PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von National Express Rail GmbH mehr verpassen.

08.12.2020 – 16:07

National Express Rail GmbH

Einladung zum Pressegespräch "RRX-Halt in Wetter (Ruhr)"

Ein Dokument

Einladung zum Pressegespräch "RRX-Halt in Wetter (Ruhr)"

Wann: Mittwoch, 16. Dezember 2020, 10:15 Uhr

Wo: Bahnhof, Bahnsteig

Einladung zum Pressegespräch "RRX-Halt in Wetter (Ruhr)"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Mittwoch, den 16. Dezember 2020, laden wir Sie herzlich ein über den neuen Halt des RE 4 in Wetter (Ruhr) zu sprechen. Neben Bürgermeister Frank Hasenberg und den Vertretern der Stadt Wetter (Ruhr) informieren auch gerne Tobias Krogmann, Geschäftsführer der National Express Rail GmbH sowie Marco Roos, Leiter RRX-Mobilisierung, über den neuen Halt, den Betreiberwechsel und eingesetzten RRX-Fahrzeuge des Typs Desiro HC.

Vertreter Ihrer Redaktionen sind herzlich zu diesem Termin eingeladen. Es besteht zudem die Möglichkeit einer Mitfahrt von Wetter nach Dortmund und zurück.

Der RE 4 fährt in Wetter um 10:35 Uhr ab und ist um 11:25 Uhr wieder zurück.

Melden Sie Ihre Teilnahme gerne an über presse@nationalexpress.de.

Ihre Ansprechpartnerin

National Express Rail GmbH

Cansu Erdogan

Pressesprecherin

Telefon +49 (0) 221 6694 1766

E-Mailpresse@nationalexpress.de

National Express Rail GmbH

Die 2012 gegründete National Express Rail GmbH ist als deutsches Unternehmen eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der britischen National Express Group PLC (NX Group). Der Verwaltungssitz der National Express Rail GmbH befindet sich in Köln. Seit dem Betriebsstart am 13. Dezember 2015 betreibt die National Express Rail GmbH in Nordrhein-Westfalen den RE 7 (Rhein-Münsterland-Express) sowie die RB 48 (Rhein-Wupper-Bahn) und befördert dabei rund 20 Millionen Fahrgäste pro Jahr. Die Verkehrsleistung liegt bei 5,1 Millionen Zugkilometern jährlich.

Am 9. Juni 2019 wurde die Linie RE 5 (RRX) übernommen, gefolgt von der Linie RE 6 (RRX) am 15. Dezember 2019. Zukünftig wird mit der Linie RE 4, ab dem 13. Dezember 2020, eine weitere Linie das Betriebsnetz ergänzen. Damit erbringt das Unternehmen künftig über 13 Millionen Zugkilometer pro Jahr an Betriebsleistung.

National Express Rail GmbH
Maximinenstraße 6
50668 Köln/Cologne
Germany

www.nationalexpress.de

Amtsgericht - Registergericht - Köln HRB 82367, Sitz Köln
Geschäftsführer: Thomas Findlay Stables, Marcel Winter, Tobias Krogmann
UstIdnr: DE283066395