PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von LGC Capital Ltd. mehr verpassen.

04.03.2019 – 15:29

LGC Capital Ltd.

Handel von LGC Capital Ltd. beginnt Handel an der OTCQB Exchange

Montréal (ots/PRNewswire)

LGC Capital Ltd. (TSXV: LG) (OTCQB: LGGCF) ("LGC") gibt mit Freude bekannt, dass es die Genehmigung erhalten hat, am 4. März 2019 den Handel an der OTCQB Exchange zu beginnen. Der OTC-Marktplatz OTCQB ist ein Finanzmarktbetreiber für 10.000 US-amerikanische und globale Wertpapiere. LGC Capital Ltd wird ab heute unter dem Symbol LGGCF gehandelt. Investoren können die aktuelle finanzielle Offenlegung und Echtzeit-Level-2-Notierungen für das Unternehmen auf www.otcmarkets.com finden. LGC wird außerdem weiterhin an seiner hauptsächlichen Börse, der TSX Venture Exchange, gehandelt.

John McMullen, CEO von LGC Capital, kommentierte: "Diese Entwicklung hat uns einander näher gebracht, um Investitionen zu generieren und einen transformativen Einfluss auf die Liquidität des Unternehmens und den Shareholder Value auszuüben. Wir sind zuversichtlich, dass unser überzeugendes Markenportfolio unsere Mission voranbringen wird, sichere und unterhaltsame Produkte zu Menschen zu bringen, die Cannabis im Rahmen eines gesunden, erfüllenden Lebensstils verwenden."

Über LGC Capital Ltd. ( http://www.lgc-capital.com/ )

LGC Capital ist ein führendes Investmentunternehmen, das sich auf den internationalen Markt für legales Cannabis konzentriert. Durch sein wachsendes Portfolio an Investmentunternehmen errichtet LGC eine weltweit führende, transversal integrierte Organisation verbundener legaler Cannabisunternehmen für Anbau, Verarbeitung und Vertrieb in Australien, Jamaika, der Schweiz, Italien und Kanada, welche ihre Heimat- und Exportmärkte bedienen. Die LGC Capital Ltd. ist ein in Kanada eingetragenes, börsennotiertes Unternehmen, das an der TSX Venture Exchange börsennotiert ist (TSXV: LG).

Über seine Partner und vorausgesetzt, dass ausstehende Transaktionen nach Prüfung der TSXV genehmigt werden, hat das Unternehmen Anteile an mehr als 42.000 Quadratmetern an Cannabispflanzungen in Jamaika, der Schweiz, Italien und Australien. Bis 2021 soll sich der Umfang auf mehr als 1.950.000 m² erhöhen, wenn seine Portfolio-Unternehmen ihre Expansionspläne umsetzen, zusätzlich zu der erwarteten Lizenzierung von Tricho-Meds Betrieb in Quebec, Kanada.

LGC-Partner verkaufen zurzeit Cannabisprodukte in über 1.000 Verkaufsstellen in der Schweiz und in Italien unter den Marken ONE Premium Cannabis und EasyJoint sowie medizinische Cannabis-Öle in Australien unter der Marke Little Green Pharma. Die Markenprodukte von LGC-Partnern sind in einer Vielzahl von Formaten erhältlich, darunter als trockene Cannabisblüten, Tinkturen, Öle, Samen und Getränke.

Warnhinweis in Bezug auf Pressemitteilungen

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Service Provider (Regulierungsdienstleister, wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Chief Executive Officer
John McMullen
+1-416-803-0698
john@lgc-capital.com 
Chief Financial Officer
Anthony Samaha
+44-20-7440-0640
anthony@lgc-capital.com 
Investor Relations 
Dave Burwell
+1-403-221-0915
dave@howardgroupinc.com 

Original-Content von: LGC Capital Ltd., übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: LGC Capital Ltd.
Weitere Storys: LGC Capital Ltd.