Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von UNISOC mehr verpassen.

03.03.2020 – 04:35

UNISOC

Das 5G-Modem V510 von UNISOC unterstützt neustes 5G-CPE von China Unicom

Shanghai (ots/PRNewswire)

UNISOC, ein weltweit führender Anbieter von Chipsätzen für mobile Kommunikationsgeräte und IoT, gab heute bekannt, dass sein 5G-Modem V510 das 5G-CPE VN007 (Customer Premise Equipment) von China Unicom unterstützt. Das 5G-CPE wird für CNY 999 verkauft und bietet eine Hochgeschwindigkeitsverbindung, die den Benutzern den Zugang zu einer intelligenteren und vernetzten Welt ermöglicht.

Das 5G-CPE verbindet das Wi-Fi-LAN der Benutzer mit dem 5G-Kommunikationsnetz der Mobilfunkbetreiber und ermöglicht sowohl 5G- als auch Nicht-5G-Smartphones den Zugang zum 5G-Hochgeschwindigkeitsnetz über Wi-Fi.

Das V510-Modem von UNISOC ermöglicht ein hohes Maß an Integration bei geringem Stromverbrauch. Der Hochleistungschip kann sich automatisch an 5G-NSA- und SA-Dualmodus-Netzwerke anpassen. Dadurch können NSA-Geräte auch in Gebieten mit einem SA-Netzwerk auf 5G zugreifen. Dies ist ein besonders wichtiges Merkmal, da zahlreiche SA-Netze im Jahr 2020 ausgebaut werden und mehr Nutzer in den Genuss von 5G kommen können.

Unterstützung der 5G-Bänder n78/n41/n79 - UNISOC V510 ermöglicht eine vollständige Basisnetzabdeckung, sodass Hunderte von Millionen von Benutzern eine drahtlose Glasfaser-Breitbandanbindung genießen können. Über den Breitband- und Haushaltsgerätemarkt hinaus eignet sich das industrietaugliche Chipdesign von UNISOC V510 für eine breite Palette von Anwendungen, darunter drahtlose Unternehmensnetzwerke, Campusnetzwerke und industrielle 5G-IoT.

Zu den zusätzlichen Merkmalen von UNISOC V510 gehört die Unterstützung von VoNR, einem qualitativ hochwertigen 5G-Voice-Calling-Service mit geringer Latenzzeit, der immersivere Virtual-Reality-Erlebnisse ermöglicht. UNISOC V510 unterstützt auch 2G- bis 5G-Netze und erfüllt damit die unterschiedlichen Anforderungen eines breiten Benutzerspektrums.

Als weiterer Meilenstein in der Zusammenarbeit von UNISOC mit China Unicom nach NB-IoT zeigt die Lancierung des 5G-CPE von China Unicom, dass das V510-Modem von UNISOC reif für den Markt ist, was die Entwicklung der 5G-Industrie in China vorantreibt und mehr Möglichkeiten für das intelligente und vernetzte Zeitalter bietet.

Informationen zu UNISOC

UNISOC ist ein führendes Fabless-Halbleiterunternehmen, das sich in der F&E von Chipsätzen für mobile Kommunikationsgeräte und IoT betätigt. Es entwickelt mobile Chipsatz-Plattformen mit Unterstützung für die Kommunikationsprotokolle 2G/3G/4G/5G sowie verschiedene Chipsatz-Lösungen für IoT, RFFE, Drahtlosvernetzung und TV. UNISOC beschäftigt um die 4.500 Mitarbeiter in 15 Zentren für Forschung und Entwicklung sowie 7 Kundendienstzentren und ist gemessen am globalen Marktanteil inzwischen weltweit der drittgrößte Anbieter von mobilen Chipsätzen, das weltweit führende 5G-Unternehmen sowie einer der größten Chipsatz-Lieferanten in den Bereichen IoT und Konnektivitätsausrüstung in China. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.unisoc.com/

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1096397/UNISOC_V510.jpg

Pressekontakt:

Jeffrey He
+86-21-2036-0600

Original-Content von: UNISOC, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: UNISOC
Weitere Meldungen: UNISOC