Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

29.09.2018 – 19:11

The Organizing Committee of the 10th China Shandong Domestic and Overseas High-end Talents Exchange Fair

Ankündigung der 10. China-Shandong-Konferenz zum Austausch in- und ausländischer hochgradiger Talente

Weihai, China (ots/PRNewswire)

Die 10. "China-Shandong-Konferenz zum Austausch in- und ausländischer hochgradiger Talente (China Shandong Domestic and Overseas High-end Talents Exchange Fair) - gemeinsam organisiert von der Staatsverwaltung der Volksrepublik China für Angelegenheiten ausländischer Experten (State Administration of Foreign Experts Affairs P.R. China) und der Volksregierung der Provinz Shandong (People's Government of Shandong Province) - wird vom 29. bis 31. Oktober 2018 in Weihai, in der Provinz Shandong stattfinden.

Thema der Konferenz

Die Intelligenz herausragender Denker aus aller Welt verfügbar machen; die Entwicklung hin zu hoher Qualität verstärken

Finanziert von 
Staatsverwaltung der Volksrepublik China für Angelegenheiten 
ausländischer Experten (State Administration of Foreign Experts 
Affairs P.R. China)
Volksregierung der Provinz Shandong (People's Government of Shandong 
Province) 
Organisiert von 
Amt für Human-Ressourcen und soziale Sicherheit der Provinz Shandong 
(Human Resources and Social Security Department of Shandong Province)
Volksregierung von Weihai (People's Government of Weihai) 

Veranstaltungsort

Weihai International Exhibition Center

Plan der Hauptaktivitäten
29. Oktober: Registrierung. 
30. Oktober: Feierliche Eröffnung der Konferenz und Preiszeremonie 
für den "Qilu-Freundschaftspreis" (Qilu Friendship Award). 
31. Oktober: Relevante kommunale und Projekt-Kontakt-Einheiten laden 
eine Reihe im Ausland lebender chinesischer Talente und inländischer 
Postdoktoranden ein, Feldprojekt-Erforschungen anzustellen und 
Kontakte zu knüpfen. 

Hauptinhalte der Konferenz

(1) Beglückwünschen der Gewinner des "Qilu-Freundschaftspreises" (Qilu Friendship Award) und des "Shandong-Preises für Unternehmertum aus dem Ausland zurückgekehrter Studenten" (Shandong Returned Overseas Students Entrepreneurship Award).

(2) Organisation von Verhandlungsaktivitäten mit ausländischen Experten und inländischen wie im Ausland lebenden hochgradigen Talenten. Konzentriert auf die wichtigste Entwicklungsstrategie unserer Provinz wird eine Gruppe aus ausländischen Experten, im Ausland studierenden hochgradigen Talenten und inländischen Postdoktoranden eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen - mit dem Ziel, Patente, Hightech-Leistungen und Unternehmergeist zu fördern. Auch stehen Gespräche und der Austausch mit Investment- und Finanzierungsinstitutionen, Institutionen höherer Bildung der Provinz, Institutionen wissenschaftlicher Forschung sowie großen und mittelgroßen Unternehmen auf dem Programm.

(3) Organisation von Kontakt- und Verhandlungsaktivitäten im Rahmen von Sonderprojekten. Einladung berühmter inländischer und ausländischer Universitäten und Forschungsinstitute zu Kontakt- und Verhandlungsaktivitäten mit dem Ziel, die Kooperation zwischen Universitäten, Industrie und Forschung zu stärken. Einladung von berühmten inländischen Organisationen des Bereichs Personal, von Headhunting-Firmen und des Personaldienstleister-Branchenparks (Human Resources Service Industrial Park) der Provinz mit dem Ziel, eine Konferenz für Personaldienstleister sowie Kontakt- und Verhandlungsaktivitäten durchzuführen.

