PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Center Parcs mehr verpassen.

14.01.2021 – 10:14

Center Parcs

Alle Zeichen auf Urlaub: Center Parcs schafft mit neuer Kampagne Vorfreude auf Reisen innerhalb Deutschlands

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG

Alle Zeichen auf Urlaub: Center Parcs schafft mit neuer Kampagne Vorfreude auf Reisen innerhalb Deutschlands

Köln, 14. Januar 2021. Die neue Marketingaktion von Europas Marktführer im Nahtourismus läutet die Frühjahrssaison ein und macht mit attraktiven Rabatten Vorfreude auf einen unbeschwerten Urlaub im eigenen Land. Bei der Kampagne 2021 unter dem Motto „Urlaub oder kein Urlaub?“ handelt es sich allerdings nicht um eine Frage, sondern vielmehr um eine Feststellung. Der von Ogilvy Düsseldorf kreierte und von Mindshare Deutschland für die Mediaplanung unterstützte 20-Sekünder soll Zuschauer davon überzeugen, dass Urlaub innerhalb Deutschlands bald wieder möglich sein wird. Center Parcs bietet dabei das perfekte Urlaubsangebot und bleibt seinem Motto „Urlaub heißt Center Parcs“ auch in diesem Jahr wieder treu. Der kreativ inszenierte TV-Spot stellt dabei das Kernelement der Januar-Kampagne dar und wird erstmalig auch in kürzerer Fassung digital verfügbar sein. Ausgestrahlt wird der Werbespot vom 18. Januar bis 14. Februar 2021 auf RTL, Sat1, Kabeleins, VOX, RTL2, ntv und SuperRTL.

Der Ferienhausanbieter ist zuversichtlich, dass mithilfe des Impfstoffs und der geringeren Verbreitung des Virus während der Frühlings- und Sommermonate die Reiselust der Deutschen wieder an Aufwind gewinnen wird. „Wir blicken positiv in das neue Jahr und sind davon überzeugt, dass wir alle einer neuen Realität entgegengehen und Reisen bald wieder möglich sein werden. Deshalb ist die Eingangsfrage in unserem neuen TV-Spot auch keine Frage, sondern vielmehr ein Statement. Denn wir zweifeln nicht an einem Urlaub 2021 in Deutschland“, sagt Alexander Malek, Marketing Director DACH von Center Parcs. Auch eine aktuelle Studie des Reiseunternehmens Tourlane mit 1.114 Teilnehmern zeigt, dass die Mehrheit der Deutschen vorhat im Jahr 2021 wieder zu verreisen. Für 69 Prozent der Befragten liegt dabei der Fokus auf Urlaubsorten, die ein vielfältiges Aktivitätenangebot im Freien bieten und für 37 Prozent sind ausreichende Sicherheitsmaßnahmen und Hygienestandards von großer Bedeutung. Für viele sind daher abgelegene Reiseziele fernab des Massentourismus und Ferienhäuser ein bevorzugter Aufenthaltsort. Zudem sind immer mehr Reisende dazu bereit, auf das eigene Auto zurückzugreifen, um an ihr Reiseziel zu gelangen. „Das Reiseverhalten hat sich in den letzten Monaten spürbar gewandelt und Urlauber legen deutlich mehr Wert auf Aspekte wie Sicherheit, Nähe und Flexibilität. Mit unserem vielfältigen Produkt und Angeboten wie dem Frühbucherrabatt und „Sorgenfrei-buchen-Paket“ gehen wir nochmals insbesondere auf diese Anforderungen ein und bieten Reisenden das ideale Urlaubserlebnis und ein Gefühl der Sicherheit. Darauf sind wir in besonderer Weise stolz und wir blicken positiv in die Zukunft“, so Malek weiter.

Der neue Fernseh-Spot zeigt auf kreative Weise die gegenwärtige Stimmungslage bei der Urlaubsplanung und macht deutlich, dass sich Gäste ohne lange Anreise auf unbeschwerte und erlebnisreiche Tage bei Center Parcs freuen können. Für einen möglichst kosteneffizienten TV-Beitrag nutzte das Unternehmen bereits bestehendes Videomaterial. Neu hingegen ist der regionale Ansatz am Schluss des Spots. Hierbei werden alle sechs deutschen Parks eingeblendet und es wird verdeutlicht, dass Center Parcs mit traumhaft gelegenen Standorten innerhalb Deutschlands für alle in greifbarer Nähe ist. „Nahtourismus gewann in den letzten Jahren schon aus Nachhaltigkeitsgründen stark an Bedeutung, durch Corona erfährt der Urlaub im eigenen Land einen regelrechten Boom. Wir haben dazu das perfekt passende Urlaubsangebot in sechs der schönsten Regionen Deutschlands. Aber auch das Angebot innerhalb Deutschlands ist begrenzt und so werden vor allem diejenigen profitieren, die frühzeitig buchen“, resümiert der Marketingprofi.

Über die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs:

Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs ist der europäische Marktführer im Nahtourismus. Sie wurde 1967 gegründet und entwickelt seit über 50 Jahren innovative und umweltfreundliche Urlaubs- und Freizeitkonzepte, um die schönsten europäischen Reiseziele am Meer, im Gebirge, auf dem Land und in Städten anzubieten. Mit ihren sich ergänzenden Marken – Pierre & Vacances, Maeva, Center Parcs, Villages Nature Paris, Sunparks und Aparthotels Adagio – empfängt die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs 8 Millionen Kunden in einem touristischen Bestand von nahezu 45. 000 Apartments und Ferienhäusern an 283 Standorten in Europa. Die Holding der Gruppe – Pierre et Vacances SA – ist an der von Euronext betriebenen Pariser Börse notiert. www.groupepvcp.com @GroupePVCP

Über Center Parcs Europe:

Zu Center Parcs Europe, einer Tochtergesellschaft der an der Pariser Börse notierten Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, Europas größtem Anbieter von Ferienwohnungen, gehören die Marken Center Parcs und Sunparks. Center Parcs Europe betreibt 27 Ferienparks (25 Center Parcs- und zwei Sunparks-Anlagen) in Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich.

Pressekontakte
Sabine Huber – Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances /Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. +49 221 - 97 30 30 – 94
Fax +49 221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

Rainer Fornauf/Alina Chekaibe/Almasa Adrovic
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit DACH
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstrasse 184, 60314 Frankfurt
Tel. +49 69 - 17 53 71 - 034/ -  050/ - 056
Fax +49 69 - 17 53 71 - 035/ -  051/ - 057
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com