Das könnte Sie auch interessieren:

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Scheitern Sterne-Köche an anspruchsvoller Shanghai-Küche? Die neue Kochshow "Top Chef Germany" am Mittwoch, 15. Mai 2019, um 20:15 Uhr in SAT.1

Unterföhring (ots) - Wie gut kennen sich deutsche Sterne-Köche mit asiatischen Köstlichkeiten aus? Werden ...

"Guides sind geil": Tutorial-Ausgabe von treibstoff - dem Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Von Social-Media-Planung bis zum Fotografen-Briefing: In der neuen Ausgabe von treibstoff ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Klinikum Stuttgart

28.11.2018 – 13:33

Klinikum Stuttgart

Klinikum Stuttgart: Lust auf ein leichtes Leben?

Lust auf ein leichtes Leben? Info-Abend im Adipositas-Zentrum des Klinikums Stuttgart zum Thema Übergewicht

Am Montag, 3. Dezember 2018, lädt das zertifizierte Adipositas-Zentrum des Klinikums Stuttgart - Krankenhaus Bad Cannstatt zu einem Info-Abend. Bei dieser Veranstaltung werden nicht-operative Therapiemöglichkeiten zur dauerhaften Gewichtsreduktion vorgestellt. Der Info-Abend beginnt um 18 Uhr im Konferenzraum der Chirurgie (Eingangsebene) des Krankenhauses Bad Cannstatt (Prießnitzweg 24).

Das Adipositas-Zentrum begleitet übergewichtige Menschen mit einem medizinisch geführten Therapiekonzept und einem professionellen Team aus Verhaltens-, Bewegungs- und Ernährungstherapeuten. Das Ziel ist eine sichere und dauerhafte Gewichtsabnahme unter ärztlicher Aufsicht.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Anette Sattler, Bariatric Nurse, Tel. 0711 278-62666, adipositas@klinikum-stuttgart.de

Frank Westbomke 
Klinikum Stuttgart - Unternehmenskommunikation 
Tel.: +49 (0)711 278-32096 
E-Mail: f.westbomke@klinikum-stuttgart.de  
Weiteres Material zum Download

Dokument: PMKBC_OptifastDez18_fin.docx 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Klinikum Stuttgart
  • Druckversion
  • PDF-Version