Alle Storys
Folgen
Keine Story von husare gmbh mehr verpassen.

husare gmbh

B&W International erweitert das Angebot von passgenauen Drohnen-Transportlösungen um den Spezialkoffer für die DJI FPV Combo

B&W International erweitert das Angebot von passgenauen Drohnen-Transportlösungen um den Spezialkoffer für die DJI FPV Combo
  • Bild-Infos
  • Download

Seit vielen Jahren stehen die outdoor-Koffer von B&W International mit dem typenbasierten Innenleben für Drohnen bei Hobby-Piloten, Fotografen und Filmemachern hoch im Kurs. Die Verpackungslösungen mit den perfekt abgestimmten Schauminlays sind staub- und wasserdicht und garantieren durch ihre stoßfeste Außenhülle einen sicheren Transport zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Für die neueste FPV-Generation des Premiumherstellers DJI bietet der outdoor.case type 6000 ausreichend Platz für Drohne, Goggles, Steuereinheit und zahlreichem Zubehör.

Der sichere Transport und die Aufbewahrung der sensiblen Technik zuhause garantiert die Langlebigkeit des ganzen Flugsystems. Heutzutage besteht das Komplettpaket nicht nur aus Fluggerät und Steuerung, sondern beinhaltet wie bei der DJI FPV Combo eine ultrascharfe Videobrille (Goggles) mit einer zusätzlichen speziellen Steuereinheit. Hinzu kommen meist mehrere Akkus für ausgiebige Flug-Sessions. Der Spezialkoffer type 6000 mit rund 33 Litern Fassungsvermögen bietet mit dem von B&W International speziell entwickelten Schauminlay Platz für Drohne und Goggles, bis zu sieben Drohnen-Akkus, zwei Akkus für die FPV Brille, den Motion Controller, acht Ersatzpropeller und das Ladehub. Damit haben alle Einzelteile inklusive der Akkus einen festen und sicheren Platz im Koffer. Temperaturstabil von -30 °C bis +80 °C ist der Transport-Koffer durch das automatische Luftdruckausgleichventil auch für Flüge der ideale Begleiter. Aktuell ebenfalls im Programm ist der outdoor.case type 500 für die DJI Pocket 2 Gimbal-Kamera und der outdoor.case type 3000 für die DJI Mavic Air 2 bzw. die brandneue DJI Air 2S.

„Die Nachfrage nach sicheren Transportmöglichkeiten für Drohnen ist schon aufgrund der Investition in diese Technik sehr groß. Wir erweitern ständig unser Angebot für professionelle Drohnen und bieten damit sehr schnell die passende Transportlösung für aktuelle Flugsysteme“, ergänzt Marc Paradies, Vertriebsinnendienst B&W International.

Das gesamte Angebot an Spezialkoffern für DJI Drohnen finden Sie auf der Website von B&W: https://www.b-w-international.com/de/multimedia/dji/

Eine entsprechende Anleitung für die Befüllung des Koffers gibt es auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=k_C_noQnvlc

Alle Daten des outdoor.case type 6000 für DJI FPV Combo auf einen Blick:

  • Extrem stabiler Koffer: Gehäuse aus Polypropylen (PP)
  • nach 4H2, STANAG 4280, DEF STAN 81-41 und ATA 300 zertifiziert
  • Stapelbar
  • Staubdicht
  • Wasserdicht (IP-Schutzart 67)
  • Temperaturstabil von -30 °C bis +80 °C
  • Flugtauglich: automatisches Luftdruckausgleichventil
  • Zwei Ösen für Vorhängeschlösser (Ø 7 mm)
  • Innenmaße: 475 x 350 x 200 mm
  • Außenmaße: 510 x 420 x 215 mm
  • Gewicht: 3,9 kg
  • Volumen: 32,6 l
  • Gummierter Griff
  • Umfangreiches Zubehör erhältlich: Schultergurt, Rucksacksystem und Wandhalterung
  • 30 Jahre Garantie
  • In drei Farben erhältlich: schwarz, gelb, orange

Über B&W International

Seit 1998 setzt der Spezialkofferhersteller mit Sitz im westfälischen Ibbenbüren Maßstäbe für Innovation und Qualität in der Herstellung von outdoor.cases.

Die robusten Koffer schützen jedes hochwertige Gerät und dessen Zubehör zuverlässig vor Staub, Wasser und Erschütterungen. Deshalb finden die outdoor.cases Einsatz in den vielfältigsten Bereichen: unter anderem in der Industrie, in Wartungsfirmen, bei Fotografen und Filmemachern, bei Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sowie auch im Freizeitbereich.

Bei der Herstellung sorgt die Inhouse-Fertigung der Koffer auf modernsten Anlagen in China und an weiteren Standorten für einen optimalen Produktionsablauf und ermöglicht, auf individuelle Kundenwünsche schnell und effizient einzugehen. Neben outdoor.cases stellt B&W International tool.cases für die Werkzeuge von Heim- und Profihandwerkern und bike.cases für einen sicheren Fahrradtransport her. Hochwertige Lampen und Leuchten sowie Kühlakkus für den Freizeit- und Industriebereich ergänzen das Angebotsprogramm.

Seit 2008 ist B&W International für sein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 zertifiziert. Am Standort Ibbenbüren arbeiten 50 Mitarbeiter in der Entwicklung, Verwaltung und Logistik. Insgesamt beschäftigt B&W International weltweit ca. 145 Mitarbeiter mit eigenen Niederlassungen in Spanien, China, Indien und den USA. Über Vertriebspartner werden die Produkte weltweit verkauft.

http://www.b-w-international.com/