Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Center Parcs

13.11.2019 – 10:40

Center Parcs

Villages Nature® Paris gewinnt den World Responsible Tourism Award in Silber - Ergebnis der guten Partnerschaft zwischen Villages Nature® Paris und der Umweltorganisation Bioregional

Villages Nature® Paris gewinnt den World Responsible Tourism Award in Silber - Ergebnis der guten Partnerschaft zwischen Villages Nature® Paris und der Umweltorganisation Bioregional
  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

PRESSEMITTEILUNG

Villages Nature® Paris gewinnt den World Responsible Tourism Award in Silber - Ergebnis der guten Partnerschaft zwischen Villages Nature® Paris und der Umweltorganisation Bioregional

London/ Köln, 13. November 2019- Villages Nature® Paris gewann bei den WTM World Responsible Tourism Awards in London die Silbertrophäe. Die einzigartige Ökotourismus-Destination in Frankreich wurde letzte Woche in der Kategorie "Bester beim Reduzieren von Kohlenstoff und anderen Treibhausgasen" ausgezeichnet.

Villages Nature® Paris, dessen erneuerbare Energien und Erdwärme alle Bedürfnisse des Parks abdecken, wird für sein Engagement belohnt, seinen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Bruno Guth, General Manager von Villages Nature® Paris, wurde vom Vorsitzenden der Jury, Harold Goodwin, mit dem begehrten Award ausgezeichnet. Guth sagte nach der Verleihung: "Ich bin sehr stolz, diese Auszeichnung für Villages Nature® Paris zu erhalten. Bei Villages Nature® Paris kümmern wir uns jeden Tag um die Umwelt und teilen unsere Ideen gerne mit unseren Gästen und Mitarbeitern. Ich danke den Teams von Villages Nature® Paris, unserem Partner Bioregional und unseren Gästen dafür, dass sie dazu beigetragen haben, Villages Nature® Paris zu einem unglaublichen Reiseziel zu machen."

Die World Responsible Tourism Awards werden jährlich im Rahmen des World Travel Market (WTM) vor rund 600 Akteuren und Entscheidungsträgern in London verliehen. Sie sind das Highlight beim WTM Responsible Tourism Day, dem weltweit größten Event für verantwortungsvollen Tourismus.

400 Kilogramm Honig pro Jahr

Das am 1. September 2017 eröffnete Villages Nature® Paris liegt 32 km von Paris und 6 km vom Disneyland® Paris entfernt. Entworfen von Euro Disney S.C.A. und der Groupe Pierre & Vacances Center Parcs, verbindet die Anlage Natur, Architektur, Nachhaltigkeit und Pädagogik. Sie besteht aus fünf Universen und wurde für Gäste entwickelt, die neue Erfahrungen in der Natur genießen wollen.

Seit seiner Gründung hat sich Villages Nature® Paris für die verantwortungsvolle Verwaltung seiner Ressourcen eingesetzt. Im Mittelpunkt des Projektes stehen viele Verpflichtungen für einen verantwortungsvollen Tourismus. Seenlandschaften, Wälder, Wiesen und Gärten, in denen Wildblumen wachsen, neun Bienenstöcke, die 400 Kilogramm Honig pro Jahr produzieren sowie Gebäude mit üppigen vertikalen Gärten sind nur einige der Projekte, die in dem Park realisiert wurden. Diese ökologischen Werte werden auch den Gästen vermittelt: So werden für sie mehr als 100 Aktivitäten entwickelt, die ihnen die Natur sowie ihr Wissen über das Ökosystem näherbringen.

Einmalig in Europa ist die wichtige Rolle, die die Erdwärme in dem Projekt einnimmt. Ein Projekt, das über Villages Nature® Paris hinausgeht, da das Wärmenetz der Geothermiestation auch mit Disneyland® Paris verbunden ist, das ebenfalls von dieser Energie profitiert. Heute deckt Villages Nature® Paris dank der Erdwärme 100 Prozent seines Wärmebedarfs für Heizung und warmes Sanitärwasser ab. Unterkünfte und Freizeiteinrichtungen werden damit versorgt, darunter auch das Aqualagon. Bei Letzterem handelt es sich mit 11.500 Quadratmetern um eines der größten Erlebnisbäder Europas, dessen Außenpools mittels dieser Erdwärme das ganze Jahr über auf 30 Grad Celsius beheizt werden.

Deshalb ist das Engagement von Villages Nature® Paris für eine nachhaltige Entwicklung in Europa beispiellos. 28.000 neue Bäume und 430.000 neue Sträucher wurden gepflanzt, um Lebensraum zu schaffen und die Artenvielfalt zu verbessern. Rund 3,2 Kilometer neue Seeufer sind entstanden ebenso wie natürliche Lebensräume, um die Artenentwicklung und -migration zu fördern. Heute wird die biologische Vielfalt vor Ort von einem Experten-Team überwacht. Beim Bau konnten durch den Einsatz von Holz und kohlenstoffarmem Beton 12.000 Tonnen CO2 vermieden und 97 Prozent der Bauabfälle auf Deponien entsorgt werden. Zum Schutz des Wassers nutzt Villages Nature® Paris einen innovativen Ansatz: Fast 10 Prozent des Wassers aus den Becken der "Aqualagon" fließen durch bepflanzte Teiche, sogenannte "Filtergärten", und werden hier natürlich gereinigt. Das so gereinigte Wasser wird anschließend in den ursprünglich mit Regenwasser befüllten See des Parks geleitet und auch zur Bewässerung von Pflanzen genutzt. Die Ferienhäuser sind mit Umkehrdächern ausgestattet, die das Regenwasser sammeln, das dann in den Seen gelagert und für die Bewässerung der Landschaft genutzt wird.

Villages Nature® Paris verdankt einen Großteil dieser Leistungen seiner Partnerschaft mit der gemeinnützigen Umweltorganisation Bioregional, die darauf abzielt, einen nachhaltigeren Lebensstil zu schaffen. Im Jahr 2003 lancierte Bioregional, ein Konzept, das aufzeigen soll, wie ein glückliches Leben innerhalb der Ressourcengrenzen der Erde funktioniert. Villages Nature® Paris will seinerseits bis 2020 folgende Ziele realisieren: Null Kohlenstoff, Abfalllosigkeit, nachhaltiger Verkehr, nachhaltiges Wasser, lokale und nachhaltige Materialien, natürliche Lebensräume, lokale und nachhaltige Ernährung, Gerechtigkeit und wirtschaftliche Entwicklung, Lebensqualität und Wohlbefinden, Kultur und Gemeinschaft.

Pressekontakte
Sabine Huber - Pressereferentin
Groupe Pierre & Vacances /Center Parcs Germany GmbH
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln
Tel. +49 221 - 97 30 30 - 94
Fax +49 221 - 97 30 30 - 14
E-Mail: sabine.huber@groupepvcp.com

Rainer Fornauf/Tanja Battenfeld/Alina Chekaibe
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit DACH
Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstrasse 184, 60314 Frankfurt
Tel. +49 69 - 17 53 71 - 034/ - 024/ - 050
Fax +49 69 - 17 53 71 - 035/ - 025/ - 051
E-Mail: presse.centerparcs@gce-agency.com