Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von KEX Knowledge Exchange AG

05.12.2019 – 11:12

KEX Knowledge Exchange AG

Innovationsplattform für hochaktuelles Technologie- und Marktwissen mit Fokus auf Additive Fertigung

Innovationsplattform für hochaktuelles Technologie- und Marktwissen mit Fokus auf Additive Fertigung
  • Bild-Infos
  • Download

3 Dokumente

Am 19. November öffnete die Weltleitmesse für additive Fertigung "Formnext 2019" im Messezentrum Frankfurt ihre Tore. Bis zum 22. November trafen sich internationale Experten des 3D-Drucks zum Informationsaustausch in Frankfurt am Main. Über 852 Ausstellern aus mehr als 32 Nationen präsentierten Neuheiten rund um alle Verfahren der additiven Fertigung. Am Gemeinschaftsstand des "Aachen Center for Additive Manufacturing" (ACAM) stellte die KEX Knowledge Exchange AG unter anderem die Knowledge Area "Additive Manufacturing" vor, den ersten Wissensbereich der Innovationsplattform KEX.net. Hier stellen die beiden Partner das gesammelte Fachwissen und die Beratungskompetenz im Bereich der additiven Fertigung zur Verfügung.

"Mit der Knowledge Area "Additive Manufacturing" auf KEX.net erhalten unsere Partner hochaktuelles Technologie- und Marktwissen, übersichtlich und zielgruppenorientiert aufbereitet. Mit unserer Expertise unterstützen wir unsere Partner bei der strategischen Ausrichtung im Bereich der additiven Fertigung.", erläutert Patrick Wienert, Partner der KEX AG.

Neben tagesaktuellen Nachrichten aus der Welt des 3D-Drucks bietet die Plattform eine umfangreiche Informationssammlung über Technologien und Anwendungen, sowie Übersichten zu aktuellen Veranstaltungen und Patenten im Feld der additiven Fertigung. Die Informationen werden durch unabhängige Experten der KEX AG des ACAM gesammelt und im Hinblick auf ihr technologisches und ökonomisches Potenzial bewertet. Der Nutzer erhält somit ein effizientes Monitoring der aktuellen Trends und Entwicklungen bei Anwendungen, Anlagen und Materialien.

Seit kurzem verfügt die Knowledge Area "Additive Manufacturing" über ein Dashboard, auf dem der angemeldete Nutzer eine Übersicht über aktuelle Neuigkeiten erhält. Jede Woche beleuchtet das Redaktionsteam hier jeweils eine Anwendung, eine Technologie und ein Material. In der "News of the Week" wird eine aktuelle technische Entwicklung oder eine neu auf den Markt gebrachte Anwendung näher erläutert.

Generell werden die Informationen unter anderem in der "Technology Landscape" dargestellt. Diese orientiert sich an den Kategorien der US-amerikanischen ASTM und bildet das gesamte Spektrum von Materialien und Maschinen für den 3D-Druck ab. Die KEX AG vereint auf der Plattform Forschungs-, Markt- und Anwenderwissen.

Für immatrikulierte Mitglieder des ACAM ist der Zugang zu KEX.net in der Mitgliedschaft enthalten. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, einen gratis Testzugang anzufordern. Mit dem Rabatt-Code: formnext2019 erhalten Sie noch bis zum 20.12.2019 einen speziellen Formnext Messe-Rabatt.

Textlänge 2758 Zeichen

KEX Knowledge Exchange AG

Die KEX Knowledge Exchange AG ist ein professioneller Informationsdienstleister für Technologie- und Marktinformationen. Gegründet 2012 als Spin-off des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT verfügt das Unternehmen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der methodischen Beschaffung, Strukturierung, Aufbereitung und Interpretation von Technologiewissen. Die KEX identifiziert kundenspezifisch wettbewerbsrelevante Technologien, Anwendungen und neue Geschäftsfelder. Firmensitz der KEX Knowledge Exchange AG ist der RWTH Aachen Campus. Mit seinem stetig wachsenden Wissensnetzwerk aus Fraunhofer-Instituten, Universitäten und Fachexperten sind wir jederzeit in Kontakt mit den neusten technologischen Trends und aktiv in die Entwicklung von impulsgebenden Innovationen eingebunden. Aktuell arbeiten bei der KEX 50 Mitarbeiter weltweit.

www.kex-ag.com

Für nähere Informationen kontaktieren Sie gerne:

Jonas Badreddin

Project Manager

KEX Knowledge Exchange AG

Campus-Boulevard 30

52074 Aachen

Telefon: +49 241 51038 618

E-Mail: jonas.badreddin@kex-ag.com

Patrick Wienert

Partner

KEX Knowledge Exchange AG

Campus-Boulevard 30

52074 Aachen

Telefon: +49 241 51038 607

E-Mail: patrick.wienert@kex-ag.com

KEX Knowledge Exchange AG
Campus-Boulevard 30
D-52074 Aachen
 Telefon +49 241 51038 600 

info@kex-ag.com

Registereintrag:

Im Handelsregister beim Amtsgericht Aachen unter der Registernummer HRB 14545 
eingetragen.
Eingetragen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen, Theaterstr. 6-10,
52062 Aachen. 

Umsatzsteuer-ID:

USt.-IdNr. DE 258300450

Aufsichtsratsmitglieder:

Prof. Dr. Günther Schuh
Dr. Stephan Krumm
Dr. Ulrich Hermann 

Vorstand:

Toni Drescher