PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tourismus Marketing Service Büsum GmbH mehr verpassen.

27.02.2020 – 12:35

Tourismus Marketing Service Büsum GmbH

Der Frühling in Büsum ist bunt, exklusiv und schön

Der Frühling in Büsum ist bunt, exklusiv und schön
  • Bild-Infos
  • Download

Der Frühling in Büsum ist bunt, exklusiv und schön

Farbige Ostereier im Nest und bunte Drachen am Himmel

Im Nordsee-Heilbad Büsum finden zum 8. Mal die Büsumer Drachenflugtage statt. Am Samstag, den 11. April und Sonntag, den 12. April, wird jeweils ab 10 Uhr für Groß und Klein auf der Watt´n Insel in der Familienlagune ein vielfältiges Programm geboten!

Ostern in Büsum – dieser Termin ist in der Drachenszene ein fester Bestandteil des Jahres. Drachenflieger aus dem In- und Ausland treffen sich hier, um im Nordseewind ihre Drachen zu präsentieren. Die Watt´n Insel in der Familienlagune Perlebucht ist der perfekte Standort, um die neusten Großdrachen, riesige Windräder, Comicfiguren, chinesische Drachen und vieles mehr auszuprobieren. Schon aus weiter Entfernung kann man die riesigen bunten Drachen am Himmel schweben sehen. Die Flugobjekte werden meist selbst entwickelt und mit vielen Metern Stoff und Leinen genäht. Die Drachenflieger geben auch gerne Auskunft über ihre Drachen und beantworten geduldig Fragen von Drachenfans. Hier können die Besucher alles hautnah erleben!

An beiden Tagen führt ein Moderator durch die Veranstaltung und begleitet die verschieden Aktionen der Drachenkünstler. Für die kleinen Besucher ist die sogenannte Bonbonfähre ein absoluter Höhepunkt: Zu jeder Stunde regnet es Süßigkeiten aus einem Flugdrachen, gesponsert vom Süßigkeiten-Geschäft NORDSEE BÄREN aus Büsum. Auch Schmidt Spiele überrascht die Kinder mit kleinen Geschenken. Die Großen können ihr Talent beim Ostereierfangen unter Beweis stellen. Doch Vorsicht! Es könnten nicht alle Eier aus Schokolade sein. Ein reichhaltiges gastronomisches Angebot versorgt die Besucher während der wohlverdienten Drachen-Pause.

„Exklusiv & Schön“ ist der Titel des Marktes für Kunst, Handwerk und Design, der am 21. und 22. März 2020 erstmals im Watt´n Hus in Büsum stattfindet. An 30 Ständen werden im Foyer und im Saal des Watt´n Hus – immer mit der Nordsee oder dem Wattenmeer im Blick - erlesene und ausgefallene Einzelstücke und Kleinserien präsentiert, die immer den Charakter des Besonderen und Individuellen haben. Aussteller sind Künstler, Handwerker und Designer, die ihr Handwerk nicht nur gelernt haben, sondern es auch professionell und schöpferisch betreiben und vom Verkauf ihrer selbst gefertigten Produkte leben. Die Qualität der angebotenen Waren ist hoch, denn Hobbykünstler und Händler sind auf diesem Markt nicht zugelassen. Silber-, Gold- Edelstein- und Modeschmuck, edles Strickdesign, Mode für die Kleinsten und schöne Accessoires für jedes Alter, Kreationen aus Metall, Keramik und Holz, aber auch Taschen aus den verschiedensten Materialien oder Upcycling-Lampen, Skulpturen oder Objekte mit Vergoldungen werden ebenso angeboten, wie selbstgemachte Marmeladen und Chutneys oder feine Obstbrände und Gin. Die Künstler, Handwerker und Designer sind selbst anwesend und geben gern über ihre Produkte, die verwendeten Materialien und die Herstellung Auskunft.

Dekoration für drinnen und draußen, Zauberhaftes für Groß und Klein, aber auch Nützliches und Spielerisches – kurz: für jeden ist etwas dabei. Für alle, die sich für altes Handwerk interessieren und modernes Design aus hochwertigem Material schätzen, ist ein Bummel über diesen Markt ein Muss.

Geöffnet ist „Exklusiv & Schön“ Samstag von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt beträgt 3 Euro.

Dies ist jedoch nur ein kleiner Ausschnitt der vielfältigen Angebote zu Ostern in Büsum.

Abdruck honorarfrei und erwünscht!

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Tourismus Marketing Service Büsum GmbH, Maike Otto
Südstrand 11, 25761 Nordsee-Heilbad Büsum
Telefon + 49 (0) 48 34 909-161, Telefax + 49 (0) 48 34 909-166
maike.otto@buesum.de, www.buesum.de