Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von GRÄFLICHER PARK HEALTH & BALANCE RESORT mehr verpassen.

10.06.2020 – 12:47

GRÄFLICHER PARK HEALTH & BALANCE RESORT

Von Bogota nach Bad Driburg: Gräflicher Park Health & Balance Resort begrüßt ab Juli neuen ärztlichen Leiter

Von Bogota nach Bad Driburg: Gräflicher Park Health & Balance Resort begrüßt ab Juli neuen ärztlichen Leiter
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Von Bogota nach Bad Driburg: Gräflicher Park Health & Balance Resort begrüßt ab Juli neuen ärztlichen Leiter

Bad Driburg, 10. Juni 2020. Er ist im kolumbianischen Bogota geboren, hat dort Medizin studiert und auch dort gearbeitet und ist in den 90er Jahren nach Deutschland übergesiedelt. Hier hat sich Hugo Arturo López Orench vor allem der F.X Mayr-Therapie sowie der Naturheilkunde verschrieben und bringt so beste Voraussetzung für den Posten des ärztlichen Leiters des Gräflicher Park Health & Balance Resort in Bad Driburg mit. Diesen bekleidet der 64-Jährige ab Juli 2020 und folgt damit auf Dr. Henk C. Hietkamp, der die ärztliche Leitung des Hauses mehr als 20 Jahre innehatte.

„Wir freuen uns einen so erfahrenen Spezialisten als Nachfolger für Dr. Hietkamp gefunden zu haben und sind überzeugt davon, dass Dr. López Orench sich hervorragend um unsere Gäste kümmern wird“, sagt Volker Schwartz, Geschäftsführer des Gräflicher Park Health & Balance Resort. Zudem bedankt er sich bei Dr. Hietkamp, der durch seine Kompetenz und sein großes Engagement die F.X Mayr-Therapie im Gräflichen Park etabliert hat und damit zahlreiche Gäste für das Resort gewinnen konnte.

Ein Schwerpunkt des Vier-Sterne-Hotels in Bad Driburg ist die F.X Mayr Kur, einem der Fachgebiete von Dr. López Orench, der neben diversen medizinischen Titeln auch über eine Ausbildung als F.X.Mayr-Arzt verfügt. Neben Diagnostik und Therapie in diesem Bereich gehört auch die Naturheilkunde zu seinen Schwerpunkten. Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten, Stoffwechsel-krankheiten oder chronische Schmerzsyndrome ist nur ein Teil des Spektrums, mit dem sich der neue Arzt im Gräflichen Park befassen wird.

Durch zahlreiche Seminare und Vorträge zur Gesundheitsvorsorge macht der 64-Jährige bereits seit Jahren auf den Zusammenhang zwischen Verdauungsapparat und diversen Erkrankungen aufmerksam. Darauf beruht auch die Philosophie von F.X. Mayr, der die gleichnamige Kur entwickelt hat. Durch Entschlackung und Entsäuerung sollen der Darm saniert und die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisiert werden.

Das Gräflicher Park Health & Balance Resort, das über 135 Zimmer, einem weitläufigen Spa-Bereich sowie einem 64 Hektar großen englischen Landschaftspark verfügt, setzt bewusst auf eine moderne Variante der klassischen Kur. Heilwasser und Kräutertees sorgen für eine gründliche Säuberung des Verdauungstraktes. Bauchmassagen durch den F.X. Mayr-Arzt verstärken die Durchblutung im Bauchraum, entstauen die Leber und regen die Darmtätigkeit an. Die körpereigenen Heilkräfte werden aktiviert – ganz ohne Hungergefühl. Bei der angebotenen F.X. Mayr-Kur wird zwar weiter Diät gehalten, aber eben nicht mehr nur mit Brot und Milch, wie es ursprünglich vorgeschrieben war. Vor allem Beschwerden wie Übergewicht, Bluthochdruck, Burnout, Störungen der Verdauung oder des Hormonhaushaltes, allergische Hautprobleme, Cellulite, Diabetes, Alkohol- und Nikotingenuss wird mit der F.X. Mayr-Methode entgegengewirkt.

Neben der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und dem gesteigerten Wohlbefinden wirkt die Zeit im Gräflichen Park auch auf Haut, Haar und Nägel wie ein Schönheitsbooster – der Teint wird reiner, straffer und strahlender, was mit begleitenden Beauty-Behandlungen noch unterstützt werden kann.

Entscheidend für den Erfolg ist auch das Rahmenprogramm. Denn das Detox-Konzept basiert nicht nur auf einem cleveren Ernährungsplan – für die Entgiftung spielt das abgestimmte Fitness- und Entspannungsprogramm eine ebenso große Rolle. Hier bietet das Gräflicher Park Health & Balance Resort eine Vielfalt an Möglichkeiten: Abschlagen auf dem 18-Loch-Golfplatz des Bad Driburger Golfclubs, Tennis auf Rasen und Asche, Nordic-Walking-Touren, Yoga, Wassergymnastik, Reiten, Radfahren oder Ganzkörpertraining an der Kinesis-Wand.

Im Gräflicher Park Health & Balance Resort können gleich mehrere F.X. Mayr-Arrangements gebucht werden, die positiv auf Körper, Geist und Seele wirken. So wird beispielweise bei „Mayr Classic“ eine Woche lang „gemayrt“ – Gäste lernen hierbei die F.X. May-Kur kennen und nutzen die medizinischen Anwendungen auf Naturheilbasis für eine gesunde körperliche und geistige Auszeit.

Über Gräflicher Park Health & Balance Resort:

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Gräflicher Park Health & Balance Resort liegt in Bad Driburg eingebettet in einen 64 Hektar großen, einzigartigen englischen Landschaftspark am Fuße des Teutoburger Waldes. Seit über 235 Jahren zieht es Menschen in den von den Heilkräften der Natur bedachten Gräflichen Park, um sich zu erholen. Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff und Gräfin Annabelle führen das Haus in siebter Generation. Das Hotel verfügt über 135 Zimmer und Suiten in sechs historischen Logierhäusern, zwei hauseigene Restaurants, 13 verschiedene Veranstaltungsräume, ein 1.800 Quadratmeter großen Garten Spa sowie einen 5.000 Quadratmeter großen Medical Health Spa. Weitere Informationen unter www.graeflicher-park.de.

Pressekontakt:
Doris Palito Schneider | Johanna Alberti
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
Tel.: +49 69 17 53 71-046 | -032
E-Mail: graeflicher-park@gce-agency.com
Internet: www.gce-agency.com