PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Celestyal Cruises mehr verpassen.

08.05.2020 – 12:00

Celestyal Cruises

Celestyal Cruises unterstützt im Rahmen der Corona-Pandemie Hilfsbedürftige im Heimathafen Piräus

Celestyal Cruises unterstützt im Rahmen der Corona-Pandemie Hilfsbedürftige im Heimathafen Piräus
  • Bild-Infos
  • Download

Celestyal Cruises unterstützt im Rahmen der Corona-Pandemie

Hilfsbedürftige im Heimathafen Piräus

Die griechische Kreuzfahrtgesellschaft mit Heimathafen Piräus spendet Lebensmittel, Masken sowie Desinfektionsmittel und sponsert 50 Kreuzfahrten für je zwei Personen für Angestellte in systemrelevanten Berufen.

Piräus/Frankfurt, 8. Mai 2020 – Das griechische Kreuzfahrtunternehmen Celestyal Cruises mit Sitz im Hafen von Piräus bei Athen hat 5,5 Tonnen an nichtverderblichen Lebensmitteln sowie Erste-Hilfe-Sets und Hygieneprodukte für rund 7.500 bedürftige Bewohner der Metropolregion Piräus sowie das Pflegeheim Piräus gespendet.

Angesichts der akuten Belastung des nationalen Gesundheitssystems während der Corona-Pandemie, hat Celestyal sich außerdem mit dem griechischen Gesundheitsministerium und der Gemeinde von Piräus zusammengetan, um einen Beitrag zur Gesundheitsversorgung zu leisten. Die Spende umfasst 12.000 chirurgische Masken und 1.200 Liter flüssige Desinfektionsmittel, die an Gesundheitszentren, die Corona-Patienten behandeln, geliefert werden.

Darüber hinaus möchte sich Celestyal Cruises beim Gesundheitspersonal des Landes, das im Kampf gegen die Pandemie an vorderster Front steht, mit 50 Kreuzfahrten mit drei Übernachtungen für je zwei Personen bedanken. Die Kreuzfahrten zu den griechischen Inseln sollen 2020 und 2021 stattfinden und beinhalten Vollpension, Getränke, Bordunterhaltung, Trinkgelder sowie zwei Landausflüge ins antike Ephesus (Kuşadası) und den minoischen Palast von Knossos (Kreta). Zusätzlich wird Celestyal Cruises demnächst eine weltweite Rabattregelung für in der Gesundheitsfürsorge Beschäftigte einführen.

„Unser Ziel ist es, in einer der schwierigsten Zeiten der modernen Geschichte die sozial schwachen Gruppen zu unterstützen und zu entlasten, aber auch denjenigen zu danken, die im Kampf gegen die Pandemie an vorderster Front stehen. In dieser herausfordernden und unvorhersehbaren Situation sind Werte wie Menschlichkeit und Solidarität am wichtigsten", so Chris Theophilides, CEO von Celestyal Cruises.

Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.celestyalcruises.de.

Über Celestyal Cruises

Celestyal Cruises ist der wichtigste Kreuzfahrtanbieter Griechenlands mit Heimathafen Piräus und verfügt über eine herausragende Expertise auf dem Gebiet der Kreuzfahrten zu den griechischen Inseln und ins östliche Mittelmeer. Das Unternehmen betreibt zwei mittelgroße Schiffe, die Celestyal Olympia und die Celestyal Crystal, beide klein genug, um authentischen und hochgradig persönlichen Service zu bieten, der die Herzlichkeit und Sorgfalt der berühmten griechischen Gastfreundschaft lebt. Schwerpunkt der Unternehmensphilosophie ist die Destination. So steht bei jeder Kreuzfahrt das Eintauchen in die Kultur im Vordergrund, damit die Gäste echte und einmalige Erlebnisse an Bord und an Land von der Reise mit nach Hause nehmen.

Auszeichnungen

Im Juni 2019 wurde Celestyal Cruises bei den MedCruise Awards in Genua für sein Engagement und seinen Beitrag zur Entwicklung der Kreuzfahrtindustrie im östlichen Mittelmeer ausgezeichnet. Im Dezember 2019, wie auch schon 2018, wurde Celestyal mit dem UK Editor’s Picks Award von Cruise Critic für den besten Service prämiert. Im Februar 2018 wurden Celestyal Cruises vier Cruise Critic Cruisers Choice Awards verliehen: Zwei erste Plätze für das Angebot an Landausflügen und das Preis-Leistungs-Verhältnis sowie zwei zweite Plätze für Service und Unterhaltung.

Unternehmensverantwortung

Celestyal Cruises engagiert sich intensiv für Nachhaltigkeit und ethische Geschäftspraktiken. Das Unternehmen unterstützt aktiv die lokalen Gemeinden in den besuchten Destinationen, insbesondere im Bildungsbereich. Seit 2015 haben mehr als 2000 Schüler auf den griechischen Inseln Milos, Patmos, Samos und Ios eine „Reise zum Wissen" unternommen, indem ihnen die Teilnahme an von Celestyal Cruises initiierten Bildungsprogrammen ermöglicht wurde. Darüber hinaus unterstützt Celestyal Cruises kulturelle NGOs bei der Förderung von Jugendunternehmertum, maritimer Nachwuchsentwicklung und Kinderfürsorge.

ISO-Zertifizierung

Das gesamte Spektrum des Schiffsmanagements von Celestyal Cruises, einschließlich Technik, Hotel- und Crewmanagement sowie Büros, ist nach den Normen der ISO 9001/14001 zertifiziert. Die Zertifizierungsstelle ist DNV-GL, die weithin als größte und angesehenste Ratingagentur der Schifffahrt gilt.

Pressekontakt Celestyal Cruises:
Maria Sophia Bach & Franziska Naujokat
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Tel.: + 49 69 175371 - 062 / - 058
Fax: + 49 69 175371 - 063
E-Mail: celestyal.cruises@gce-agency.com
Web: www.gce-agency.com, www.celestyalcruises.de
Facebook: www.facebook.com/GCEagency, www.facebook.com/CelestyalCruisesGreece
Instagram: @gce_agency, @celestyalcruises
Twitter: @GCE_agency, @celestyalcruise