Gauselmann Gruppe

Vorabmeldung
Erneuter Umsatzzuwachs im Geschäftsjahr 2005 - Umsatz steigt von 670 Mio. EURO auf 686 Mio. EURO* -

    Espelkamp (ots) - Die familiengeführte Gauselmann Gruppe hat trotz schwieriger nationaler wirtschaftlicher und wirtschaftspolitischer Umfeldbedingungen ihre strategisch definierten Wachstumsziele erreicht und das Umsatzniveau des Vorjahres übertroffen. Der Gruppenumsatz im Geschäftsjahr 2005 erreichte 686 Mio. EURO, nachdem im Vorjahr 670 Mio. EURO erwirtschaftet wurden. Dies entspricht einem Wachstum von 2,5 Prozent. Das gesamte Geschäftsvolumen aller Firmen der Gauselmann Gruppe überschritt dabei im Geschäftsjahr 2005 erstmals die Milliarden-Grenze. Belief sich dieses Volumen im Geschäftsjahr 2004 auf 987 Mio. EURO, so konnten 1,044 Milliarden EURO im Geschäftsjahr 2005 erreicht werden.

    Im internationalen Bereich wurden trotz des strategischen Verkaufs der Anteile an der Bell-Fruit-Gruppe in England gute Umsatzzuwächse erzielt. Nach 261 Mio. EURO im Geschäftsjahr 2004 wurden im vergangenen Jahr 268 Mio. EURO erreicht. Der nationale deutsche Markt trug im zurückliegenden Geschäftsjahr 419 Mio. EURO gegenüber 409 Mio. EURO (2004) zum Außenumsatz der Gauselmann Gruppe bei. Dies ist um so positiver, als der deutsche Markt unter den jahrelangen Diskussionen um die geplante Novellierung der Spielverordnung, die rechtlich nicht eindeutige Beurteilung der so genannten Fun Games, die juristisch und politisch offenen Fragen der Umsatzbesteuerung von Geld-Gewinn-Spiel-Geräten und Diskussionen um die adäquate Bemessungsgrundlage bei der Vergnügungssteuer zu leiden hatte. Hinzu kam die steigende Konkurrenz der aus dem Boden schießenden Sportwettbüros, die zurzeit bis zur endgültigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu dulden sind, worunter besonders die Spielstätten zu leiden hatten.  

    Das familiengeführte Unternehmen beschäftigte 5.625 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Ende des Geschäftsjahres 2005, davon 1.231 im Ausland und im Kreis Minden-Lübbecke zirka 1.700.

    *  Bei den Zahlenangaben handelt es sich um vorläufige Zahlen.

Bei Rückfragen: Robert Hess M.A., Leiter Kommunikation Tel.: 05772 / 49-282; Fax: -289 E-Mail: RHess@gauselmann.de Mobil: 0171 / 9745720 Gauselmann im Internet: www.gauselmann.de oder -.com

Original-Content von: Gauselmann Gruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gauselmann Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: