Das könnte Sie auch interessieren:

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

AfD-Wahlparty: Absage-Mail der Vermieterin offenbart Intensität des Linksextremismus

Berlin (ots) - Die Alternative für Deutschland (AfD) musste ihre Wahlparty, die sie nach der Europawahl am ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von agentes solutions GmbH

25.09.2018 – 17:00

agentes solutions GmbH

aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) unterstützt Wertpapierhändler bei der Arbeit in Xetra®

aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) unterstützt Wertpapierhändler bei der Arbeit  in Xetra®
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Agentes hat ein neues Software-Release für den aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) vorgestellt. Der aIAQ bietet dem Designated Sponsor im Rahmen des Handelsmodells der Deutsche Börse AG eine professionelles Trading Tool.

Agentes hat ein neues Software-Release für den aIAQ (agentes Interactive Auto Quote) vorgestellt. Die Software unterstützt Wertpapierhändler bei der täglichen Arbeit in Xetra®, dem Referenzmarkt für den börslichen Handel deutscher Aktien. Der aIAQ bietet dem Designated Sponsor im Rahmen des Handelsmodells der Deutsche Börse AG eine professionelles Trading Tool. agentes hat den IAQ jetzt auf eine moderne Java-Architektur migriert und sorgt so für Kompatibilität zur neuen T7-Xetra® Technologie. Im Zuge der Migration hat agentes auch die Oberfläche modernisiert und übersichtlicher gestaltet.

"An Designated Sponsors, also im Xetra®-Handel tätige Market Maker, werden hohe Anforderungen gestellt", erläutert Claus Stielenbach, Direktor Vertrieb West bei der agentes Gruppe. "Nicht nur verpflichtet sich ein Designated Sponsor dazu, verbindliche Preise für Wertpapiere im fortlaufenden Handel mit Auktionen anzubieten. Er stellt auch die Handelbarkeit, also die Liquidität, sicher", führt Claus Stielenbach aus. "Mit dem aIAQ unterstützen wir die Händler bestmöglich sowohl im Live-Handel als auch bei den täglichen Monitoring-Anforderungen."

Client-Server-Anwendung der agentes mit T7-Schnittstelle

Zum 01.07.2017 wurde die Handelstechnologie der Deutschen Börse auf die moderne Handelsinfrastruktur T7 migriert und bietet ein neues, innovatives Handelssystem, das für geringe Latenz, hohen Durchsatz und größere Flexibilität für die Händler steht. In diesem Zusammenhang wurde die bis dato u.a. für bestimmte Trading Tools genutzte sog. "API Value-Schnittstelle" abgeschaltet. Alle Anwendungen, die darüber mit der technischen Infrastruktur der Deutschen Börse verbunden waren, müssen daher nun über eine neue Schnittstelle angebunden werden. Hier setzt die agentes an und bietet mit dem aIAQ eine moderne, T7-kompatible Software.

Live-Dashboard ermöglicht interaktive Überwachung von Quotes

Der aIAQ quotet im Xetra®-Handel für Werte der Instrumente, die speziell im Rahmen des Designated Sponsoring relevant sind. Die Quotes orientieren sich an den aktuellen Basispreisen und den Daten für Spreads, Volumina und Limits. Zudem ermöglicht der aIAQ eine interaktive Überwachung der betreuten Instrumente und eigener Quotes. Die aktuellen Ausprägungen der Quotes werden in einer übersichtlichen Tabelle als Live-Dashboard angezeigt. Farbige Markierungen und Signaltöne für Orders sowie unterschiedliche Signaltöne für unterschiedliche Ereignisse helfen dem Betreuer, seine Quotes zu überwachen.

"Wir haben das Trading Tool von agentes schon lange im Einsatz und sind sehr zufrieden damit", so Peter Zahn, Geschäftsführer bei der Lang & Schwarz Broker GmbH, Düsseldorf. "Die Lösung erfüllt unsere speziellen Anforderungen. Mit dem aIAQ setzen wir unseren erfolgreichen Einsatz auch in der neuen T7-Architektur fort", führt Peter Zahn aus. "Insbesondere das Live-Dashboard im modernen Look & Feel, mit den modernen Signal- und Warnanzeigen, erleichtert die Arbeit unserer Betreuer enorm".

Seit vielen Jahren schon ist der IAQ als Desktopanwendung (Client/Server) erfolgreich im Einsatz. Im Rahmen der Übernahme verschiedener Softwareanwendungen rund um die "Global Trading Securities" hatte die agentes vor etwa 5 Jahren auch den IAQ übernommen und seither stetig weiterentwickelt. In der neuen T7-Technologie nutzt der aIAQ nun das Enhanced Trading Interface (ETI) als technische Voraussetzung, um weiterhin in einer Terminalsession zu quoten und ersetzt den J-Trader. Dabei kann die Anwendung zentral in der eigenen IT oder auch über einen Provider installiert und den Händlern bereitgestellt werden.

Weitere Informationen auch unter www.agentes.de

agentes group
Experts in Finance Solutions
Max-Planck-Straße 5
85609 Aschheim-Dornach
Telefon: +49 (0)89 / 99 27 58 - 0
Telefax: +49 (0)89 / 99 27 58 - 29
E-Mail: info@agentes.de Web: www.agentes.de

Mitglieder der agentes Unternehmensgruppe:
agentes solutions GmbH
Geschäftsführer: Dr. Raimund Wiedemann, Sabine Nolte
Sitz der Gesellschaft: München
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 194134
UmsatzsteuerIdentifikationsnummer gem. §27a UStG: DE279196146

agentes services GmbH
Geschäftsführer: Dr. Raimund Wiedemann, Sabine Nolte
Sitz der Gesellschaft: München
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 200270
UmsatzsteuerIdentifikationsnummer gem. §27a UStG: DE284375431 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von agentes solutions GmbH
  • Druckversion
  • PDF-Version

Weitere Meldungen: agentes solutions GmbH