PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tourismus Marketing Service Büsum GmbH mehr verpassen.

21.10.2020 – 09:52

Tourismus Marketing Service Büsum GmbH

Büsumer Lichterwochen erfolgreich gestartet

Büsumer Lichterwochen erfolgreich gestartet
  • Bild-Infos
  • Download

Büsumer Lichterwochen erfolgreich gestartet

Büsum leuchtet bis zum 1. November 2020 täglich von 17:00 bis 22:00 Uhr

Bereits zum siebten Mal strahlt Büsum in einem funkelnden Lichtermeer, wenn der Abend anbricht. Das eindrucksvolle Lichterschauspiel startete bei bestem Wetter am vergangenen Wochenende erfolgreich mit dem gut besuchten Kunsthandwerkermarkt und zieht Abend für Abend zahlreiche Besucher, die durch den erleuchteten Ort bummeln, magisch an.

Eindrucksvolle Lichtspiele und abstrakte Leuchtfiguren begrüßen Spaziergänger im Büsumer Ortskern an der Kirche, am Rathaus, am Ententeich und am Leuchtturm. Noch bis zum 1. November ist der Wohlfühlgarten als Lichtergarten gestaltet, der Besucher durch sein Farbenmeer verzaubert.

Am Rathauspark gibt es täglich ab 11:00 Uhr im Rahmen der Lichterwoche Gaumenfreuden.

"Es freut uns sehr, dass sich auch viele Hotels und Einzelhändler den Büsumer Lichterwochen angeschlossen haben und sich durch Leuchtskulpturen an dieser strahlenden Veranstaltung beteiligen", freut sich Linda Meinke, Leiterin der Veranstaltungsabteilung der TMS Büsum GmbH.

In den kommenden Tagen stehen viele spannende und unterhaltsame Veranstaltungen im Rahmen der Lichterwoche in Büsum an:

Am 24. Oktober 2020 startet eine dreistündige Lichterschifffahrt auf der Nordsee mit dem farbenfrohen Flair der Büsumer Lichterwoche. Die Reederei Adler&Eils verwöhnt seine Gäste nicht nur mit einer unterhaltsamen Schifffahrt, sondern auch mit Gegrilltem und Getränken. Die Fahrt startet um 18 Uhr am Ankerplatz. Preise: Erwachsene EUR 39,-, Kinder EUR 22,-, Hunde EUR 3,-.

Erstmalig wird es am 24.10.2020, um 20:00 Uhr einen Kutterkorso mit vier Kuttern und zwei Begleitschiffen vom Museumshafenverein am Hauptstrand geben. Den besten Blick auf das im Stil der Lichterwoche beleuchtete Kutterspektakel, das vom WGV Büsum e.V. präsentiert wird, haben Interessierte von der Deichkrone und von der Mole aus.

Wer lieber sportlich unterwegs ist, für den ist die einmalige, farbenfrohe Fahrradtour mit eigenem Fahrrad mit Gästelotsin Martina Köster am 24.10.2020, um 19:00 Uhr ab der Rathaustreppe genau das Richtige. Die Fahrradtour führt entlang des Deiches und bietet viele Inspirationen und Eindrücke von der Lichterwoche in Büsum. Der Preis für die Teilnahme mit gültiger Gäste- oder Einwohnerkarte beträgt je EUR 5,- und für Familien EUR 15,-. Es wird um Voranmeldung an der Tourist-Information im Watt'n Hus gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

Aufgrund der verschärften Bedingung für Veranstaltungen, muss leider der Laternenumzug der Jugendfeuerwehr Büsum am 24. Oktober 2020 abgesagt werden.

Im Mini-Maxi-Club kann man sich sogar selber an dem Leuchtspektakel beteiligen und seine eigenen Lichter basteln. Für die Kleinen Gäste findet "Lichterbasteln" täglich bis zum 24. Oktober 2020 von 8:00 bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr und vom 25. Oktober bis 1.November 2020 von 8:00 bis 16:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 bis 14:00 Uhr im Mini-Maxi-Club im Watt'n Hus zum Preis ab EUR 4,- statt.

