Tripp Lite

Neue Racks der Euro-Reihe von Tripp Lite bieten Rechenzentren robuste Wahlmöglichkeiten

Chicago (ots/PRNewswire) - Tripp Lite, ein weltweit führender Produzent von Stromschutz- und Anschlusslösungen, hat eine Reihe von SmartRack®-Gehäusen in den Größen 42U und 47U herausgebracht. Die neuen Racks der Euro-Reihe sind mit und ohne modulare Seitenwände erhältlich und sind in Kombinationen mit verschiedenen Breiten- und Tiefenmaßen verfügbar, wodurch die Anforderungen für eine Vielzahl von Anwendungen in Rechenzentren erfüllt werden.

Sämtliche Racks der Euro-Reihe verfügen über einen stabilen Metallrahmen und verschließbare Türen auf der Vorder- und Rückseite, damit Server, Speicher und Netzwerkhardware gesichert werden können. Die Türen sind zur Unterstützung des Luftdurchzugs von vorne nach hinten bei Warmgang-/Kaltgang-Einrichtungen gelocht. Racks ohne modulare Seitenwände stehen für den Fall zu Verfügung, dass eine Installation, bei der mehrere Schränke aneinandergereiht sind, erweitert werden soll.

Racks der Euro-Reihe sind bei Auslieferung komplett zusammengebaut und verfügen über Rollen, Nivellierfüße und Winkelverbinder zur Stabilisierung, damit sie rasch zum Einsatz kommen können. Die Gehäuse sind mit sämtlichen Rack-Ausstattungen gemäß EIA-Standard kompatibel, damit eine problemfreie Einrichtung gewährleistet ist.

"Durch die neuen Racks der Euro-Reihe erhalten IT-Manager mehr Möglichkeiten, diese an eventuell bereits vorhandene Rack-Installationen anzupassen", sagte Craig Watkins, Direktor der Bereiche Produktvermarktung, Racks und Kühlung bei Tripp Lite. "Sie können eine Kombination bei Breiten- und Tiefenmaßen auswählen, die am besten zu ihrer Ausrüstung passt und dazu, wie dicht die Installation aufgebaut ist."

Wichtigste Merkmale der SmartRack-Gehäuse der Euro-Reihe

- 42U- und 47U-Rackgehäuse, mit und ohne modulare Seitenwände 
- Verfügbar in Kombinationen mit verschiedenen Breitenmaßen (600 oder
  800 mm) und Tiefenmaßen (1000 oder 1200 mm) 
- Sicherungsschloss an Front- und Rückseitentüren, die zur 
  Unterstützung der Durchlüftung perforiert sind 
- Anpassbare Montageschienen und Slots für den werkzeugfreien Einbau 
  von Stromverteilereinheiten (PDUs) erleichtern die Installation der
  Ausrüstung 
- Werden komplett zusammengebaut ausgeliefert, mit Rollen, 
  Nivellierfüße und Winkelverbinder zur Stabilisierung, damit sie 
  schnell einsatzfähig sind 
- Erfüllen die Standards EIA/ECA-310-E, IEC 60297-3-100 und UL 60950 
- 5 Jahre eingeschränkte Garantie  

Erfahren Sie mehr:

https://www.tripplite.com/products/cabinets-open-frame-racks~12

Informationen zu Tripp Lite

Tripp Lite verfügt mit mehr als 4.000 verschiedenen Produkten branchenweit über den größten Lagerbestand an versandfertigen Waren. Dazu gehören USV-Systeme, Racksysteme und Kühlungslösungen, Stromverteilereinheiten (PDUs), KVM-Switches, Kabel- und Anschlussprodukte, Inverter, Steckerleisten und Notebook-Zubehör. Tripp Lite hat seinen Hauptsitz in Chicago, Illinois, und verfügt über eine globale Präsenz mit personell voll ausgestatteten Niederlassungen rund um den Globus. Weitere Informationen finden sich auf der Website von Tripp Lite: www.tripplite.com.

Pressekontakt:

Samantha Perryman, 1 (773) 869-1533, samantha_perryman@tripplite.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/740054/Tripp_Lite_EU_Rack.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/676408/Tripp_Lite___No_Verbag
e__CMYK_Logo.jpg

Original-Content von: Tripp Lite, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: