PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tourismus Marketing Service Büsum GmbH mehr verpassen.

29.09.2020 – 08:44

Tourismus Marketing Service Büsum GmbH

Büsum voll im Trend

Büsum voll im Trend
  • Bild-Infos
  • Download

Büsum voll im Trend

Die Auswertung der Gästebefragung 2020 in Büsum ist abgeschlossen. Sie bringt Aufschluss über neue Besonderheiten in der Gästestruktur und dem Reiseverhalten der 200 Befragten. Gleichzeitig wurden altbekannte Charakteristika, wie die konstant hohe Weiterempfehlungsrate des Nordsee-Urlaubsortes, bestärkt.

Jünger, kürzer, radfahrfreudig - so lassen sich die Ergebnisse der Befragung der Tourismus Marketing Service Büsum GmbH (TMS) in wenigen Stichworten zusammenfassen. "Bereits zum siebten Mal führt die TMS Büsum eine Gästebefragung durch, um stets ein aktuelles Stimmungsbild der Gäste einzufangen", beschreibt TMS-Geschäftsführer Olaf Raffel. Auch in Zeiten von Corona erhält der Urlaubsort Bestnoten.

Der Trend der sich verjüngenden Büsumer Gästestruktur hat sich ähnlich der Vorjahre weiter fortgesetzt. Mit einem durchschnittlichen Alter von 48,9 Jahren sind die Befragten im Jahr 2020 mittlerweile etwa 10 Jahre jünger als noch vor vier Jahren. Dies geht einher mit einem geringeren Anteil Alleinreisender, die insgesamt älter sind als der Schnitt alle Gäste.

Mit Blick auf die Aufenthaltsdauer wird deutlich, dass die Reisenden in diesem Jahr kürzer in Büsum blieben. Der durchschnittliche Urlaub bei Übernachtungsgästen betrug 2020 10,2 Tage und ist damit im Vergleich zum Vorjahr mehr als einen ganzen Tag kürzer.

Ein besonderer Fokus der diesjährigen Befragung lag auf dem Mobilitätsverhalten der Gäste. Auffällig war vor allem die steigende Beliebtheit des Fahrrads zur Fortbewegung vor Ort, das von einem Drittel der Befragten genutzt wurde. Davon brachte ein Großteil (61 %) das eigene Rad von Zuhause mit. Der Anteil dieser Gäste mit Elektrofahrrad wurde 2020 zum ersten Mal erhoben und betrug bereits 33 %. Elektroräder wurden außerdem überdurchschnittlich oft vor Ort ausgeliehen. Im Hinblick auf die Fahrradinfrastruktur in Büsum waren 20 % der befragten Radfahrenden ausdrücklich zufrieden, während weitere 44 % kein konkretes Verbesserungspotenzial sahen.

Optimistisch stimmen auch die hohen Werte bei der Gesamtzufriedenheit der Gäste. Noch größer als die Absicht wiederzukommen ist mit 98 % die Weiterempfehlungsrate, was bedeutet, dass 98 % der Gäste Büsum als Urlaubsort an ihre Freunde und Verwandten empfehlen würden. "Das ist das höchste Lob, was wir als Urlaubsort bekommen können", erklärt Raffel erfreut.

Abdruck honorarfrei und erwünscht!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Tourismus Marketing Service Büsum GmbH, Maike Otto
Südstrand 11, 25761 Nordsee-Heilbad Büsum
Telefon + 49 (0) 48 34 909-161, Telefax + 49 (0) 48 34 909-166
maike.otto@buesum.de, www.buesum.de