Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH mehr verpassen.

10.02.2020 – 08:59

Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH

ABSAGE: DISCOVER INDUSTRY in Filderstadt (10.2. kein Programm, 11. und 12.2. wetterabhängig)

ABSAGE: DISCOVER INDUSTRY in Filderstadt (10.2. kein Programm, 11. und 12.2. wetterabhängig)
  • Bild-Infos
  • Download

TERMINABSAGE: DISCOVER INDUSTRY IN FILDERSTADT

In unserer Pressemitteilung vom 3. Februar 2020 und unserer Presseeinladung vom 6. Februar 2020 haben wir Sie darüber informiert, dass der Erlebnis-Lern-Truck DISCOVER INDUSTRY vom 10. bis 12. Februar 2020 am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Filderstadt zu Gast sein wird.

Sturmbedingt muss das Programm am Montag, 10. Februar 2020, im Truck komplett entfallen. Ob es am Dienstag und Mittwoch stattfinden kann, kann nur kurzfristig anhand der Wetterlage entschieden werden . Bei zu starkem Wind findet kein Programm statt.

Wir bitten, etwaige entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit besten Grüßen

Verena Küstner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit COACHING4FUTURE
i.A. der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH

www.coaching4future.de
www.discoverindustry.de
www.expedition.digital
www.facebook.com/COACHING4FUTURE
www.twitter.com/EXPEDITION_DIGI
www.youtube.de/COACHING4FUTURE

Projektagentur
FLAD & FLAD Communication GmbH
Thomas-Flad-Weg 1 | D-90562 Heroldsberg
Tel. +49 9126 275-231 | Fax +49 9126 275-275
kuestner@coaching4future.de | www.flad.de

Sitz der Gesellschaft: Heroldsberg
Handelsregister: Amtsgericht Fürth HRB 3321
Geschäftsführung/Geschäftsleitung: Simone Schiebold
Mitglieder der Geschäftsleitung: Dr. Andreas Jungbluth | Marcus Pohlenk | Britta
Heidemann 

Weitere Meldungen: Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Weitere Meldungen: Programm COACHING4FUTURE der Baden-Württemberg Stiftung gGmbH