(4) Organisation einer Roadshow für die Projekte. Auf der Konferenz wird eine Projekt-Roadshow für den unterstützenden Plan organisiert, dass aus dem Ausland zurückgekehrte chinesische Talente sich in Shandong selbstständig machen. Es wird eine Roadshow zum Finale des Innovations- und Unternehmertum-Wettbewerbs stattfinden. Auch wird es eine kooperative Ausschreibung für wissenschaftliche und technologische Leistungen ausländischer hochgradiger Talente und weitere Veranstaltungen geben - mit dem Ziel, den Transformationseffekt wissenschaftlicher und technologischer Leistungen auszureizen.

(5) Organisation von Gipfel-Forums-Aktivitäten. Es werden in- und ausländische hochgradige Experten und Vertreter von Institutionen verwandter fachlicher Felder eingeladen, darunter Nobelpreisgewinner und Akademiemitglieder. Gemeinsam werden der "Weihai-Gipfel zu Talenten, die Shandong bei der Umwandlung alter und neuer Formen kinetischer Energie unterstützen" (Talents to Support Shandong Old and New Kinetic Energy Conversion Weihai Summit), der "Personaldienstleister-Gipfel" (Human Resource Service Summit), der "Internationale 'Belt and Road'-Berufsbildungsgipfel" ("Belt and Road" International Professional Education Summit) und andere Aktivitäten gehalten. Es wird Gespräche und Austausch zu Themen wie z. B. der Umwandlung alter und neuer Formen kinetischer Energie, zur Entwicklung der Personaldienstleister-Branche und zum Aufbau fähiger Belegschaften geben.

(6) Organisation von Treffen, um Ratschläge zu geben und Vorschläge zu unterbreiten. Die Gewinner des "Freundschaftspreises der chinesischen Regierung" (Chinese Government Friendship Award) und des "Qilu-Freundschaftspreises" (Qilu Friendship Award), Experten des "Landesplans bezüglich ausländischer Experten" (National Foreign Expert Plan), Nobelpreisgewinner, Akademiemitglieder und andere hochgradige Talente sowie das "Büro für Auslandsverbindungen bezüglich internationaler Talente" (International Talent Overseas Liaison Office) der Provinz, ausländische Rekrutierungsstellen und andere Organisationen werden eingeladen, um sich - neben dem "Treffen für Vorschläge ausländischer Experten" (Foreign Experts Suggestion Meeting), dem "Symposium der Akademiemitglieder" (Symposium of Academicians) und dem "Symposium für Einrichtungen im Ausland" (Symposium of Overseas Establishments) - Ansichten und Vorschläge relevanter Parteien anzuhören.

(7) Organisation der "Konferenz zu innovativen und unternehmerischen Leistungen und zum Entwicklungsumfeld" (Innovation and Entrepreneurship Achievements and Development Environment Exhibition). Durchführung der Provinz- und kommunalen "Konferenz zum Innovations- und Unternehmertums-Umfeld für Talente" (Talents Innovation and Entrepreneurship Environment Exhibition) sowie der "Qilu-Konferenz zu besonderen Facharbeiterleistungen" (Qilu Craftsmanship Achievement Exhibition) - einer konzentrierten Präsentation der innovativen und unternehmerischen Leistungen von Experten des "Programms der tausend Talente" (Thousand Talents Program), von Qilu-Facharbeitern und anderen hochrangigen Talenten.

(8) Durchführung von Rekrutierungsaktivitäten. Einladung in- und ausländischer Absolventen, an der Konferenz teilzunehmen. Organisation dahingehend, dass Universitäten, wissenschaftliche Forschungsinstitutionen, Unternehmen und andere Einheiten vor Ort rekrutieren.

