Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

07.01.2019 – 09:10

Presseball Berlin

Presseball Berlin läutet am 12. Januar 2019 im Maritim Hotel Berlin die Ballsaison in Europa ein.

Der traditionelle Presseball Berlin läutet am 12. Januar 2019 im Maritim Hotel Berlin die Ballsaison in Europa ein. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit prominenten Gäste aus Kultur, Medien, Gesellschaft und Politik machen die Besonderheit dieser traditionellen Ballnacht aus.

Der Presseball Berlin, der älteste Ball der Welt, immerhin 4 Jahre älter als der Wiener Opernball, steht dieses Mal unter dem Motto "70 Jahre Bundesrepublik Deutschland und 30 Jahre Mauerfall".

Die Eröffnungsrede hält die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend - Frau Dr. Franziska Giffey.

Einer der Höhepunkte wird der Auftritt der "The Weather Girls" mit ihrem Welthit "It's Raining Men".

Auszug der VIPs & Ehrengäste 2019

Dr. Franziska Giffey, Seyran Ates, Gérard Biard, Dr. Hans-Peter Friedrich, Prof. Dr. Dieter Kronzucker, S.E. Shi Mingde, Dr. Barbara Slowik, Tan Caglar, Judith Williams, Ulrich Meyer, Eduard Prinz von Anhalt, Dieter Hallervorden, Dr. Alice Brauner, Brigitte Grothum, Dr. Florian Langenscheidt, Dr. Dieter Romann, Christina Görke, Aiman Mazyek, Dr. Markus Dröge, Hardy Krüger Junior, Toni Dreher-Adenuga,...

Die Moderatoren

Durch den Abend führt Chris Fleischhauer - Deutschlands erste männliche Lottofee. und Mario Schmidt .

Die traditionelle Tombola des Presseball Berlin

Ein Teil des Erlöses der traditionellen Tombola, mit über 1.000 Preisen, geht unter anderem drei gemeinnützigen Organisationen zugute.

I Am Jonny e.V.: Anspruch und Hauptziel des I Am Jonny e.V. ist es, die Öffentlichkeit im Sinne eines friedlichen Miteinanders zu prägen und Zivilcourage zu fördern. Mit Überzeugung werden Projekte unterstütz, denn die Jugend trägt den Schlüssel zu einer friedlicheren Zukunft in sich.

www.iamjonny.de

Berliner Kältehilfe: Die "Berliner Kältehilfe" ist ein in Deutschland einmaliges Programm, das 1989 von Berliner Kirchengemeinden, Wohlfahrtsverbänden und von der Senatsverwaltung (damals Gesundheit und Soziales) ins Leben gerufen wurde, um obdachlosen Menschen eine unbürokratische Übernachtungsmöglichkeit während der kalten Jahreszeit anzubieten.

www.kaeltehilfe-berlin.de

Kinder in Gefahr e.V.: Mit dem Leitgedanken "helfen-schützen-unterstützen" fördert die gemeinnützige Initiative Kinder in Gefahr e. V. vor allem Kinder und Jugendliche in Berlin und Brandenburg, die aufgrund ihrer persönlichen Situation besonders betreut werden müssen.

www.kinder-in-gefahr.de

Die Speisen des Presseball Berlin

Chefkoch Castelain Alexandre sorgt für eine kulinarische Reise durch die Sektoren des ehemals gespaltenen Deutschlands - von der Sowjetunion über Frankreich, Großbritannien bis in die USA werden landestypische Köstlichkeiten kredenzt.

Bis auf wenige Flanierkarten ist der Presseball Berlin bereits seit Monaten ausverkauft.

Medienvertreter haben die Möglichkeit, sich für einen Arbeitsausweis für den Presseball Berlin am 12. Januar 2019 zu akkreditieren. Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss für Journalisten am 09. Januar 2019.

https://www.presseball.de/presse-akkreditierung/

Weitere Infos unter

Presseball Berlin

Veranstalter & Ballbüro

Pikosso Berlin GmbH

Fasanenstraße 39

10719 Berlin

T: +49 30 812 94 216

F: +49 30 812 94 217

M: +49 172 308 24 70

www.presseball.de

Geschäftsführung:

Mario Koss

mariokoss@presseball.de

Sollten Sie keine Informationen vom Presseball Berlin wünschen, könnne Sie sich unter info@presseball.de austragen.

Presseball Berlin
Veranstalter & Ballbüro
Pikosso Berlin GmbH
Fasanenstraße 39
10719 Berlin
T: +49 30 812 94 216 
F: +49 30 812 94 217 
M: +49 172 308 24 70 
www.presseball.de

Geschäftsführung:
Mario Koss
mariokoss@presseball.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Presseball Berlin
  • Druckversion
  • PDF-Version