Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Fortinet mehr verpassen.

14.05.2019 – 11:02

Fortinet

Pressemitteilung: Fortinet gibt Ergebnisse für das erste Quartal 2019 bekannt

Ein Dokument

Fortinet gibt Ergebnisse für das erste Quartal 2019 bekannt

Ausgezeichneter Jahresbeginn zeigt starke Kundennachfrage. Für 2019 erwartet der IT Security-Anbieter ein Wachstum über Branche-Durchschnitt

Finanz-Highlights für das erste Quartal 2019:

- Umsatz von 472,6 Mio. US-Dollar, 18 Prozent mehr als im Vorjahr.
- Transaktionsvolumen von 551,6 Mio. US-Dollar, 19 Prozent mehr als im Vorjahr.*
- Abgrenzungsposten in Höhe von 1,77 Milliarden US-Dollar, 26% mehr als im 
  Vorjahr.
- Operative Marge (US-GAAP) von 11 Prozent.
- Operative Marge (Non-GAAP) von 20 Prozent.*
- Verwässerter Nettogewinn je Aktie von 0,34 US-Dollar.
- Nicht-verwässerter Nettogewinn je Aktie von 0,46 US-Dollar.*
- Cashflow aus laufender Geschäftstätigkeit von 201,3 Mio. US-Dollar.
- Freier Cashflow von 191,1 Mio. US-Dollar.* 

Mehr Informationen können Sie der englischen Pressemitteilung in der Anlage entnehmen.

*) Eine Übersicht über die GAAP- und Non-GAAP-Kennzahlen wurde in den in dieser Pressemitteilung enthaltenen Finanztabellen erstellt. Eine Erläuterung dieser Kennzahlen ist ebenfalls unter der Rubrik "Non-GAAP Financial Measures" enthalten.

Über Fortinet
Fortinet (NASDAQ: FTNT) schützt die wertvollsten Ressourcen einiger der grössten
Unternehmen, Service Provider und Behörden weltweit. Fortinet stattet seine
Kunden mit intelligenten, lückenlosen Schutzmassnahmen gegen das rasant
wachsende Cyber-Bedrohungsumfeld aus und ermöglicht es den permanent steigenden
Leistungsanforderungen am Borderless Network entgegenzuwirken. Nur die Fortinet
Security Fabric-Architektur kann umfassende IT-Security ohne Kompromisse
garantieren, die alle Security-Anforderungen von Netzwerk-, Applikations-,
Cloud- oder Mobile-Umgebungen adressiert und berücksichtigt. Fortinet liefert
die meisten Security Appliances weltweit aus. Mehr als 385.000 Kunden vertrauen
Fortinet den Schutz ihrer Marke an. Mehr dazu auf: www.fortinet.ch, im Fortinet
Blog, oder bei den FortiGuard Labs, eines der besten Forschungs- und
Analyse-Teams für IT-Bedrohungen weltweit.

Pressekontakt:
Akima Media
Alexandra Krohn / Philipp Wilhelm
Garmischer Str. 8
80339 München
Deutschland
Tel.: +49 (0) 89-1795918-0
fortinet@akima.de
www.akima.net/de