Bewerbungsbedingungen und -methoden

Die Teilnehmer können das Web-Portal des Amtes für Human-Ressourcen und soziale Sicherheit der Provinz Shandong (Human Resources and Social Security Department of Shandong Province) besuchen, um sich auf diesem Weg online zu bewerben (Website: www.sdhrss.gov.cn). Im Ausland lebende chinesische Talente, die sich bewerben möchten, sollten einen Masters- oder höheren Abschluss besitzen, sollten bestimmte Leistungen in der wissenschaftlichen Forschung vorweisen können, sollten über patentierte Technologie verfügen oder als Investor bzw. Unternehmer an technischen Kooperationsprojekten in Shandong beteiligt sein. Inländische Postdoktoranden, die sich bewerben, sollten bestimmte Leistungen in der wissenschaftlichen Forschung vorweisen können, sollten sich Patente gesichert oder technische Projekte umgesetzt haben und als Postdoktoranden oder Doktoren online Forschung betreiben. Frist für die Bewerbung ist der 10. Oktober 2018. Personen mit einem Masters-Diplom oder höher, die eine Arbeitsstelle suchen oder eine Kooperation als Unternehmer oder Investor anstreben, können sich direkt an den während der Konferenz organisierten Aktivitäten zur Rekrutierung hochgradiger Talente und zum Austausch über technische Projekte beteiligen.

Konferenz-Einladung und Verhandlungsarrangements

Das Büro des Organisationskomitees (Organizing Committee Office) der 10. "China-Shandong-Konferenz zum Austausch in- und ausländischer hochgradiger Talente" (China Shandong Domestic and Overseas High-end Talents Exchange Fair) wird die Bewerbungen der im Ausland lebenden chinesischen Talente und inländischen Postdoktoranden zusammenfassen. Die technischen Projekte und beabsichtigten Investments und Unternehmungen, die auf der Konferenz eingebracht werden, werden rechtzeitig allen relevanten Einheiten für wissenschaftliche Forschung, Unternehmen und Institutionen der Provinz Shandong empfohlen, so dass vor der Konferenz ein Austausch und Kontakt möglich ist. Gleichzeitig wird das Büro des Konferenz-Organisationskomitees organisieren, dass die Einheiten der Provinz Shandong auf der Informationsplattform der 10. China-Shandong-Konferenz zum Austausch in- und ausländischer hochgradiger Talente regelmäßig Informationen über hochgradige Talente sowie über ihren technischen Bedarf publizieren. Im Ausland lebende chinesische Talente und inländische Postdoktoranden haben mit Einheiten der Provinz Projektkontakte geknüpft und Ideen ausgetauscht - mit dem Ziel, aus dem Zusammenwirken von Talenten und Technologieprojekten Synergien zu realisieren. Das Büro des Konferenz-Organisationskomitees wird Experten organisieren, um weitere Argumente aufzunehmen, wird die Teilnehmer bestätigen und wird die Einladung zur Konferenz vor dem 20. Oktober versenden.

Das Büro des Konferenz-Organisationskomitees wird den im Ausland lebenden chinesischen Talenten und inländischen Postdoktoranden, die eingeladen werden, an der Konferenz teilzunehmen (nur den eingeladenen Teilnehmern) für die Zeit der Konferenz einen Stand zur Bewerbung von Projekten verfügbar machen; einen Projektassistenten arrangieren, der sie bei der Kontaktverhandlung unterstützt; für die Zeit der Konferenz eine Unterkunft bereitstellen sowie einen anteiligen Zuschuss zu internationalen und inländischen Reisekosten gewähren.

Das Büro des Organisationskomitees der 10. China-Shandong-Konferenz zum Austausch in- und ausländischer hochgradiger Talente befindet sich im Amt für Human-Ressourcen und soziale Sicherheit der Provinz Shandong (Human Resources and Social Security Department of Shandong Province).

Adresse: No. 16 Jiefang East Road, Jinan, Shandong 
Postleitzahl: 250014
Kontaktpersonen: Projekt-Kontaktgruppe Jiang Yubin, Wang Lun, Zhang 
Qingshan
Telefon: 0086-531-88597986
Fax: 0086-531-88597980
Website: www.sdhrss.gov.cn 

Original-Content von: The Organizing Committee of the 10th China Shandong Domestic and Overseas High-end Talents Exchange Fair, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von The Organizing Committee of the 10th China Shandong Domestic and Overseas High-end Talents Exchange Fair
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung