Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Yangling Agricultural Hi-tech Industries Demonstration Zone (AHIDZ) mehr verpassen.

16.10.2019 – 20:47

Yangling Agricultural Hi-tech Industries Demonstration Zone (AHIDZ)

Die 26. China Yangling Ausstellung für Hightech-Errungenschaften in der Landwirtschaft beginnt am 22. Oktober

Yangling, China (ots/PRNewswire)

Am 15. Oktober besuchten über zehn internationale Reporter, die u. a. die European Pressphoto Agency, die Colpisa News Agency, die Korean Central News Agency, Radio-Television Slovenia und "Asian Economy" der Republik Korea vertraten, die Stadt Yangling in der Provinz Shaanxi, die sogenannte Landwirtschafts- und Wissenschaftsstadt Chinas, um sich ein Bild ihrer boomenden modernen landwirtschaftlichen Entwicklung zu machen.

Die Yangling Demonstration Zone, die erste nationale High-Tech-Zone Chinas für Landwirtschaft, verzeichnet seit ihrer Gründung vor über 20 Jahren mehr als 4.000 nationale wissenschaftliche und technologische Errungenschaften im Agrarbereich. Die 26. China Yangling Ausstellung für Hightech-Errungenschaften in der Landwirtschaft ("26th China Yangling Agricultural High-Tech Achievements Expo") wird nach Aussage des Organisationsausschusses der Veranstaltung hier vom 22. bis 26. Oktober 2019 stattfinden.

An der Ausstellung, die sich insgesamt auf eine Fläche von insgesamt 180.000 Quadratmeter erstreckt, sowie an den begleitenden Sitzungen nehmen über 50 Länder teil. Parallel zu dieser Veranstaltung findet der nationale Landwirtschaftsgipfel der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) statt, um den Bau der Agricultural Technology Exchange Training and Demonstration Base der SOZ zu begünstigen sowie eine Plattform zur Förderung für landwirtschaftliche Kooperation und den Austausch zwischen China und den SOZ-Mitgliedsstaaten zu schaffen.

In den letzten Jahren konnte die Yangling Demonstration Zone mit weltweit über 60 Ländern kooperative Beziehungen im Bereich der modernen Landwirtschaft aufbauen. Über 30 dieser Länder liegen im Gebiet der Belt-and-Road-Initiative. Die Yangling Demonstration Zone hat Abkommen zur Stärkung der landwirtschaftlichen Zusammenarbeit mit Regierungsstellen von

über 20 Ländern entlang der Seidenstraße unterzeichnet, darunter das Landwirtschaftsministerium von Kasachstan. Außerdem wurden über 300 internationale Maßnahmen für Austausch und Zusammenarbeit durchgeführt, im Rahmen derer zahlreichen Ländern und Regionen rund um die Welt Chinas landwirtschaftliches Fachwissen zur Verfügung gestellt wurde.

Links für Bildanhänge: 
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=347785
http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=347797 

Pressekontakt:

Frau Gao
+86-10-63074558

Original-Content von: Yangling Agricultural Hi-tech Industries Demonstration Zone (AHIDZ), übermittelt durch news aktuell