PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von LGC Capital Ltd. mehr verpassen.

21.08.2018 – 20:32

LGC Capital Ltd.

LGC Capital meldet erste Cannabisplantage in Italien und wichtige Neuigkeiten zu seiner Transaktion mit Evolution Bnk

Montreal (ots/PRNewswire)

/NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN/

LGC Capital Ltd. (TSXV: LG) ("LGC") treibt die Produktion in Italien voran und freut sich bekanntzugeben, dass sein italienischer Partner Evolution Bnk damit begonnen hat, an seiner knapp 1.900 Quadratmeter großen Anlage für Mutterpflanzen, Klonen und Forschung in Pavia (Italien, 40 km südlich von Mailand) Cannabis-Mutterpflanzen anzubauen. Die erste Ernte wird im Oktober erwartet.

Neben der Anlage in Pavia hat Evolution Bnk die 1. Bauphase seiner Anlage im italienischen Sanremo fast abgeschlossen. Die knapp 1.900 Quadratmeter große Anlage gehört zu einem ca. 6.500 Quadratmeter großen Treibhaus. Hier werden die Klone der in Pavia angepflanzten Mutterpflanzen gezüchtet. Die restlichen ca. 4.600 Quadratmeter der 6.500 Quadratmeter großen Anlage werden in der 2. Bauphase Ende 2018 fertig gestellt.

Mit Abschluss der 2. Bauphase in Sanremo verfügt Evolution Bnk über eine Kapazität von 7.000 kg trockenen Cannabisblüten pro Jahr. Die Schätzung basiert auf einer tatsächlich gemessenen Ausbeute von 25 Gramm pro Quadratfuß pro Zyklus bei gleichen Produktionsmethoden wie Evolution Bnk. Der gesamte Produktionsablauf unterliegt strengen gesetzlichen Vorschriften der italienischen Regierung. LGC will noch in diesem Jahr einen Plan für eine 3. Expansionsphase in Pavia für 2019-20 vorlegen.

Zur Finanzierung dieser Zusatzkapazität hat LGC eine Absichtserklärung (LOI) mit Evolution Bnk ATM S.p.A ("Evolution Bnk") für ein besichertes Darlehen unterzeichnet, wie bereits am 12. Mai 2018 angekündigt. Es ist unter bestimmten Bedingungen in eine Eigenkapitalbeteiligung an Evolution Bnk von 49 % wandelbar. Die LOI sieht ebenfalls den Erwerb einer Lizenzgebühr von LGC am Nettoumsatz der Evolution Bnk von 5 % vor. Aufgrund technischer Schwierigkeiten unter italienischer Gesetzgebung hinsichtlich Wandelschuldverschreibungen und der Lizenzvereinbarung wurde die Transaktion aber dahingehend geändert, dass LGC die oben beschriebenen Transaktionen mit einer neu gegründeten kanadischen Muttergesellschaft abwickelt, die wiederum alle Anteile an Evolution Bnk hält. Die Schuldverschreibung wird daher in Anteile an der kanadischen Muttergesellschaft von Evolution Bnk gewandelt, während die Lizenzgebühr von Evolutions italienischer Tochtergesellschaft bestehen bleibt. Die endgültige Dokumentation für diesen Vorgang ist fertig und wird der TSXV Venture Exchange zur Prüfung und nachfolgenden Genehmigung vorgelegt. Dies unterliegt aber der lückenlosen Erfüllung sämtlicher Abschlussbedingungen.

Mazen Haddad, Mitvorsitzender von LGC Capital, sagte: "Wir sehen in Italien einen nachhaltigen Fortschritt. Italien ist für uns ein europäischer Schlüsselmarkt für die legale Cannabiszucht."

John McMullen, CEO von LGC Capital, fügte hinzu: "LGCs Portfoliounternehmen züchten jetzt in Italien durch Evolution Bnk, in Australien durch Little Green Pharma, in Jamaica durch Global Canna Labs und in der Schweiz durch Viridi-Unit. In Quebec sollen noch in diesem Jahr die ersten Testpflanzen durch Tricho-Med gezüchtet werden. Eine globalisierte Investitionsstrategie ist für uns die Grundlage für langfristige Stärke und Stabilität. Wir werde auch weiterhin neue Investitionsmöglichkeiten ausloten, mit denen LGC seine weltweite Anbaufläche erweitern kann."

Informationen zu LGC (http://www.lgc-capital.com)

LGC Capital ist eine führende Beteiligungsgesellschaft, die sich auf den legalen globalen Cannabismarkt spezialisiert hat. Durch seine Portfoliounternehmen errichtet LGC ein weltweit führendes, vertikal integriertes System verbundener legaler Cannabisunternehmen für Anbau, Verarbeitung und Vertrieb in Australien, Jamaica, der Schweiz, Italien und Kanada, die Binnen- und Exportmärkte bedienen. LGC Capital Ltd. ist ein in Kanada firmiertes börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien auf der TSX Venture Exchange (TSXV: LG) gehandelt werden.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Diese Pressemitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen in Zusammenhang mit LGC Capital Ltd. ("LGC") sowie seinen jeweiligen operativen Tätigkeiten, Investitionen, seiner Strategie, Finanzleistung und Finanzlage enthalten. Diese Aussagen sind in der Regel an vorausblickenden Wörtern wie "können", "wollen", "werden", "sollen", "erwarten", "schätzen", "abzielen", "vorhersagen", "planen", "weiter(hin)", "abzielen" oder "glauben" und deren Abwandlungen oder gleichartigen Ausdrücken bzw. deren Verneinung zu erkennen. Die tatsächlichen Ergebnisse von LGC und Evolution Bnk können maßgeblich von den in diesen Aussagen ausgedrückten oder stillschweigend angedeuteten Ergebnisse abweichen. Solche Aussagen sind in ihrer Gesamtheit ausdrücklich eingeschränkt durch die Risiken und Unwägbarkeiten bezüglich zukünftiger Erwartungen. Zu den wichtigen Faktoren, durch die die tatsächlichen Ergebnisse maßgeblich von den Erwartungen abweichen können, zählen unter anderem das allgemeine Wirtschafts- und Marktumfeld, gesetzliche Vorschriften sowie die Faktoren, die unter "Risk Factors and Risk Management" in LGCs auf SEDAR eingereichten Management's Discussion and Analysis für das am 30. September 2017 abgeschlossene Geschäftsjahr beschrieben sind (http://www.sedar.com ). Die Vorsichtshinweise relativieren alle zukunftsgerichteten Aussagen, die LGC und in seinem Namen handelnden Personen zuschreibbar sind. Sofern nicht anderweitig angegeben, gelten sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen ausschließlich zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung. Außer in den durch Wertpapiergesetze geregelten Fällen ist weder LGC noch Evolution Bnk zur Aktualisierung solche Aussagen verpflichtet. Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

Pressekontakt:

Chief Executive Officer
John McMullen
+1-416-803-0698
John@lgc-capital.com
Chief Financial Officer
Anthony Samaha
+44-20-7440-0640
anthony@lgc-capital.com
Investor Relations
Dave Burwell
+1-403-221-9015
dave@howardgroupinc.com

Original-Content von: LGC Capital Ltd., übermittelt durch news aktuell