Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Visit Barbados

25.11.2019 – 13:39

Visit Barbados

Gemeinsam für Barbados: Bajans und Touristen zusammen aktiv

Gemeinsam für Barbados: Bajans und Touristen zusammen aktiv
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Gemeinsam für Barbados: Bajans und Touristen zusammen aktiv

Frankfurt am Main, 25. November 2019 - "Zusammen sind wir stark". Damit lässt sich das Motto von Barbados für das Jahr 2020 übersetzen. "We Gatherin'" heißt es dann auf der Karibikinsel, das Bajans und Besucher gleichermaßen zu gemeinsamen Aktivitäten für das soziale Wohlergehen der Insel ermutigen will. Dazu gehören Workshops für Landwirtschaft und Meeressäuberung, Tanzkurse oder auch Fußballcamps. Sie werden im April 2020 realisiert.

"Unser Ziel ist es, Besucher zu ermutigen, für einen bestimmten Zweck nach Barbados zu reisen. Die Möglichkeiten der Freiwilligen, sich zu engagieren, reichen vom Bäumepflanzen entlang unserer Küste bis zur Unterstützung von Kindern mit besonderen Bedürfnissen in einem Tanzworkshop. Dies sind alles Aktivitäten, um Gutes zu tun, sich gut zu fühlen und Körper und Seele gleichermaßen zu entspannen", erklärt Anita Nightingale, Director Europe von Barbados Tourism Marketing, Inc. Gleichzeitig dürfen sich die Besucher im kommenden April auf zwei Musikveranstaltungen auf dem Eiland freuen: das Vujaday Music Festival sowie das Barbados Reggae Festival.

Das Besondere an dem Projekt ist zudem, dass bei den insgesamt vier angebotenen Workshops jeweils ein europäischer und ein Experte aus Barbados zusammenarbeiten. In den Workshops für biologisch-dynamische Landwirtschaft wird der deutsche Landwirt Carsten Tiede sich der Bodenbeschaffenheit und seiner Fruchtbarkeit widmen und praxisnah unterrichten. Der italienische Weinproduzent Michele Lorenzetti wird die Herstellung von Bio-Obstwein demonstrieren, und der portugiesische Agroforstspezialist Alfredo Sendim wird das Pflanzen von Bäumen in Obsthainen, Wäldern und entlang der Küste anleiten.

Oceanic Global und Dare to Care Barbados, die sich beide für den Meeresschutz einsetzen, werden zusammenarbeiten, um die intensiven Strand- und Meeressäuberungen zu koordinieren, während die UEFA-Trainer Xabier Martin Nebreda aus Spanien und Matej Laza aus der Tschechischen Republik ein 10-tägiges Fußballcamp veranstalten, in dem 50 junge Männer im Alter von 11 bis 17 Jahren betreut werden.

Der vierte Workshop wird von Danceability Deutschland geleitet. Ziel des Workshops ist es, ein Forum zu schaffen, in dem Kinder mit besonderen Bedürfnissen neben Kindern ohne Handicap tanzen können. Es gibt ihnen die Möglichkeit, beim gemeinsamen Tanzen mit Gleichaltrigen gesehen zu werden und das Selbstbewusstsein zu stärken.

Interessierte finden weitere Informationen zu "We Gatherin'" unter https://joinhandsinbarbados.org/de

Über Barbados:

Barbados besitzt eine der abwechslungsreichsten Naturlandschaften der Karibik: Auf einer Fläche von 431 Quadratkilometern präsentiert sich die Koralleninsel mit beeindruckenden Steinformationen im Norden, sanft abfallenden Sandstränden auf der West- sowie Südseite und im dünnbesiedelten Osten als wilde, naturbelassene Schönheit mit Millionen Jahre alten Felsen und langen rauen Stränden. Auf der ganzen Insel warten verstreute Dörfer und tropisch-grüne Vegetation. Doch es gibt noch zahlreiche weitere Gründe, auf die östlichste Karibikinsel zu reisen. Ob Musik oder kulinarische Gaumenfreude - auf Barbados locken viele Festivals und Events. Der Zeitunterschied zu Kontinentaleuropa beträgt während der Sommerzeit minus sechs Stunden (MESZ -6). Weitere Informationen unter www.visitbarbados.org/de .

Pressekontakt: 
Johanna Mayr | Doris Palito Schneider | Johanna Alberti 
Global Communication Experts GmbH 
Hanauer Landstr. 184 
60314 Frankfurt 
Tel.: +49 69 17 53 71-060 | -046 | -032 
E-Mail: barbadostourism@gce-agency.com 
Internet: www.gce-agency.com 

GCE is member of Pangaeanetwork 
Bitte beachten Sie unseren Disclaimer. 
Geschäftsführer: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt 
Firmensitz: Frankfurt 
Handelsregister Frankfurt, HRB 7646