Das könnte Sie auch interessieren:

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Trolli

08.04.2019 – 16:01

Trolli

Produktneuheit Trolli: Es duftet in Trollis veganem Apfelgarten

Produktneuheit Trolli: Es duftet in Trollis veganem Apfelgarten
  • Bild-Infos
  • Download

Hereinspaziert in Trollis Apfelgarten. Die beliebten Apfelsorten Granny Smith, Golden Delicious und Braeburn haben es in Trollis fruchtige Welt geschafft. Mit viel Liebe zum Genuss kreierte Trolli diese außergewöhnliche, rein pflanzliche Rezeptur, so dass auch Veganer den intensiven Fruchtgeschmack in vollen Zügen genießen können.

Fruchtgummihersteller Trolli erntet prominente Apfelsorten

Trollis saure Apfelringe sind Kult! Alle Fans der frühlingsgrünen Leckerbissen dürfen sich jetzt über fruchtige vegane Sortenvielfalt freuen: Trolli Apfelgarten ist prall gefüllt mit Kringeln der Geschmacksrichtungen Granny Smith, Golden Delicious und Braeburn.

Sortenreiner Fruchtgummigenuss

Der Apfel ist unbestritten das Lieblingsobst der Deutschen. Durchschnittlich isst und trinkt jeder hier im Lande knapp 20 Kilo Äpfel pro Jahr. Dabei gehören der süß-säuerliche Braeburn, der aromatische Golden Delicious und der erfrischende Granny Smith zu den beliebtesten Sorten. Diese drei Favoriten haben auch die begehrten Plätze in Trolli Apfelgarten gewonnen: So erinnern die rot-orange Ringe an Braeburn, Golden Delicious kommt orange-gelb daher und die hell- dunkelgrünen Kringel bieten puren Granny-Smith-Genuss. Schon beim Öffnen der Tüte steigt Freunden des saftigen Obstes der klassische appetitanregende Apfelduft in die Nase und entführt sie gedanklich auf sommerliche Apfelwiesen. Geschmacklich punkten die süß-sauren Ringe mit dem Aroma frisch geernteter Früchte durch die Zugabe leckeren Apfelsafts. Wahre Schleckermäulchen genießen die luftig-bissfesten Ringe nicht nur, sondern schmecken die feinen Nuancen und erraten jede Apfelsorte.

Vegan wie das Vorbild aus der Natur

Trolli Apfelgarten setzt auf eine rein pflanzliche Rezeptur. So genießen auch Veganer den intensiven Fruchtgeschmack.

Über die Trolli GmbH:

Das Leben ist viel zu wichtig, um es ernst zu nehmen. Dieses Motto des tradierten Familienbetriebs steckt in jeder Trollitüte. Als Namensvorlage dienten dem Firmengründer Willi Mederer und seinem ihm nachfolgenden Sohn Herbert Mederer die kinderfreundlichen Troll-Waldwesen aus den nordischen Sagen und Märchen. Seit 1975 ist das Unternehmen aus Fürth Spezialist für verrückte und originelle Fruchtgummi- und Schaumzuckerkreationen. Hinter dem Unternehmenserfolg steckt Trollis gutes Gespür für Trends, technisches Know-how und Qualitätsbewusstsein: Mit hochmodernen Fertigungs- und Verpackungsanlagen werden in der Trolli GmbH jährlich rund 120.000 Tonnen Gummibonbons hergestellt und vermarktet. Kunden finden die köstlichen Produkte aus dem Sortiment in 72 Ländern. Aktuell sorgen circa 1.800 Mitarbeiter an den Produktionsstandorten weltweit für die Produktion des Fruchtgumm

Borgmeier Public Relations
Anke Fähnrich
Rothenbaumchaussee 5
D-20148 Hamburg
fon: +49 40 413096-14

e-mail: faehnrich@borgmeier.de

www.borgmeier.de 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Trolli
  • Druckversion
  • PDF-Version