Das könnte Sie auch interessieren:

"In 90 Tagen zum Erfolg": Zwischen Hollywood, Hochzeitskleid und Homemade Ice Cream

München (ots) - Neue Doku-Soap mit Chris Töpperwien - Folge 2: Chris coacht neben einer ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

"Scheunenfund": Erster Bulli-Radarblitzer nach 54 Jahren entdeckt

Hannover (ots) - - T1 war zu Schulungszwecken bei der Polizei Niedersachsen im Einsatz - 66 Jahre ...

04.02.2019 – 09:08

Sight Machine Inc.

Sight Machine gewinnt ABB-Award für industrielle Automatisierung und Energieeffizienz und wird in die Global-Cleantech-100-Liste 2019 aufgenommen

San Francisco (ots/PRNewswire)

Sight Machine Inc., der führende Anbieter im Bereich Produktionsdatenanalyse, ist von der Cleantech Group in die Global-Cleantech-100-Liste für 2019 aufgenommen worden. Dabei handelt es sich um einen jährlichen Index über die führenden Unternehmen und Themen in Bezug auf nachhaltige Innovation. Bei der gleichen Veranstaltung am Montag verlieh ABB Technology Ventures den Automation of Everything Award an Sight Machine als "das Unternehmen mit dem größten Einfluss auf die industrielle Automatisierung und Energieeffizienz."

Die Analyseplattform von Sight Machine nutzt künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und fortschrittliche Analyseverfahren, um kritische Herausforderungen in Bezug auf Fertigungsqualität und Produktivität zu bewältigen. Sie ermöglicht es Herstellern, ihren Energieverbrauch zu senken, der oft zu den größten Produktionskosten gehört. Die Plattform trägt auch dazu bei, den Rohstoffverbrauch zu senken und Ausschuss und Abfall zu reduzieren, was Unternehmen beim Senken von Kosten und der Verbesserung ihrer Umweltbilanz hilft.

"ABB ist im Bereich Wertsteigerung durch Automatisierung und Digitalisierung tätig", sagte Grant Allen, Geschäftsführer von ABB Technology Ventures, der Geschäftseinheit Venture Capital von ABB. "Dadurch dass Sight Machine über einzelne Maschinen hinausgeht und mit Daten aus der gesamten Anlage arbeitet, bringt es neue Erkenntnisse zu den Abläufen einer Fabrik. So wird nicht nur ein höherer Durchsatz für die gesamte Fabrik ermöglicht, sondern auch eine höhere Rentabilität und ein besserer Nachhaltigkeitsgrad erzielt."

"Die Fertigung war der vergessene Sektor bei der Nachhaltigkeit, weil Zugewinne dort schwierig waren", sagte Sight Machine Mitbegründer und CEO Jon Sobel. "Weil es so schwierig war, die überwältigende Vielfalt der in den Werken produzierten Daten zu verstehen, haben die meisten Hersteller den Energieverbrauch getrennt von den Kernproduktionsfragen gesteuert. Ein Data-First-Ansatz hebt diese Einschränkungen auf. Egal, ob es um Energie, Emissionen, Durchsatz oder Qualität geht: Sight Machine ermöglicht einen integrierten Ansatz."

Auf der Global-Cleantech-100-Liste sind die privaten, unabhängigen und gewinnorientierten Unternehmen vertreten, die am besten positioniert sind, um die Herausforderungen in Bezug auf saubere Technologie von morgen zu bewältigen. Die Global-Cleantech-100-Liste 2019 kombiniert die Forschungsdaten der Cleantech Group mit qualitativen Beurteilungen aus Nominierungen und Erkenntnissen eines globalen, aus 87 Mitgliedern bestehenden Expertengremiums, das sich aus führenden Investoren und Experten aus Unternehmen und Industrie zusammensetzt, die sich mit dem Auskundschaften neuer Technologien und Innovationen beschäftigen.

"Unsere zehnte Ausgabe steht ganz im Zeichen von Innovationen für die Zukunft von Ernährung und Mobilität und einer dezentralen und digitalisierten Zukunft nicht nur für Energie, sondern auch für die industrielle Welt im Allgemeinen", sagte Richard Youngman, CEO der Cleantech Group. "Das ist eine völlig andere Richtung im Vergleich zur Dominanz von Hardware, Solarenergie und Biokraftstoffen bei der ersten Global Cleantech 100 im Jahr 2009."

Die vollständige Liste der 100 Unternehmen wurde am 28. Januar im Rahmen des 17. jährlichen Cleantech Forum San Francisco veröffentlicht.

- Ausführliche Informationen über die Aussichten von Sight Machine 
  als Innovator finden Sie auf der Market Intelligence Plattform i3 (
  https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2363302-1&h=3249737536&u=https%
  3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2363302-1%26h
  %3D485080575%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.cleantech.com%252Fi3%252
  F%26a%3Di3&a=i3) der Cleantech Group nach Eingabe des Suchbegriffs 
  Sight Machine. 
- Laden Sie den Bericht herunter und lernen Sie die Unternehmen 
  kennen, die unsere größten Herausforderungen lösen.  

Informationen zu Sight Machine

Sight Machine treibt die digitale Transformation der Fertigung voran, die von Global-500-Unternehmen genutzt wird, um bessere und schnellere Entscheidungen über ihre Abläufe zu treffen. Die Analyseplattform von Sight Machine, die speziell für die eigenständige und prozessorientierte Fertigung entwickelt wurde, nutzt künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und erweiterte Analysen, um kritische Herausforderungen in Bezug auf Qualität und Produktivität im gesamten Unternehmen zu bewältigen. Sight Machine ist optimiert für den Betrieb auf den wichtigsten Cloud-Plattformen wie AWS, Google Cloud Platform und Microsoft Azure. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.sightmachine.com.

Pressekontakt:

Paul Sherer
E-Mail: media@sightmachine.com
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/816554/Sight_Machine_Logo.jpg

Original-Content von: Sight Machine Inc., übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Sight Machine Inc.
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung