Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von AskToPay

25.07.2018 – 10:17

AskToPay

MDacne schließt Partnerschaft mit AskToPay für revolutionäre Zahlungslösung für Teens

Tel Aviv, Israel (ots/PRNewswire)

Das Unternehmen für digitale Dermatologie und Hautpflege MDacne integriert die Einzelhandelstechnologie AskToPay, um Teenagern eine Zahlungslösung zu bieten.

AskToPay, das Tor zu Online-Zahlungen für Teenager, freut sich, eine neue Partnerschaft mit dem Dermatologie-Unternehmen MDacne bekanntzugeben. MDacne bietet kundenspezifische Kits zur Aknebehandlung mit digitalen Beurteilungen, und da Jugendliche einen großen Teil seiner Kundschaft ausmachen, liefert die Technologie AskToPay Zahlungen, die sich ideal für diesen Zielmarkt anbieten.

AskToPay wurde von Mastercard als sein Start-up des Jahres ausgezeichnet, und diese Ankündigung entzündete das Interesse von Online-Unternehmen, die ihre Verkaufskanäle ausweiten möchten. Die Technologie AskToPay ermöglicht es Jugendlichen, ihren Kauf bei MDacne abzuschließen, indem sie ihren Eltern die Zahlungsanfrage senden, ohne dass die Eltern dazu eine App herunterladen oder ein Konto eröffnen müssen. Beim Kassenvorgang klicken die Jugendlichen dann auf AskToPay als ihre Zahlungsmethode. Es öffnet sich eine Selfie-Videokamera und die Jugendlichen haben 15 Sekunden Zeit, um den Eltern zu erklären, warum sie das ausgewählte Produkt haben möchten. Die Jugendlichen "teilen" dann den Link mit ihren Eltern über einen Messaging-Kanal wie WhatsApp, SMS oder Facebook Messenger. Die Eltern erhalten den Link, und wenn sie ihn öffnen, wird klar und gut organisiert der Website-Name von MDacne, die Video-Anfrage und der für den Kauf ausgewählte Artikel angezeigt. Die Eltern genehmigen dann den Kauf und ergänzen die Zahlungsangaben. Video hier* ansehen

Dieser organisierte Zahlungsansatz ist attraktiv für Jugendliche, da die Nutzung sehr einfach ist, und den Eltern gefällt es, ohne unnötigen Zeitaufwand Kontrolle über die Online-Käufe zu haben. Für den Händler sind die Vorteile offensichtlich: erheblich höhere Konversionsrate, eine aktualisierte Benutzeroberfläche und weniger Rückbuchungen und Streitfälle.

"Unsere Jugendlichen mit digitalen Beurteilungen auszustatten, um die perfekte Behandlung für ihre Haut zu formulieren, ist unsere Mission", sagt Oded Harth, CEO von MDacne. "Wir gehen einen Schritt weiter, indem wir ihnen mit AskToPay eine bequeme Zahlungsmöglichkeit bieten. Dadurch zeigen wir ihnen, dass sie uns als Kunden wichtig sind."

"Zahlreiche Jugendliche besuchen tagtäglich E-Commerce-Websites ohne die Möglichkeit, einen Kauf abzuschließen", so Avihai Michaeli, CEO von AskToPay. "Wir freuen uns, MDacne die Zahlungstechnologie zu geben, die sein Geschäft voranbringen wird. Gleichzeitig ist es für uns ein Privileg, Jugendlichen einen völlig neuen Verkaufskanal zu bieten, den sie aktiv nutzen können.

Über AskToPay

AskToPay ist ein revolutionäres FinTech-Unternehmen, dessen neue Zahlungsmethoden entwickelt wurden, um Jugendlichen und anderen Personen ohne Zahlungskarten eine Plattform zu geben, um Zahlungen an ausgewählte Karteninhaber zu senden. Die unternehmenseigene AskToPay-Technologie optimiert das Umsatzpotenzial für Händler und verbessert die elterliche Kontrolle, was Rückbuchungen reduziert und die Umsatzgeneration für Marken steigert. Die AskToPay-Lösung kann nahtlos in jede E-Commerce-Website oder -Anwendung integriert werden.

Über MDacne

MDacne ist ein digitales Dermatologie-Unternehmen, das hochmoderne Echtzeit-Computervision und Deep-Learning-Technologie einsetzt, um virtuell jedes Teenager-Gesicht einfach mithilfe eines Selfies zu analysieren. Sobald das Selfie analysiert wurde, erhalten die Jugendlichen individuelle Behandlungslösungen sowie Überwachung rund um die Uhr und unbegrenzten dermatologischen Chat-Support. MDacne ist die Nummer eins unter den Dermatologie-Apps im US App Store und eine der zehn größten medizinischen iPhone-Apps.

Pressekontakt:

:
Avihai Michaeli
E-Mail: avihai@asktopay.com
http://www.asktopay.com

Original-Content von: AskToPay, übermittelt durch news aktuell