Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CHTF Organizing Committee Office

14.11.2018 – 20:16

CHTF Organizing Committee Office

CHTF 2018 startet am 14. November in Shenzhen, Erinnerungen aus 20 Jahren in "Time Gallery" festgehalten

Shenzhen, China (ots/PRNewswire)

Die China Hi-tech Fair 2018 findet vom 14.-18. November 2018 im Shenzhen Convention and Exhibition Center statt, das Motto lautet in diesem Jahr "Neues Entwicklungskonzept für anspruchsvolles Wachstum".

Die CHTF gilt chinaweit als bedeutendste Technologiemesse. Seit ihrem Auftakt in 1999 hat sie sich zu einem wichtigen Sprachrohr für den chinesischen Hochtechnologiesektor entwickelt und als effizienteste Hightech-Handelsplattform etabliert. Anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens lädt die CHTF Technologiebegeisterte aus aller Welt zu einer Zeitreise durch das Event und die beeindruckende Entwicklung des chinesischen Hochtechnologiesektors in den vergangenen 20 Jahren ein. In einer "Time Gallery" werden interessante historische Dokumente auf verschiedene Weise präsentiert.

Das Rahmenprogramm der CHTF 2018 besteht aus nationalen Hightech-Ausstellungen, Großausstellungen und professionellen Ausstellungen. Die nationalen Hightech-Ausstellungen werden von den nationalen Ministerien organisiert. Auf den Großausstellungen sind Produkte von Unternehmen, Universitäten, wissenschaftlichen Forschungsinstitutionen, Innovationszentren und Gründerzentren zu sehen. Die professionellen Ausstellungen beschäftigen sich mit den folgenden Disziplinen: IT, Energiekonservierung, Umweltschutz, neue Energien, nachhaltiges Bauen, neue Werkstoffe, intelligentes Gesundheitswesen, Forschung und Technologie in Luft- und Raumfahrt, Photoelektrizität, Smart City, fortschrittliche Herstellungsverfahren, Integration militärischer und ziviler Programme, Sensortechnik und IT-Anwendungen.

Mehr als 1.000 neue Produkte und Technologien feiern Premiere, beispielsweise das vom Shanghai Institute of Applied Physics entwickelte Vorführgerät für Protonentherapie und die weltweit erste Lösung für autonomes Fahren mit Laserradar.

Nach Worten von Su Yanwei, stellvertretender Direktor des CHTF-Organisationskomitees, findet die CHTF 2018 auf einer Ausstellungsfläche von über 120.000 Quadratmetern statt. Ein neuer Rekord sind die 61 ausstellenden Delegationen und mehr als 3.000 Aussteller aus 41 Ländern bzw. internationalen Institutionen, darunter 36 Ländern entlang der neuen Seidenstraße. Besonders begeistert zeigen sich in diesem Jahr lateinamerikanische und karibische Nationen, während Chile, Kuba und Peru zum ersten Mal teilnehmen. Aus dem Ausland werden mehrere Dutzend professionelle Ausstellerdelegationen erwartet, darunter die Deutsch-Chinesische Allianz für Industrie 4.0, die Japanische Außenhandelsorganisation und die Delegation aus dem koreanischen Daejeon.

Angemeldet haben sich auch zahlreiche Regierungsvertreter, bekannte Experten, Gelehrte und Spitzenvertreter der Wirtschaft, darunter hochrangige Beamte aus Argentinien, Belgien, der Schweiz und Russland sowie Mitglieder der Geschäftsführung von Microsoft, Amazon, SAP, Accenture und Philips neben Nobel-Preisträgern, Akademikern und Ökonomen.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/784626/CHTF_fair.jpg

Pressekontakt:

Peggie Wang
+86-755-82848962
overseas@chtf.com

Original-Content von: CHTF Organizing Committee Office, übermittelt durch news aktuell