Alle Storys
Folgen
Keine Story von Center Parcs mehr verpassen.

Center Parcs

Olivier Garaïalde und Sylvain Bosc bringen neue Expertise ins Management-Team von Center Parcs Europe

Olivier Garaïalde und Sylvain Bosc bringen neue Expertise ins Management-Team von Center Parcs Europe
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

PERSONALIE

Olivier Garaïalde und Sylvain Bosc bringen neue Expertise ins Management-Team von Center Parcs Europe

Köln, 4. März 2021. Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs erweitert ihr Management-Team mit zwei Experten aus der Tourismusbranche: als Vorstandsmitglied und Chief Executive Officer (CEO) von Center Parcs Europe wird Olivier Garaïalde zukünftig in engem Austausch mit Franck Gervais, dem CEO der französischen Unternehmensgruppe, stehen. Ebenfalls dem Vorstand zugehörig berichtet Sylvain Bosc als neuer Chief Commercial Officer (CCO) von Center Parcs Europe direkt an Olivier Garaïalde.

Der 54-jährige Olivier Garaïalde machte seinen Abschluss im Bereich Hotelmanagement an der Ecole Hôtelière de Lausanne in der Schweiz und begann anschließend seine Karriere 1991 bei Disneyland Paris. Er bekleidete verschiedene Positionen in den Bereichen Finanzen und Betrieb bevor er als Hoteldirektor die Leitung von sieben Hotels übernahm. Im Jahr 2005 kam er als Operations Director zur Compagnie des Alpes, wo er den Freizeitresort-Bereich reorganisierte und 2009 als Vice President of Operations auch Vorstandsmitglied wurde. Garaïalde wanderte 2013 in die Vereinigten Arabischen Emirate aus und unterstützte zunächst als Vice President of Operations und ab 2016 als CEO die Farah Experiences LLC Gruppe.

In seiner neuen Position als CEO wird der Tourismusexperte Center Parcs im Management-Team der Gruppe repräsentieren. Dabei zählen zu seinen Hauptaufgaben die Steuerung und Beschleunigung der Transformation der Unternehmensgruppe, die internationale Positionierung und Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sowie die Digitalisierung und Verbesserung des Angebots von Center Parcs. Ebenso wird Garaïalde die Kontinuität und Umsetzung der CSR-Strategien überprüfen.

Der 49-jährige Sylvain Bosc ist Absolvent der renommierten Business School „HEC“ in Paris und blickt auf eine 25-jährige Erfahrung in der Airline-Branche zurück. Seine Karriere begann er 1995 im Verkaufsteam von Air France in New York und erweiterte seine Kenntnisse in diesem Bereich auch in Spanien und Japan. Nach zwei Berufsjahren in der Modebranche schloss sich Bosc 2010 als Sales Director dem Corsair-Team an. Darauf folgten Stationen bei South African Airways in Johannesburg 2014 und Fastjet 2017, bevor er 2019 zum Vice President Europe von Qatar Airways in London ernannt wurde. Im April 2020 war er als Berater für die Entwicklung und Restrukturierung von Unternehmen aus dem Transportsektor und Tourismus tätig.

Bei Center Parcs wird Bosc die Weiterentwicklung der Marke im französischen und internationalen Markt leiten. Als CCO verantwortet er außerdem den Bereich E-Commerce und Datenanalyse, den direkten und indirekten Vertrieb, die Customer Contact Zentren sowie das Marketing und Revenue Management. Auch die globale Koordination der Digital Customer Journey fällt in seinen Aufgabenbereich.

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs ist der europäische Marktführer im Nahtourismus. Sie wurde 1967 gegründet und entwickelt seit über 50 Jahren innovative und umweltfreundliche Urlaubs- und Freizeitkonzepte, um die schönsten europäischen Reiseziele am Meer, im Gebirge, auf dem Land und in Städten anzubieten. Mit ihren sich ergänzenden Marken – Pierre & Vacances, Maeva, Center Parcs, Villages Nature Paris, Sunparks und Aparthotels Adagio – empfängt die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs 8 Millionen Kunden in einem touristischen Bestand von nahezu 46.000 Apartments und Ferienhäusern an 282 Standorten in Europa. Die Holding der Gruppe – Pierre et Vacances SA – ist an der von Euronext betriebenen Pariser Börse notiert.

www.groupepvcp.com @GroupePVCP

Über Center Parcs Europe:

Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 28 Ferienparks (26 Center Parcs- und zwei Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

Pressekontakte
Sabine Huber – Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances /Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. +49 221 - 97 30 30 – 94
Fax +49 221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

Rainer Fornauf/Alina Chekaibe/Almasa Adrovic
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit DACH
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstrasse 184, 60314 Frankfurt
Tel. +49 69 - 17 53 71 - 034/ -  050/ - 056
Fax +49 69 - 17 53 71 - 035/ -  051/ - 057
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com
Weitere Storys: Center Parcs
Weitere Storys: Center Parcs