Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Discovery Life Sciences

29.03.2019 – 13:03

Discovery Life Sciences

Discovery Life Sciences kooperiert mit dem HudsonAlpha Genomic Services Laboratory zur Erweiterung seiner wissenschaftlichen Kapazitäten

Huntsville, Alabama (ots/PRNewswire)

Neuer, weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen im Bereich der Biowissenschaften, Bioproben, Sequenzierung und Bioinformatik soll Umsetzungszeiten für Neuentwicklungen verkürzen

Discovery Life Sciences(TM) (Discovery) gab heute bekannt, dass eine Vereinbarung mit dem Labor für genomische Dienste (genomic services laboratory; GSL) des HudsonAlpha Institute für Biotechnologie abgeschlossen wurde, einem der weltweit führenden Laboratorien für Gensequenzierung und Bioinformatik, um eine neue Division zu gründen: HudsonAlpha Discovery. Die neue Division wird, in Kombination mit den aktuellen globalen Bioproben- und Analysedienstleistungen von Discovery, die höchste Qualität an klinischen und wissenschaftlichen Bioproben, Gensequenzierungen, Bioinformatik- und Labordienstleistungen für die globale Pharma-, Biotechnologie- und Diagnostikindustrie bereitstellen.

Diese Vereinbarung folgt direkt den jüngsten europäischen Akquisitionen und Expansionen von Discovery, die die weltweite Führungsposition des Unternehmens in der Analyse, Beschaffung, Verarbeitung und dem Vertrieb von Bioproben festigen. Genetische Sequenzierungs- und Bioinformatikdienste sind die natürliche Fortsetzung der Kernkompetenzen von Discovery. Mit der neuen HudsonAlpha-Discovery-Division gewinnt die Organisation herausragende Wissenschaftler, Kliniker, Analysten und Bioinformatiker, die für komplexe und anspruchsvolle Forschungsherausforderungen Lösungen erarbeiten - und dies kann nun erstmals über einen einzigen strategischen globalen Anbieter umgesetzt werden.

"Das HudsonAlpha Institute für Biotechnologie ist eine bemerkenswerte Einrichtung. Wir schätzen die Vision, die Gesundheit rund um den Globus mithilfe von Wissenschaft und Bildung zu verbessern", sagte Glenn Bilawsky, CEO von Discovery. "Wir sind sehr stolz darauf, dass das Institut Discovery als Verantwortlichen für das Genomic Services Laboratory ausgewählt hat und damit in die Zukunft unseres Unternehmens investiert. Die HudsonAlpha-Discovery-Plattform repräsentiert eine der größten globalen Einrichtungen der neuesten Illumina-®NovaSeq(TM)-Technologie, mit der jene Größe, Geschwindigkeit und Qualität zur Verfügung steht, die wir für Sequenzierungsprojekte jeglichen Umfangs und jeglicher Komplexität benötigen. Mit HudsonAlpha Discovery ist Discovery Life Sciences nun das größte und leistungsfähigste Unternehmen für Dienstleistungen im Bereich der Bioproben, Pathologie, Immunhistochemie, Durchflusszytometrie, Sequenzierung und Bioinformatik zur Beschleunigung der Produktentwicklung und steht als exklusiver, strategischer Partner auf dem globalen Markt zur Verfügung."

HudsonAlpha GSL wurde vom renommierten Genomik-Wissenschaftler Shawn Levy, PhD gegründet und hat sich als eines der weltweit größten akademischen genomischen Labore etabliert. Es hat bereits tausende Forschungsprojekte unterstützt und hunderttausende Bioproben für Gesundheitseinrichtungen, Unternehmen und Forscher auf der ganzen Welt verarbeitet. Seine Wissenschaftler gewähren Einblicke in viele komplexe Störungen, einschließlich Krebs, Autismus, ALS, bipolare Störung, Schizophrenie, Diabetes und seltenen und nicht diagnostizierte Krankheiten. HudsonAlpha Discovery ist der zehnte und bisher größte Forschungs- und Technologietransfer des Instituts für den kommerziellen Einsatz.

"Wir haben hier zwei Organisationen mit erstaunlichen Fähigkeiten vor uns und schließen uns diesen an, um Kapazitäten zu erreichen, die keiner von uns allein erzielen könnte", sagte Dr. Levy. "Als spezialisierter Entwicklungspartner haben wir unbegrenzte Möglichkeiten. Gemeinsam mit dem klinischen Netzwerk Discovery Partners® können wir hochdichte genomische Daten anbieten, die Analysen für beliebige Projekte zur Verfügung stellen." Dr. Levy tritt dem Führungsteam von Discovery Life Science als wissenschaftlicher Leiter für Genomik bei und wird als Fakultätsforscher am HudsonAlpha Institute weiterarbeiten.

Informationen zu Discovery Life Sciences

Discovery Life Sciences ist ein globaler Marktführer in der Analyse, Beschaffung und Distribution von Bioproben für die Pharma-, Biotechnologie und Diagnostikbranche. Von der Wissenschaft motiviert, schließt sich das Discovery-Team mit Kunden zusammen, um mithilfe eines innovativen, beratenden Ansatzes Hürden zu überwinden und schnellere Endergebnisse zu erzielen. "We are Science at your Service(TM)!" Weitere Informationen finden Sie auf dls.com.

Informationen zum HudsonAlpha Genomic Services Lab

Das HudsonAlpha Genomic Services Laboratory (GSL) ist ein weltweit anerkanntes Dienstleistungslabor, das die aktuellsten Technologien in der Genomik-Forschung dazu nutzt, um die Entdeckung neuer Wirkstoffe sowie die translationale und klinische Forschung umfassend zu unterstützen. Die Fachkenntnisse des GSL liegen im Bereich der Sequenzierung mit hohem Durchsatz, der Optimierung des Workflows und der Entwicklung moderner Analytik-Pipelines.

Informationen zum HudsonAlpha Institute for Biotechnology

Das HudsonAlpha Institute für Biotechnologie ist ein Non-Profit-Institut und widmet sich der Entwicklung und Anwendung von wissenschaftlichem Fortschritt im Gesundheits- Agrikultur-, Lern- und Kommerzialisierungsbereich auf einem einzigen Campus. HudsonAlpha wurde 2008 eröffnet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Synergie zwischen Forschung, Bildung, Medizin und wirtschaftlicher Entwicklung in den genomischen Wissenschaften zu nutzen, um die menschliche Gesundheit rund um den Globus zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter hudsonalpha.org.

Pressekontakt:

Discovery Life Sciences
Kontakt: Jodie Klein 703/801-7955
jodieklein@kleinonpoint.com

Original-Content von: Discovery Life Sciences, übermittelt durch news aktuell