Das könnte Sie auch interessieren:

Silberne Bären und GWFF Preis für ZDF-Produktionen bei der 69. Berlinale / "Systemsprenger", "Ich war zuhause, aber" und "Oray" ausgezeichnet

Mainz (ots) - Bei den 69. Internationalen Filmfestspielen in Berlin wurde "Systemsprenger", eine Koproduktion ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

DAS PERFEKTE GEHEIMNIS / Ab 31. Oktober 2019 im Kino / Erstes Foto

München (ots) - Wie viele Geheimnisse verträgt eine Freundschaft? In seiner neuen Kinokomödie DAS PERFEKTE ...

30.09.2018 – 08:15

Megamix GmbH

Am 13. Oktober macht die Band De Lancaster München zur Weltrekordstadt

München (ots)

Am 12. Oktober erscheint das neue Album "Alle Macht den Träumen" des aus dem Produzententeam Georg Fischer und Thomas Lackmann bestehenden Projekts De Lancaster. Als feste Studio- und Livesängerin fungiert Nadine Schäfer.

Nachdem die letzte Single, "Rosenzeit" in den deutschen Clubs und DJ-Charts hervorragend eingeschlagen hat, schieben De Lancaster ein Album nach, das dem Publikum auf ungewöhnliche Art und Weise präsentiert wird.

De Lancaster haben nämlich offiziell einen Weltrekordversuch beim Guinness Buch der Rekorde angemeldet. Die Gruppe behauptet, dass sie in der Nacht vom 13. Oktober auf den 14. Oktober 2018 die meisten Live-Auftritte einer Band in einer Nacht absolvieren wird.

Wer De Lancaster kennt, der weiß, dass das Projekt nicht nur für hervorragende Musikqualität steht, sondern auch für ausgeklügelte Marketing-Ideen. Und so legt die Gruppe nicht einfach so los, sondern gibt den Startschuss für ihren Rekordversuch im Fernsehen. Direkt im Anschluss der am 13. Oktober auf sonnenklar.tv aus München ausgestrahlten "Kunath & Co Holiday Show" werden De Lancaster in diversen Münchner Locations ihr neues Album "Alle Macht den Träumen" live präsentieren, indem sie jeweils einen Hit des Albums performen. Um möglichst viele Auftrittsorte ansteuern zu können, kann leider pro Event nur ein Titel präsentiert werden.

Es geht darum, in der Zeit zwischen 22 und 4 Uhr so viele Live-Auftritte wie möglich zu präsentieren. Die Tour geht in der Nacht quer durch München. Momentan finden noch Abstimmungen zwischen den Münchner Clubs und De Lancaster statt, um den Weltrekord sicherstellen zu können. Den 13. Oktober sollten sich feierwillige Münchner dick im Kalender anstreichen, weil De Lancaster an diesem Tag München zur Weltrekordstadt machen werden.

Pressekontakt:

Megamix GmbH
Max-Planck-Str. 7
59423 Unna
Tel Zentrale : 02303-5534333
presse@megamix.de

Original-Content von: Megamix GmbH, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Megamix GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung