BSHARK

BSHARK führt wasserstoffbetriebene Drone Narwhal 2 ein

Road Town, British Virgin Islands (ots/PRNewswire) - Mit 30 km Datenübertragungsreichweite

BSHARK, ein Experte für wasserstoffbetriebene Drohnenforschung, ist eine Partnerschaft mit MicroMultiCopter (MMC), dem Hersteller der ersten wasserstoffbetriebenen Drohne HyDrone 1550, eingegangen. BSHARK brachte die neue wasserstoffbetriebene Drohne Narwhal 2 auf den Markt. Den Produktionsservice für BSHARK stelle MMC zur Verfügung. Die neue Drohne ist ein aufgerüsteter Wasserstoff-Quad-Copter mit LTE-Modul und 30 km Video-Übertragungsreichweite und ist ab 16. September erhältlich.

Verbesserte Kernkomponenten

Der Aluminiumrahmen von Narwhal 2 ist regen-, staub- und feuerfest. Die Kernkomponenten der mit Wasserstoff betriebenen Drohne Narwhal 2 müssen absolut zuverlässig sein. Anstelle der Graphitplatte wird eine metallbasierte PEM-Brennstoffzelle eingesetzt, was die Leistungsdichte stark erhöht. Für die Lagerung ist Narwhal 2 mit einem Standard-Typ-4-Wasserstoff-Zylinder aus Kohlefaser und mit Aluminiumlegierung ausgestattet, der mindestens 500 Mal aufgefüllt werden kann. Außerdem hat das Ventil einen eingebauten Temperatursensor.

30 km Video-Übertragungsreichweite und LTE-Modul

"Nach der Bewältigung der Datenübertragungsprobleme haben wir festgestellt, dass unsere Drohne für Langstreckenmissionen wirklich nützlich ist", so Herr Ling, CEO von BSHARK. Aus diesem Grund wurde Narwhal 2 mit einer Senderreichweite von 30 km entwickelt. Mit weniger als 0,25 Sekunden Latenzzeit ist das LTE-Modul in der Lage, die Reichweite von UAVs zu erweitern, d. h. 3G / 4G, WIFI und andere Link-Methoden sind alle verfügbar, um die Drohnen und Kontrollstationen zu verbinden.

Narwal 2 ist für 6.800 US-Dollar erhältlich.

Eine Wasserstoff-Betankungslösung

Orca1, eine mobile Wasserstofftankstelle mit 99,999 % Ausgangsreinheit, ist bereits im Handel und macht die Wasserstoffversorgung im normalen Alltag zugänglich.

Informationen zu BSHARK

Basierend auf der nachhaltigen Nutzung der Wasserstoff-Brennstoffzelle zur Verlängerung der Flugzeit von Drohnen, ist BSHARK bestrebt, die Harmonie zwischen Flugspaß und Umwelt- und Sicherheitsmerkmalen zu erreichen. BSHARK will Wasserstoff-Brennstoffzellen-Drohnen zu erschwinglichen Preisen auf dem kommerziellen Markt anbieten.

Veranstaltungsvideo starten: https://youtu.be/4FhAFFMM8aIWeitere Informationen auf: www.bsharktech.com

Salvador Myth
info@bsharktech.com +86-755-2305-4132  

Original-Content von: BSHARK, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: