Das könnte Sie auch interessieren:

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Christine Neubauer: Ab jetzt ist sie blond

Hamburg (ots) - Als brünette Ur-Bayerin war Schauspielerin Christine Neubauer, 56, einst die Quoten-Queen im ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ONYX Hospitality Group

20.11.2018 – 13:06

ONYX Hospitality Group

Neueröffnung Amari Vientiane: ONYX Hospitality Group eröffnet 2021 zweites Haus in Laos

Neueröffnung Amari Vientiane: ONYX Hospitality Group eröffnet 2021 zweites Haus in Laos
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG

Neueröffnung Amari Vientiane: ONYX Hospitality Group eröffnet 2021 zweites Haus in Laos

Bangkok, Thailand. 20. November 2018 - Die ONYX Hospitality Group, eine der führenden Hotelbetriebsgesellschaften in Asien, hat eine Managementvereinbarung mit Asia Investment, Development & Construction, Laos (AIDC) zum Neubau eines Amari-Hotels in der Innenstadt der laotischen Hauptstadt Vientiane getroffen. AIDC ist ein Investment- und Bau-Joint Venture unter der Leitung der Tang Charoen Group, Entwickler des Ende 2017 eröffneten Amari Vang Vieng. Die Neueröffnung des Amari Vientiane ist für 2021 geplant.

Amari Vientiane: Neue Destination in der Innenstadt von Vientiane

Amari Vientiane befindet sich in zentraler Lage am Fluss Mekong an der Kreuzung der Quai Fa Ngum und der Khun Bu Lom Road, nur einen kurzen Spaziergang von der beliebten "Nachtmarktstraße" und dem Chao Anouvong Park entfernt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Patuxay Victory Monument, das Lao National Museum und das Wat Si Saket sind bequem zu Fuß oder mit dem Tuk Tuk erreichbar. Das neue, 15 Etagen umfassende Hotel bietet 250 Zimmer und Suiten. Zu den Annehmlichkeiten zählen das vom asiatischen Streetfood inspirierte Ganztagesrestaurant Amaya Food Gallery, ein Spezialitätenrestaurant, das Breeze Spa, ein Außenpool und ein voll ausgestattetes Fitnesscenter.

Douglas Martell, President und Chief Executive Officer der ONYX Hospitality Group: "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit AIDC und den Ausbau unserer Zusammenarbeit mit der Tang Charoen Group zur Errichtung eines zweiten Hauses der Marke Amari in Laos. Als boomendes Reiseziel für Touristen verkündete Laos kürzlich die Verdoppelung der Kapazität des internationalen Terminals am Wattay International Airport in Vientiane. So erhalten wir die Möglichkeit, mehr internationale Besucher anzusprechen, da die Fluganbindung in den kommenden Jahren zunehmen wird. Die Vereinbarung ist Teil der strategischen Erweiterung des ONYX-Portfolios mit 30 Projekten in der Entwicklungspipeline."

Amari, die Verkörperung des modernen Asiens

Die Hotels der Marke Amari unterstreichen die Texturen und Aromen ihrer einzigartigen Umgebung durch Architektur, Design, Küche und Service, ergänzt durch subtile thailändische Akzente. Die Jahre 2017 und 2018 waren für die Expansion von Amari von großer Bedeutung: Die Marke wurde an neuen Standorten, darunter Sri Lanka, Malaysia, China und Laos, eingeführt. Anfang dieses Jahres wurden Verträge für Amari Kuala Lumpur und Amari Penang unterzeichnet.

Die ONYX Hospitality Group mit Sitz in Bangkok verfügt über ein schnell wachsendes Portfolio von fast 50 Häusern mit drei Kernmarken in acht Ländern. Das Unternehmen verfügt über eine Entwicklungspipeline von fast 30 neuen Immobilien in Märkten wie Laos, Indonesien und Australien. Ziel ist, das Portfolio bis 2024 auf 99 Hotels zu erweitern, um zur besten mittelständischen Hotelbetriebsgesellschaft in Asien zu werden.

Über ONYX

Als Teil der Italthai Group betreibt die ONYX Hospitality Group mehrere unterschiedliche, aber ergänzende Marken - Amari, Shama und OZO - wobei jede auf die besonderen Ansprüche der heutigen Geschäfts- und Urlaubsreisenden eingeht. ONYX geht über seine thailändischen Wurzeln hinaus, um innovative Managementlösungen über den Indischen Ozean, den Arabischen Golf und die asiatisch-pazifischen Regionen hinaus zu bieten. www.onyx-hospitality.com

Pressekontakt: 
Global Communication Experts GmbH 
Tanja Battenfeld 
Hanauer Landstr. 184 
60314 Frankfurt 
E-Mail: presse.onyx@gce-agency.com 
Telefon: +49 69 17 53 71 - 024 
Fax: +49 69 17 53 71 - 025

Geschäftsführer: Ralf Engelhardt, Dorothea Hohn 
Firmensitz: Frankfurt 
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ONYX Hospitality Group
  • Druckversion
  • PDF-Version