Am 24. und 25. Oktober2020 wird das Büsumer Hochhaus von 17:00 bis 22:00 Uhr farbig beleuchtet.

Die Vielfältigkeit dieser Veranstaltung wird durch das Pianokonzert von Hauke Ströh am 25. Oktober 2020 im großen Saal des Watt'n Hus unterstrichen. Die musikalische Darstellung beginnt um 19:30 Uhr, der Eintritt ist mit gültiger Gäste- oder Einwohnerkarte frei.

Eine informative Lichterabendführung mit Gästelotsin Martina Köster findet am 30. Oktober 2020, ab 18:00 Uhr an der Rathaustreppe statt. Bei diesem Spaziergang werden alle Sehenswürdigkeiten der Lichterwoche angelaufen. Das Spektakel "Flames of Water" ist das finale Highlight, bei dem die begleitete Abendführung endet. Die Teilnahme ist mit gültiger Gäste- oder Einwohnerkarte möglich. Der Preis inklusive der Tickets für Flames of Water beträgt je zwei Personen EUR 10,-. Es wird um Voranmeldung an der Tourist-Information im Watt'n Hus gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

Das diesjährige finale Highlight der Büsumer Lichterwochen 2020 ist "Flames of Water" vom 30. Oktober bis 1. November 2020. Es ist eine der größten mobilen Wassershows - eine Symbiose aus Wasser, Musik und Licht. Die Artisten und Künstler setzen Emotionen frei und begeistern das Publikum. Wasserfontänen, drehbare Effekte, Fächer, Wasserwände auf unterschiedlichen Ebenen harmonieren zu mitreißender Musik und Lichteffekten. Auf einer integrierten Bühne wird Gesang und Feuer mit dem Wasser live in Aktion gebracht. Das große Finale der Lichterwoche findet in der Nähe des Büsumer Leuchtturms am Museumshafen statt. Der Eingang zu der Veranstaltung befindet sich am Ende der Hafenstraße. Der Zugang von der Alleestraße bei Gosch ist nicht möglich. Für Verpflegung ist in Form von Getränkewagen und einem Bratwurststand gesorgt. Die Platzreservierung erfolgt bei der Ticketbuchung. Der Eintritt beträgt EUR 5,- und beinhaltet einen Doppelplatz. Es stehen nur Doppelplätze zur Verfügung und zwischen den jeweiligen Doppelplätzen befinden sich 1,5 m Abstand, um die geltenden Corona Regelungen einhalten zu können. Flames of Water findet an drei Tagen, dem 30. und 31.Oktober sowie am 1. November, jeweils um 19:30 Uhr und 21:15 Uhr statt. Der Einlass startet 45 Minuten vor Beginn der Show. Um unkontrollierte Massenansammlungen zu vermeiden, bittet die TMS Büsum Gäste erst dann zum Veranstaltungsort zu kommen. Anmeldung und Tickets erhalten Interessierte an der Theaterkasse der Tourist Information im Watt'n Hus, Südstrand 11 in Büsum.

Es wird darauf hingewiesen bei den Veranstaltungen an die Mund-Nasen-Bedeckung und alle geltenden Corona-Regeln zu denken.

Büsum strahlt bis zum 1. November in märchenhafter Kulisse und verzaubert seine Besucher. Unzählige Fotografen lassen sich inspirieren und auch Spaziergänger nutzen diese außergewöhnliche Kulisse für ein Erinnerungsfoto an diese besondere siebte Lichterwoche.

Abdruck honorarfrei und erwünscht!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Tourismus Marketing Service Büsum GmbH, Maike Otto
Südstrand 11, 25761 Nordsee-Heilbad Büsum
Telefon + 49 (0) 48 34 909-161, Telefax + 49 (0) 48 34 909-166
maike.otto@buesum.de, www.buesum.de
Weitere Storys: Tourismus Marketing Service Büsum GmbH
Weitere Storys: Tourismus Marketing Service Büsum GmbH