Alle Storys
Folgen
Keine Story von Lamilux Heinrich Strunz GmbH mehr verpassen.

Lamilux Heinrich Strunz GmbH

PM: LAMILUX BIM-Produktkonfigurator gewinnt German Innovation Award

PM: LAMILUX BIM-Produktkonfigurator gewinnt German Innovation Award
  • Bild-Infos
  • Download

LAMILUX BIM-Produktkonfigurator gewinnt German Innovation Award

Produktkonfigurator für Oberlichter überzeugt Jury gleich doppelt

Nach dem Architects‘ Darling gewinnt der neue LAMILUX BIM- und Produktkonfigurator nun auch den German Innovation Award – in gleich zwei Kategorien. Sowohl in der Kategorie „Design Thinking“ als auch „Excellence in Business to Business – Information Technologies | Industry Specific and Service Software“ überzeugt der LAMILUX BIM- und Produktkonfigurator die Jury als „Winner“.

Die Baubranche befindet sich im digitalen Wandel. Um Architekten, Planern oder Dachdeckern maximalen Komfort bei der selbstständigen Konfiguration von Tageslichtsystemen zu bieten, hat LAMILUX den digitalen Produktkonfigurator entwickelt. Die neue Version bietet seit Februar 2021 mehr Funktionen und digitalen Zugriff auf einen größeren Teil der LAMILUX-Produktwelt in 2-D und 3-D. Mit seinen innovativen Funktionen überzeugte der LAMILUX BIM- und Produktkonfigurator die hochkarätig besetzte Jury aus unabhängigen, interdisziplinären Experten und Expertinnen aus Industrie, Wissenschaft, Institutionen und Finanzwirtschaft.

Digitale Planung durch Konfigurator-Tool

Damit punktet der LAMILUX BIM- und Produktkonfigurator: Die Nutzer können bei der Konfiguration neben einem BIM-Modell mit drei unterschiedlichen Detailgraden automatisch Maßzeichnungen und 3-D-PDF-Datenblätter erstellen. Die Konfigurationen lassen sich speichern und über Links teilen. BIM-Objekte können durch Plug-ins direkt aus den Architektenprogrammen Revit, ArchiCAD oder Allplan heraus konfiguriert, im Gebäude platziert und in diesen Programmen über einen geführten Dialog verändert werden. Bereits heute verändert BIM die Bauindustrie der Zukunft maßgeblich und LAMILUX ist als Vorreiter mit dabei. Aber auch abseits von BIM bringt der Konfigurator all jenen viel Nutzen, die 24/7 variantengenaue Produktdaten brauchen. „Der Kundennutzen bleibt unser Treiber. Wir sind noch lange nicht am digitalen Ziel. Stattdessen wollen wir mit unseren Kunden zusammen auf die digitale Reise gehen und gemeinsam Neues entwickeln“, sagt Carsten Ficker, Bauingenieur und Head of BIM bei LAMILUX.

Der Preis, der Innovation sichtbar macht

Der German Innovation Award zeichnet branchenübergreifend Produkte und Lösungen aus, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung und einen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen unterscheiden. Denn: Innovationen, die Zukunft gestalten und das Leben verbessern, gibt es in allen Branchen. Manchmal sieht man sie auf den ersten Blick – oftmals aber auch nicht. Das will der German Innovation Award ändern. Er macht großartige Leistungen für ein breites Publikum sichtbar und sorgt für eine erfolgreiche Positionierung am Markt.

Über die LAMILUX Heinrich Strunz GmbH

Seit rund 70 Jahren produziert LAMILUX qualitativ hochwertige Tageslichtsysteme aus Kunststoff, Glas und Aluminium. Architekten, Bauingenieure, Bauplaner und Dachdecker setzen die LAMILUX CI-Systeme sowohl beim Bau von Industrie-, Verwaltungs- und Hallenkomplexen als auch im privaten Wohnungsbau ein. Ihre bauliche Funktion besteht vor allem in der optimalen Lenkung natürlichen Lichts in das Innere von Gebäuden. Mit steuerbaren Klappensystemen ausgestattet dienen sie auch als Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) und energieeffiziente Einrichtung für die natürliche Be- und Entlüftung von Gebäuden. Die Bandbreite der LAMILUX CI-Systeme reicht von Lichtkuppeln über Lichtbänder bis hin zu ästhetisch formgebenden Glasdachkonstruktionen. Große Kompetenzen besitzt das Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Gebäudesteuerungen für die Ansteuerung und Automation von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sowie Lüftungs- und Sonnenschutzeinrichtungen. Mit rund 1200 Beschäftigten hat LAMILUX in seinen beiden Unternehmensbereichen – LAMILUX Tageslichtsysteme und LAMILUX Composites – 2020 einen Umsatz von 293 Millionen Euro erwirtschaftet.

www.lamilux.de

Mit freundlichen Grüßen aus Rehau

i. A.
Julia Benita Böhm

--
Julia Benita Böhm
Marketing
 
Tel.: +49 9283 595-1394
e-mail: juliabenita.boehm@lamilux.de
http: www.lamilux.de

LAMILUX
Heinrich Strunz Gruppe
Zehstraße 2
D-95111 Rehau
Deutschland / Germany
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Rechtsform: GmbH
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE216830546
Sitz der Gesellschaft: Rehau
Registergericht und Nummer: Hof, HRB 3260
Geschäftsführer: Dr. Heinrich Strunz (Vors.), Dr. Dorothee Strunz,
Alexander Strunz, Johanna Strunz
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Unsere Datenschutzhinweise finden Sie hier: www.lamilux.de/gdpr
Weitere Storys: Lamilux Heinrich Strunz GmbH
Weitere Storys: Lamilux Heinrich Strunz GmbH