PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Mozartfest Würzburg mehr verpassen.

22.05.2020 – 08:47

Mozartfest Würzburg

Einladung Pressefrühstück Mozartfest Würzburg 27.5.2020
11.30 Uhr

Einladung zum Pressefrühstück im Hotel Rebstock, am Mittwoch, 27.5.2020 um 11.30 Uhr im Kapitelsaal in Hof Engelgarten.

Sehr geehrte MedienvertreterInnen, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie herzlich zu einem Pressefrühstück ins Hotel Rebstock ein, am Mittwoch, 27.5.2020 um 11.30 Uhr im Kapitelsaal in Hof Engelgarten.

Als in Bayern beheimatetes Festival betreffen uns die Corona Pandemie bedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens bundesweit am längsten – die Planung von Veranstaltungsformaten mit Publikum ist fast unmöglich. Dennoch gehen wir voran! Es wird ein Mozartfest 2020 geben. Wir möchten Ihnen insbesondere die Programmangebote für Publikum vorstellen, die das Team des Mozartfestes in enger Zusammenarbeit mit den Künstlern, Spielstättenpartnern, der Stadt und den Förderpartnern der Krise abgetrotzt hat.

Wir laden Sie ein zum offenen Gespräch über Kulturarbeit und die Chancen von Kunst und Kultur in diesen herausfordernden Zeiten, wie das aktuelle Festivalmotto „Widerstand. Wachsen. Weitergehen“ das Selbstverständnis unserer Festivalarbeit motiviert und wie sich das Mozartfest dabei in der Musiklandschaft positioniert.

Für den Austausch mit Ihnen stehen Intendantin Evelyn Meining, Geschäftsführerin Katharina Strein, Oberbürgermeister Christian Schuchardt und Kulturreferent Achim Könneke zur Verfügung.

Bitte kommen Sie rechtzeitig mit Interviewanfragen an Evelyn Meining oder Katharina Strein auf uns zu. Aufgrund der aktuellen Situation können nur Journalisten teilnehmen, die sich im Vorfeld akkreditiert haben, um die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten. Bitte denken Sie auch an Ihre eigene Mund-Nasen-Maske. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Pressefrühstück am 27.5.2020 / 11.30 Uhr

Hotel Rebstock, Neubaustraße 7, 97070 Würzburg, Kapitelsaal

Akkreditierung bis zum 25.5.2020 per E-mail an meine Adresse oder presse@mozartfest.de

Auszüge des Pressegespräches werden per Live-Stream auf www.facebook.com/mozartfest übertragen

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen und das Gespräch mit Ihnen allen!

Herzliche Grüße

Claudia Haevernick
_________________________________________________
Leitung Presse und Kommunikation

Mozartfest Würzburg
Rückermainstraße 2
97070 Würzburg 

E-Mail: claudia.haevernick@stadt.wuerzburg.de
Tel: +49 (0) 931 / 37 33 39
Fax: +49 (0) 931 / 37 39 39
www.mozartfest.de
www.instagram.com/mozartfestwuerzburg
www.facebook.com/mozartfest
www.twitter.com/mozartfestwue