
fortinet@akima.de
www.akima.net/de