Das könnte Sie auch interessieren:

Mit Spaß gegen überflüssige Kilos und Jojo-Effekt: Fünf einfache Regeln vom Profi

Lübeck (ots) - Abnehmen ist nicht nur beliebt auf der Liste der guten Vorsätze für das neue Jahr, sondern ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Mateusz Klimaszewski verstärkt Berliner Vertriebsteam bei news aktuell

Hamburg (ots) - Seit dem 01. Februar 2019 ist Mateusz Klimaszewski (31) neuer Account Manager im Vertrieb bei news ...

17.01.2019 – 11:45

Deutsche Messe AG Hannover

North American Commercial Vehicle Show 2019 in Atlanta auf Wachstumskurs

Hannover / Atlanta (ots)

- Hohe Nachfrage nach Standfläche 
- Zahlreiche Neuanmeldungen, darunter Peterbilt und Kenworth 
- Messe wird erstmals zwei Hallen belegen 

Die North American Commercial Vehicle (NACV) Show in Atlanta ist weiter auf Wachstumskurs. Die zweite Ausgabe der größten nordamerikanischen Nutzfahrzeugmesse wird in 2019 voraussichtlich mit allen großen Lkw-Herstellern, darunter erstmals auch Peterbilt und Kenworth, an den Start gehen. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Standfläche und Standvergrößerungen sowie Neuanmeldungen wird die NACV Show vom 28. bis 31. Oktober 2019 zwei Messehallen im Georgia World Congress Center in Atlanta belegen. Dabei wird die Ausstellungsfläche von 34 000 auf 47 700 Quadratmeter erweitert. Mehr als 500 Aussteller werden erwartet. Die NACV Show findet alle zwei Jahre im Wechsel mit der Truck World in Toronto, Kanada statt. Sie wird von der Deutschen Messe Hannover und ihrer Tochtergesellschaft Hannover Fairs USA gemeinsam mit Newcom Media USA veranstaltet.

"Die Nutzfahrzeugbranche beeindruckt immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen und zukunftsweisenden Technologien", sagt Stefan Handwerk, International Product Director, Deutsche Messe AG Hannover. "Daher freuen wir uns darauf, mit einer thematisch und flächenmäßig erweiterten Messe den Fokus konsequent auf die Bedürfnisse einer noch breiteren Zielgruppe zu richten - vom Flottenbesitzer und -manager bis hin zu anderen wichtigen nordamerikanischen Entscheidungsträgern."

Anbieter wie Daimler mit den Marken Freightliner und Western Star, Volvo Trucks, Mack Trucks, Navistar und Hino werden ihre Produktneuheiten vorstellen oder die Messe für Produkteinführungen nutzen. Neben den Lkw-Herstellern präsentiert die NACV Show 2019 auch führende Anhängerspezialisten und hochkarätige Zulieferer, darunter Bendix, BorgWarner, Bosch, ConMet, Continental, Cooper Tire, Cummins Inc., Dana, Dorsey Trailer, Great Dane, Hendrickson, Hyundai Translead, Meritor, SAF Holland, Tenneco, Thermo King, Utility Trailer Manufacturing, Wabash, Wabco und ZF.

Zum Angebotsspektrum gehören innovative Lastkraftwagen, Antriebe und Anhänger, modernste Fahrerassistenzsysteme, Kraftstoffeffizienzsysteme, Sicherheitstechnologien und elektronische Messgeräte. Darüber hinaus präsentiert die Messe ein umfassendes Angebot an Wartungsdienstleistungen und hochwertigem Lkw-Zubehör.

Die NACV Show richtet sich ausschließlich an B2B-Großkunden. Zur Premiere in 2017 präsentierten 443 Aussteller, davon 30 Prozent aus dem Ausland, auf einer Nettoausstellungsfläche von 34 000 Quadratmetern aktuelle Trends und Entwicklungen der Nutzfahrzeugbranche.

Die Deutsche Messe organisiert neben der NACV Show weitere Nutzfahrzeugmessen, wie die China Commercial Vehicles Show (CCVS) in Wuhan, China, (1. bis 4. November 2019) und die Truck World in Toronto, Kanada (16. bis 18. April 2020). Zudem findet alle zwei Jahre die IAA Nutzfahrzeuge auf dem Messegelände in Hannover statt (24. September bis 1. Oktober 2020).

Ansprechpartner für die Redaktion:

Katharina Siebert
Tel.: +49 511 89-31028
E-Mail: katharina.siebert@messe.de

Original-Content von: Deutsche Messe AG Hannover, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Messe AG Hannover
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung